MenĂŒ

Garten

Landschaftsbau-Ideen: Wie Man Eine Steile Steigung Stabilisiert

Geschrieben von mitwirkender; aktualisiert 15. Februar 2018 strĂ€ucher und treppen helfen, einen hĂŒgel zu stabilisieren. Die stabilisierung eines steilen hanges minimiert die bodenerosion und fördert ein blĂŒhendes ökosystem. Das beste design fĂŒr ihre piste berĂŒcksichtigt den zeit- und arbeitsaufwand, den sie fĂŒr die einrichtung von pflanzen und die schaffung der atmosphĂ€re insgesamt benötigen.

Landschaftsbau-Ideen: Wie Man Eine Steile Steigung Stabilisiert


In Diesem Artikel: Geschrieben von Mitwirkender; Aktualisiert am 15. Februar 2018

StrĂ€ucher und Treppen helfen, einen HĂŒgel zu stabilisieren.

StrĂ€ucher und Treppen helfen, einen HĂŒgel zu stabilisieren.

Die Stabilisierung eines steilen Hanges minimiert die Bodenerosion und fördert ein blĂŒhendes Ökosystem. Das beste Design fĂŒr Ihre Piste berĂŒcksichtigt den Zeit- und Arbeitsaufwand, den Sie fĂŒr die Einrichtung von Pflanzen und die Schaffung der AtmosphĂ€re insgesamt benötigen. Stellen Sie bei sehr steilen Anstiegen einen Landschaftsarchitekten oder Ingenieur ein, um zu bestimmen, ob es sicher ist, ohne Terrassierung oder anderweitige Umformung Ihres Landes fortzufahren.

Auswahl

Einheimische Pflanzen sind die beste wartungsarme Option fĂŒr steile HĂ€nge. Sobald sie etabliert sind, benötigen sie nur so viel Wasser, wie Ihre Region auf natĂŒrliche Weise zur VerfĂŒgung stellt, und ziehen nĂŒtzliche Insekten und Wildtiere an, die sie gegen schĂ€dliche SchĂ€dlinge und Krankheiten unterstĂŒtzen. Wenn Sie mehr Vielfalt als einheimische Pflanzen wĂŒnschen, mischen Sie sie mit mehrjĂ€hrigen KrĂ€utern, die tiefe Pfahlwurzeln oder GrĂ€ser mit niedrigen, sich verbreitenden Gewohnheiten haben. BĂ€ume können auch gut an HĂ€ngen arbeiten, da ihre ausgedehnten Wurzelsysteme mit anderen Wurzelsystemen ineinandergreifen und die IntegritĂ€t der Hangstruktur entwickeln.

Technik

TemporĂ€re Mini-Terrassen schaffen es, dass BĂ€ume, StrĂ€ucher und grĂ¶ĂŸere Stauden senkrecht auf dem Hang statt seitlich wachsen. Durch HinzufĂŒgen eines Grats um jede Pflanze wird Wasser zu den Wurzeln geleitet, wodurch ein Abfluss verhindert wird. Bodenbedeckungen und niedrige, sich ausbreitende EinjĂ€hrige können direkt in einen Hang gepflanzt werden, da sie den Boden behalten, indem sie primĂ€r nach außen statt nach oben wachsen. Die Verwendung kleiner Exemplare, die sich ĂŒber mehrere Jahre langsam fĂŒllen, kann auch funktionieren, besonders wenn Sie vor dem Pflanzen Jutennetz ĂŒber den Hang kleben, um den Boden an Ort und Stelle zu halten, wĂ€hrend die Pflanzen groß werden. Die Vermischung von schnell wachsenden EinjĂ€hrigen mit langsam wachsenden Stauden ist eine weitere Methode, um den Boden in den ersten Saisons zu schĂŒtzen und UnkrĂ€uter abzudecken.

Zugriff

Ein oder mehrere horizontale Pfade geben dir Zugang zu den Pflanzen, um ihre Gesundheit zu ĂŒberprĂŒfen, wĂ€hrend sie ihre Wurzelsysteme aufbauen. Dies können temporĂ€re Trittsteine ​​sein, die auf Abschnitten des geebneten Hanges liegen, oder wenn Sie den Bereich hĂ€ufig befahren wollen, permanente Wege oder Treppen aus Beton, Ziegeln oder Felsen. Ohne Pfade kann das Wandern auf dem Hang zwischen Pflanzen die Erosion verschlechtern und junge, sich entwickelnde Wurzelsysteme zerstören.

BewÀsserung

Durch die Verwendung eines TropfbewĂ€sserungssystems oder RegenwasserschlĂ€uchen wird die BewĂ€sserung eines steilen Hanges erheblich erleichtert. Finden Sie Ihre Wasserquelle ĂŒber dem Hang, so dass Sie mit der Schwerkraft arbeiten, nicht dagegen. Einheimische Pflanzen benötigen selten zusĂ€tzliches Wasser, das einmal innerhalb von ein bis drei Jahren nach der Pflanzung hergestellt wurde. Wenn Sie entschlossen sind, Ihren steilen Hang mit leichteren Exemplaren zu bevölkern, erwarten Sie, hĂ€ufiger zu bewĂ€ssern und bei Bedarf mit HandbewĂ€sserung zu ergĂ€nzen.


Video-Guide: Einfahrt Pflastern - Anleitung zum Verlegen von Betonsteinpflaster.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen