MenĂŒ

Garten

Lawn Damage Von Deer Kot

Amerikaner sind verrĂŒckt nach ihren rasenflĂ€chen - in höhe von etwa 6,4 milliarden us-dollar pro jahr in der rasenpflege, berichtet bloomberg.com in der juni 2012 artikel "die wahren kosten eines beneidenswerten rasens." in all dem mĂ€hen, sĂ€en, sĂ€en, maulwurf und laubharken sind 70 millionen pfund chemische...

Lawn Damage Von Deer Kot


In Diesem Artikel:

Hirschkot erhöht den Stickstoffgehalt Ihres Rasens.

Hirschkot erhöht den Stickstoffgehalt Ihres Rasens.

Amerikaner sind verrĂŒckt nach ihren RasenflĂ€chen - in Höhe von etwa 6,4 Milliarden US-Dollar pro Jahr in der Rasenpflege, berichtet Bloomberg.com in der Juni 2012 Artikel "Die wahren Kosten eines beneidenswerten Rasens." Das MĂ€hen, SĂ€en, SĂ€en, Maulwurf und Laubharken umfasst jĂ€hrlich 70 Millionen Pfund chemischen DĂŒnger. Mit diesen Dollars, die in den Rasen eingesunken sind, ist es kein Wunder, dass viele Hausbesitzer Rot sehen, wenn der Rehkot auf ihrem GrĂŒn auftaucht.

Wissen, was Sie betrachten

Wenn Sie einen Haufen Geld ausgegeben haben, um Ihren Rasen zu manikĂŒren und zu dĂŒngen, ist das letzte, was Sie wollen, Haufen von Hirschresten, die ĂŒber das Gras verstreut sind. Und genau das bekommen Sie wahrscheinlich, wenn Sie in der schnell wachsenden Stadt-Vorstadt-Schnittstelle leben. In diesen ehemals wilden Gebieten gibt es viele Hirsche, die Pflanzen fressen und Rinde von den BĂ€umen streißen. Deer Kot ist ziemlich einfach zu identifizieren - sie sind typischerweise oval geformt, mit einem flachen Ende und einem spitzen Ende. Einzelne Pellets haben eine GrĂ¶ĂŸe von etwa einer halben bis dreiviertel Zoll LĂ€nge und die Stapel können einen Durchmesser von bis zu 6 Zoll haben. Wenn frisch, sieht der Kot glĂ€nzend, dunkel und nass aus.

Hoher Stickstoffgehalt ist Segen und Fluch

Der gesamte Frischmist weist einen hohen Stickstoffgehalt auf und Hirschmist ist keine Ausnahme. Frischer Kot kann Ihr Gras ernĂ€hren und seine Gesundheit verbessern. Hirsche kĂŒmmern sich jedoch nicht darum, ihren Kot so gleichmĂ€ĂŸig zu verteilen, wie DĂŒnger ausgebracht wird, und große Haufen von Kot werden das Gras verbrennen. Es liegt an dir, einen Rechen oder eine Schaufel zu nehmen und die Haufen gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber deinen Rasen zu verteilen oder den Kot zu entsorgen.

Bambi ist ein hungriges Lebewesen

Deer sind legendĂ€r gefrĂ€ĂŸig Feeder, jeden Tag im FrĂŒhjahr und Sommer zwischen 6 bis 10 Pfund Futter. Sie essen normalerweise kein Gras, mit Ausnahme von weichen, zarten FrĂŒhlingssprossen, aber sie essen Unkraut und andere breitblĂ€ttrige Pflanzen. Mit anderen Worten, sie essen fast alles in Ihrem GemĂŒse- und Blumengarten, zusammen mit der Rinde von Ihren BĂ€umen. Mit all dieser Aufnahme ist die Ausgabe auch erstaunlich. Der typische Hirsch fĂ€llt alle 45 Minuten im FrĂŒhling, Sommer und Herbst.

E. coli manchmal auf Deer Kot getragen

Besorgniserregender als Stickstoffverbrennung ist die Möglichkeit, E. coli O157: H7 in Hirschkot zu befördern. Es ist bekannt, dass infizierte Rehe die Felder der Pflanzen verunreinigen und sie können auch Ihren Garten kontaminieren. Im Juli 2011 wurden mehr als ein Dutzend Menschen in Oregon krank und einer starb, nachdem er Erdbeeren auf Feldern gegessen hatte, die von infizierten Rehen besucht wurden. Aus diesem Grund drĂ€ngen Gesundheitsexperten zur Vorsicht bei der Arbeit mit Hirschkot und entmutigen ihre Verwendung in Hinterhofkomposthaufen, da die meisten Hauskomposthaufen nicht heiß genug werden, um E. coli-Erreger abzutöten. Wenn Sie in Ihrem Obst- oder GemĂŒsegarten einen Hirschkot finden, kochen Sie das Produkt grĂŒndlich, um die Bakterien abzutöten.


Video-Guide: Marshmello & Anne-Marie - FRIENDS (Music Video) *OFFICIAL FRIENDZONE ANTHEM*.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen