Men├╝

Garten

Blattgem├╝se Identifikation

Gr├╝nes blattgem├╝se ist in vielen teilen der welt ein grundnahrungsmittel, egal ob kultiviert oder aus der freien wildbahn gesammelt. Ob durch samenk├Ârbe im lokalen baumarkt oder ├╝ber einen von hunderten von versandhauslieferanten, der amerikanische g├Ąrtner hat zugang zu einer f├╝lle von gr├╝ns. Obwohl fr├╝hling und herbst sind...

Blattgem├╝se Identifikation


In Diesem Artikel:

Hell gef├Ąrbter Mangold ist im Garten unverkennbar.

Hell gef├Ąrbter Mangold ist im Garten unverkennbar.

Gr├╝nes Blattgem├╝se ist in vielen Teilen der Welt ein Grundnahrungsmittel, egal ob kultiviert oder aus der freien Wildbahn gesammelt. Ob durch Samenk├Ârbe im lokalen Baumarkt oder ├╝ber einen von Hunderten von Versandhauslieferanten, der amerikanische G├Ąrtner hat Zugang zu einer F├╝lle von Gr├╝ns. Obwohl Fr├╝hling und Herbst die Hauptjahreszeiten f├╝r den Anbau von Gr├╝npflanzen sind, ist in der Regel eine Art von gr├╝nem Blattgem├╝se zum Kauf oder zur Ernte erh├Ąltlich.

Salate

Die am h├Ąufigsten konsumierte Art von Blattgr├╝n ist der einfache Salat (Lactuca sativa). Salat wird im Allgemeinen in eine von vier Arten eingeteilt: Romana oder Cos-Salat, Butterhead, Blattsalat und Crisphead Salat. Romaine oder COS-Kopfsalate sind f├╝r ihre hohe, aufrecht wachsende Wuchsform und ihre robusten, in Form eines Bootes geformten Bl├Ątter bekannt. Die Bl├Ątter sind dicker als bei anderen Salatsorten und haben eine kr├Ąftige Mittelrippe, was sie nach der Ernte zu einem hervorragenden H├╝ter macht. Butterkopftypen bilden runde, locker zusammengepresste K├Âpfe, die aus frilligen Bl├Ąttern bestehen, die wegen ihrer zarten Textur und ihres s├╝├čen Geschmacks gesch├Ątzt werden. Blattsalat bildet lose Klumpen von knusprigen, oft unregelm├Ą├čig gezackten Bl├Ąttern. Kopfsalat ist die schwierigste Art, im Hausgarten zu wachsen, da er sehr w├Ąrmeempfindlich ist und eine sorgf├Ąltige Pflege erfordert. Crispheads bilden enge, kohlartige K├Âpfe aus sehr knackigen Bl├Ąttern; Das bekannteste Mitglied ist Eisbergsalat.

Kohl-Verb├╝ndete

Es mag schwer zu glauben sein, aber ein Kohlvorfahren (Brassica oleracea) ist verantwortlich f├╝r eine ganze Gruppe von super-gesunden Gr├╝npflanzen, einschlie├člich Gr├╝nkohl, Kohl und Kohl. Blumenkohl, Rosenkohl und Brokkoli sind ebenfalls in dieser Gruppe enthalten. Diese Blattgem├╝se, die auch Brassica genannt werden, weisen alle eine staubige Deckschicht auf, die als "Bl├╝te" bekannt ist und leicht mit einem Finger verschmiert wird. Gr├╝nkohl ist an seinen gekr├Ąuselten, tief gelappten Bl├Ąttern mit einer dicken Mittelrippe erkennbar; Gr├╝nkohl ist in der Regel dunkelgr├╝n, w├Ąhrend Gr├╝nkohl einen violetten Farbton hat. Toskanischer oder Dinosaurierkohl hat lange, schmale, blaugr├╝ne Bl├Ątter mit einer kiesigen Oberfl├Ąche. Collards sind flach und breit mit glatteren R├Ąndern, dunkel bis olivgr├╝n und mit einer dicken, blassgr├╝nen Mittelrippe und kleineren, aber kr├Ąftigen Seitenrippen. Kohlk├Âpfe bilden dicht gedr├Ąngte Bl├Ątterk├Âpfe inmitten eines breiten Nestes von kammer├Ąhnlichen unteren Bl├Ąttern und werden gew├Âhnlich als gr├╝n, rot oder savoy klassifiziert. Gr├╝n- und Rotkohl, die eigentlich violett sind, sind glatt, w├Ąhrend Savoyenkohlbl├Ątter gekr├Ąuselte Bl├Ątter haben.

R├╝ben Familienmitglieder

Haben Sie sich jemals gewundert, warum eine Gruppe von R├╝ben im Supermarkt normalerweise die Spitzen hat? Der erdige Geschmack dieser essbaren Gem├╝sesorten erg├Ąnzt gut den s├╝├čeren Geschmack der Rote Bete und ist fast ununterscheidbar im Aussehen und im Geschmack dem nahen Cousin der Pflanze, Mangold. R├╝ben (Beta vulgaris), obwohl in erster Linie f├╝r ihre Wurzeln angebaut, verf├╝gen ├╝ber hohe, 12 bis 14-Zoll-Tops mit tief rot oder gelb Mittelrippen von dunkelgr├╝nem Laub mit glatten R├Ąndern umgeben. Mangold (Beta vulgaris var. Cicla) ist tendenziell strukturierter und hat eine dickere Mittelrippe, die dunkelrot, pink oder gelb sein kann. Einige Arten, wie die "Fordhook Giant" Sorte von Mangold, k├Ânnen ├╝ber 2 Fu├č hoch werden mit riesigen, wei├čen Mittelrippen und gl├Ąnzenden, stark zerknitterten Bl├Ąttern. Verwandt mit diesen ist der bescheidene Spinat (Spinacea oleracea), ein kleinw├╝chsiges Gem├╝se der k├╝hlen Jahreszeit. Bl├Ątter sind normalerweise mit einer glatten oder tief gefurchten Oberfl├Ąche gerundet. Sobald die Pflanzen nach dem Einsetzen des w├Ąrmeren Wetters zu bl├╝hen beginnen, ver├Ąndert sich die Blattform und ├Ąhnelt einer Pfeilspitze.

Specialty Greens

H├Âher-Ende Gastst├Ątten kennzeichnen h├Ąufig spezielle Gr├╝ns als Beilagen oder in den Salaten, obwohl jeder G├Ąrtner sie zu einem Bruchteil der Kosten des Tabellenpreises leicht wachsen kann. Arugula (Eruca sativa) ist mit Senf verwandt und genie├čt seinen w├╝rzigen Geschmack und sein schnelles Wachstum. Die dunkelgr├╝nen Bl├Ątter werden 6 bis 12 Zoll gro├č, mit runden Lappen nahe dem schmalen Boden, sich zu einer lanzenartigen, gezackten Spitze erweiternd. Mache, oder Maissalat (Valerianella locusta), bildet eine kompakte, niedrig wachsende Rosette aus Bl├Ąttern, die einige Zentimeter lang sind und keine Zacken aufweisen, sondern eine runde, glatte Textur haben. Sie w├Ąchst am besten bei k├╝hlerem Wetter und wird oft im Sp├Ątsommer zur Herbst- und Winterernte gepflanzt. Escarole und Endivie, Sorten von Cichorium endivia, sind k├╝hl-Wetter, Salat-├Ąhnliche Pflanzen, die dunkelgr├╝n, hellgelb und ein tiefes Burgunderrot sein k├Ânnen. Endivien haben frillige Bl├Ątter mit vielen tiefen Zacken, w├Ąhrend die Bl├Ątter von Escarole flach, breit und weniger strukturiert sind. Die Pflanzen wachsen typischerweise 1 bis 2 Fu├č hoch und breit.


Video-Guide: 5 Spinat Smoothie Rezepte, um Ihnen zu helfen, bis zu 3 Liter Ihres Gewichts zu verlieren.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen