Men√ľ

Garten

Lemon Tree Bewässerungsanforderungen

Herbe fr√ľchte von ihrem eigenen zitronenbaum (citrus spp.) erfordern sorgf√§ltige bew√§sserungsstrategien, um diese saftigen leckereien zu entwickeln. Vorausgesetzt, dass der zitronenbaum an einem sonnigen standort liegt, hilft die gleichm√§√üige bew√§sserung dem baum jahr f√ľr jahr mehr fr√ľchte zu liefern. Die bew√§sserung an den wurzeln zu konzentrieren ist der beste weg, um...

Lemon Tree Bewässerungsanforderungen


In Diesem Artikel:

Mangel an nat√ľrlichem Regen erfordert ein Bew√§sserungssystem f√ľr einen erfolgreichen fruchtenden Zitronenbaum.

Mangel an nat√ľrlichem Regen erfordert ein Bew√§sserungssystem f√ľr einen erfolgreichen fruchtenden Zitronenbaum.

Herbe Fr√ľchte von Ihrem eigenen Zitronenbaum (Citrus spp.) Erfordern sorgf√§ltige Bew√§sserungsstrategien, um diese saftigen Leckereien zu entwickeln. Vorausgesetzt, dass der Zitronenbaum an einem sonnigen Standort liegt, hilft die gleichm√§√üige Bew√§sserung dem Baum Jahr f√ľr Jahr mehr Fr√ľchte zu liefern. Die Bew√§sserung an den Wurzeln zu konzentrieren ist der beste Weg, um Ihren Baum in jeder Wachstumssaison gesund und produktiv zu halten.

Junge Baum Wasser Bed√ľrfnisse

Unreife Zitronenb√§ume haben nicht das etablierte Wurzelsystem, das verborgene Feuchtigkeitstaschen finden kann; Sie m√ľssen den Wurzelballen feucht halten, um neues Wurzelwachstum zu f√∂rdern und zu verbreiten. Bei einer neuen Baumtransplantation ben√∂tigt der Wurzelballen je nach lokalen Boden- und Klimabedingungen w√∂chentlich zwei bis drei Bew√§sserungssitzungen. Nach einem Monat braucht der Baum nur einmal die Woche bew√§ssert werden, so dass die ersten paar Zentimeter Erde feucht sind. Es ist wichtig, dass Ihr Boden w√§hrend der unreifen Wachstumsphase gut drainiert bleibt; Wurzeln ersticken leicht und werden mit feuchten Bedingungen verk√ľmmert.

Bewässerung etablierte Bäume

Etablierte B√§ume haben die F√§higkeit, die Bodenfeuchtigkeit zu suchen; ihre Wurzelverbreitung erstreckt sich √ľber das Baumkronendach hinaus. Daher ist eine Bew√§sserung einmal im Monat ausreichend f√ľr einen gesunden Baum. Zum Beispiel verhindert das Bew√§ssern auf eine 3-Fu√ü-Bodentiefe, dass die Wurzeln zur Nahrung nach oben wandern und den Baum m√∂glicherweise destabilisieren. Allerdings bleibt Ihr Zitronenbaum nicht lange gesund, wenn sein Stamm durch die Bew√§sserung st√§ndig feucht ist. Die Bew√§sserung auf Bodenh√∂he verhindert, dass Krankheiten oder Sch√§dlinge in den Stamm eindringen.

Bewässerungsstrategie

Tropfrohr mit angeschlossenen Strahlern ist eine der besten Bew√§sserungsstrategien f√ľr Zitronenb√§ume. Sie ordnen den Schlauch kreisf√∂rmig um den Zitronenbaum an, so dass der Wurzelballen und die umgebende Wurzelausbreitung periodisch ges√§ttigt sind. Eine weitere Bew√§sserungsstrategie erzeugt ein Kreisbecken. Dieser Bodenring, der 2 Fu√ü vom Stamm des Zitronenbaums entfernt ist, h√§lt Wasser innerhalb des Kreises f√ľr optimale S√§ttigung in den Oberboden. Dieses Becken sollte jedoch nicht den Wurzelballen verw√§ssern oder auf der Erdoberfl√§che stehen bleiben. das Wasser flie√üt in den Boden f√ľr ein gesundes und feuchtes Boden√∂kosystem.

Krankheitsprävention

Zitronenb√§ume sind oft von Rasengras umgeben, das mit einfachen Sprinkleranlagen bew√§ssert wird. Obwohl Ihr Baum die Sprinkler als Bew√§sserungsoption verwenden kann, m√ľssen Sie das Wasserspray so positionieren, dass es nicht auf Laub, Fr√ľchte oder Blumen des Baumes trifft. Feuchtigkeit an diesen empfindlichen Baumteilen bietet eine erstklassige Position f√ľr Pilz- und Bakterieninvasionen. Wenn Sie Sprinkler benutzen, beobachten und ver√§ndern Sie ihr Spr√ľhmuster so, dass der Boden des Baums bew√§ssert wird und nicht der Stamm und der obere Baldachin.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen