MenĂŒ

Garten

Landschaftsgestaltungsideen FĂŒr Goldmound Spirea

Goldmound-spirea (spiraea japonica "goldmound") ist ein auffĂ€lliger, laubabwerfender, pflegeleichter strauch, der viele einsatzmöglichkeiten in der landschaft bietet. Seine blĂ€tter sind hell gold, eine schöne ergĂ€nzung zu den meisten farbpaletten. Die bescheidene grĂ¶ĂŸe der pflanze bei der reife macht sie zu einer guten wahl fĂŒr den kleineren garten aber auch...

Landschaftsgestaltungsideen FĂŒr Goldmound Spirea


In Diesem Artikel:

Goldmound spirea hat viele Landschaftsnutzungen.

Goldmound spirea hat viele Landschaftsnutzungen.

Goldmound-Spirea (Spiraea japonica "Goldmound") ist ein auffĂ€lliger, laubabwerfender, pflegeleichter Strauch, der viele Einsatzmöglichkeiten in der Landschaft bietet. Seine BlĂ€tter sind hell Gold, eine schöne ErgĂ€nzung zu den meisten Farbpaletten. Die geringe GrĂ¶ĂŸe der Pflanze bei der Reife macht sie zu einer guten Wahl fĂŒr den kleineren Garten, aber auch fĂŒr bestimmte Stellen in höheren Pflanzungen.

Eigenschaften

Goldmound Spirea erreicht eine Höhe von 3 Fuß und eine Breite von 4 Fuß, wenn sie ausgewachsen ist. Gelbe bis goldene BlĂ€tter bedecken die Pflanze im FrĂŒhling, werden im Sommer grĂŒnlicher und im Herbst leuchtend orange. Goldmound spirea produziert im spĂ€ten FrĂŒhjahr Cluster von winzigen rosa, schmetterlingsanziehenden BlĂŒten. Pflanzen Sie Goldmound Spirea in voller Sonne, um die hellste Blattfarbe zu erhalten, geben Sie mĂ€ĂŸige Mengen an Feuchtigkeit und beschneiden Sie sie im spĂ€ten Winter bis zum frĂŒhen FrĂŒhling.

Landschaftsgrenzen

Diese Pflanze ist groß genug, um als Hauptpflanze in einer Grenze zu dienen, blockiert jedoch nicht die meisten anderen Landschaftsansichten. Pflanzen Sie eine Reihe von Goldmound spirea als Grenze entlang eines Gehwegs oder neben einer Terrasse, Planung der Platzierung einzelner Pflanzen, so dass ein Fuß oder mehr trennt sie im reifen Zustand. Die leuchtend gelbe Farbe bildet einen Kontrast zu den in der NĂ€he befindlichen grĂŒnen RasenflĂ€chen. Intersepere bunte EinjĂ€hrige oder Stauden mit den Spirea-Pflanzen, um mehr Farbe zu bekommen, indem man Sorten auswĂ€hlt, die im Sommer mit der gelben Farbe und im Herbst mit der Orange kontrastieren.

GrĂ¶ĂŸere Gruppierungen

Eine Reihe von Goldmound-Spirea, die einen oder mehrere grĂ¶ĂŸere StrĂ€ucher oder BĂ€ume umgibt, bildet ein effektives freistehendes Landschaftselement. Das gelbe Spirea-Laub hebt die tiefgrĂŒne Farbe eines immergrĂŒnen Strauches oder Baumes hervor, und die kĂŒrzeren Spirea-Pflanzen verdunkeln die grĂ¶ĂŸeren Pflanzen nicht. ErwĂ€gen Sie, EinjĂ€hrige oder Stauden mit Blumen einer kontrastierenden Farbe, wie lila oder rot, zwischen oder vor den Spireas zu platzieren, um eine krĂ€ftige Farbaussage zu machen.

Fundament Bildschirm

Goldmound Spirea ist eine gute Wahl fĂŒr eine Bildschirmbepflanzung entlang der Basis Ihres Hauses. Setzen Sie die Pflanzen etwa vier Fuß vom Fundament entfernt, möglicherweise mit immergrĂŒnen StrĂ€uchern Ă€hnlicher GrĂ¶ĂŸe durchsetzt. WĂ€hrend die Spirea nach dem Laubfall im Winter immer noch einen Teilschirm liefert, wird in der NĂ€he von immergrĂŒnen GewĂ€chsen eine Winterfarbe hinzugefĂŒgt, bis die Spirea im FrĂŒhjahr wieder ausblĂ€ttert.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen