MenĂŒ

Garten

Lebenserwartung Der KĂ€nguru-Tatzen-Blume

KĂ€ngurupfoten (anigozanthos spp.) blumen Ă€hneln den winzigen hĂ€nden von kĂ€ngurus, doch diese australischen eingeborenen verleihen der landschaft ein bisschen mehr farbe und schönheit. Laut dem australian national herbarium gibt es 11 arten von anigozanthos, und sie blĂŒhen in orange, rot, gelb und rosa blĂŒten...

Lebenserwartung Der KĂ€nguru-Tatzen-Blume


In Diesem Artikel:

KĂ€ngurupfoten (Anigozanthos spp.) Blumen Ă€hneln den winzigen HĂ€nden von KĂ€ngurus, doch diese australischen Eingeborenen verleihen der Landschaft ein bisschen mehr Farbe und Schönheit. Nach dem australischen National Herbarium gibt es 11 Arten von Anigozanthos, und sie blĂŒhen in orange, rot, gelb und rosa BlĂŒten. Die Pflanze ist in den Klimazonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. KĂ€nguruhpfotenblĂŒten wachsen am besten in Gebieten mit voller Sonne und sandigem, etwas saurem Boden.

Lebenserwartung

KĂ€nguru Pfote, als ein mehrjĂ€hriges Kraut, neigt dazu, fĂŒr drei vor fĂŒnf Jahren zu leben, mit BlĂŒten erscheinen nach einem Jahr des Wachstums. Anigozanthos blĂŒht im FrĂŒhling und Sommer im Freien. Kultivare, die im Haus wachsen, werden das ganze Jahr ĂŒber blĂŒhen.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen