Men├╝

Zuhause

Lien Theorie Der Hypotheken

Jedes arrangement, bei dem ein kreditnehmer seinem haus als sicherheit f├╝r einen kredit den titel anbietet, wird als hypothek bezeichnet. Der darlehensnehmer zahlt das darlehen normalerweise durch monatliche raten von kapital und zinsen zur├╝ck. Wenn er zur├╝ckf├Ąllt, kann der kreditgeber auf das haus schlie├čen und es verkaufen, um das darlehen zur├╝ckzuzahlen. Unter der lienentheorie...

Lien Theorie Der Hypotheken


In Diesem Artikel:

Kreditgeber in der Lienentheorie Staaten erfordern eine gerichtliche Verf├╝gung zu schlie├čen.

Kreditgeber in der Lienentheorie Staaten erfordern eine gerichtliche Verf├╝gung zu schlie├čen.

Jedes Arrangement, bei dem ein Kreditnehmer seinem Haus als Sicherheit f├╝r einen Kredit den Titel anbietet, wird als Hypothek bezeichnet. Der Darlehensnehmer zahlt das Darlehen normalerweise durch monatliche Raten von Kapital und Zinsen zur├╝ck. Wenn er zur├╝ckf├Ąllt, kann der Kreditgeber auf das Haus schlie├čen und es verkaufen, um das Darlehen zur├╝ckzuzahlen. Unter der Pfandrechtstheorie der Hypotheken, die den meisten Staaten folgt, bleibt der Rechtstitel beim Hauseigent├╝mer bis zur Zwangsversteigerung. Kalifornien macht die Dinge anders.

Lienentheorie

In Staaten, die der Pfandrechtstheorie folgen, bleibt die Eigentumsurkunde beim Kreditnehmer. Der Kreditgeber legt dem County Clerk oder Recorder ein Pfandrecht gegen das Grundst├╝ck vor, um seine Sicherheitsinteressen im Haus zu sch├╝tzen. Die Einreichung macht die Welt darauf aufmerksam, dass die Immobilie einer Hypothek unterliegt, die sicherstellt, dass der Hauseigent├╝mer die Immobilie nicht verkaufen kann, bis er das Darlehen bezahlt hat. Sobald der Hausbesitzer den Kredit auszahlt, entfernt der Kreditgeber das Pfandrecht.

Titel Theorie

Eine Handvoll Staaten, die Titeltheorie verwenden, behandeln die Hypothek als eine ├ťbertragung von Land. Wenn der Kreditnehmer den Kredit unterzeichnet, ├╝bertr├Ągt er das Eigentum an den Kreditgeber. Der Darlehensnehmer hat das Recht, das Eigentum in der Zwischenzeit zu besitzen, erh├Ąlt aber seinen Titel erst zur├╝ck, wenn er den Kredit auszahlt. Eine Variation des Themas, die sogenannte intermedi├Ąre Theorie, wendet die Pfandrechtstheorie an, solange der Kreditnehmer auf dem Kredit aktuell bleibt. Mit anderen Worten, der Kreditnehmer beh├Ąlt die Tat. Wenn er jedoch ausf├Ąllt, nimmt der Kreditgeber den Titel. Der Kreditnehmer erh├Ąlt es nur zur├╝ck, wenn er die Vergehen heilt und den Kredit auszahlt.

Facing Abschottung

Zwangsversteigerungen sind einfacher in Titel Theorie Staaten - rechtlich gesprochen, der Kreditgeber besitzt bereits das Haus, so dass es in Besitz nehmen kann, ohne das Gericht zu beteiligen. Dieser Prozess ist als nichtgerichtliche Zwangsvollstreckung bekannt. Umgekehrt besitzen Pfandschuldner das Haus und nur ein Gericht kann ihnen den Titel wegnehmen. Kreditgeber, die eine Pfandhypothek ausschlie├čen wollen, m├╝ssen zun├Ąchst ein zeitraubendes und kostspieliges Gerichtsverfahren anstrengen, das dem Kreditnehmer mehr Zeit gibt, seine Delinquenz zu heilen. Letztlich ist die Unterscheidung jedoch eher theoretisch als praktisch. In beiden F├Ąllen kann der Schuldner, wenn er in Verzug ger├Ąt, sein Haus verlieren.

Die Hybridposition

Kalifornien Hausbesitzer unterzeichnen keine Hypotheken, sie unterzeichnen Treuhandvertr├Ąge. Die Treuhandurkunde ├╝bertr├Ągt den Titel an einen Dritten Treuh├Ąnder, so dass weder der Kreditgeber noch der Kreditnehmer den Titel besitzt. Sobald der Kredit beglichen ist, stellt der Treuh├Ąnder das Eigentum wieder an den Hauseigent├╝mer zur├╝ck. Sollte der Kreditnehmer mit der Zahlung des Kredits in Verzug geraten, ist der Treuh├Ąnder befugt, die Immobilie zu verkaufen und den Erl├Âs an den Kreditgeber zu zahlen. Da der Treuh├Ąnder bereits den Titel besitzt, kann er mit der nichtgerichtlichen Methode ausschlie├čen.


Video-Guide: The Choice is Ours (2016) Official Full Version.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen