Men├╝

Zuhause

Verantwortung Des Vermieters F├╝r Die Schimmelentfernung

Schimmelpilze sind pilze, die ├╝berall in einem haus wachsen k├Ânnen, wo ein bisschen feuchtigkeit vorhanden ist, etwa zwischen den fliesen in der dusche. Schimmelpilze sind selbst nicht giftig, aber einige von ihnen produzieren gifte, die als mykotoxine bekannt sind. Einige hausbesitzer behaupten, dass schimmel in ihrem haus sie krank gemacht hat, behauptungen, die diskutiert werden...

Verantwortung Des Vermieters F├╝r Die Schimmelentfernung


In Diesem Artikel:

Schimmel ist unattraktiv, aber es ist unklar, wie ungesund es ist.

Schimmel ist unattraktiv, aber es ist unklar, wie ungesund es ist.

Schimmelpilze sind Pilze, die ├╝berall in einem Haus wachsen k├Ânnen, wo ein bisschen Feuchtigkeit vorhanden ist, etwa zwischen den Fliesen in der Dusche. Schimmelpilze sind selbst nicht giftig, aber einige von ihnen produzieren Gifte, die als Mykotoxine bekannt sind. Einige Hausbesitzer behaupten, dass Schimmel in ihrem Haus sie krank gemacht hat, Anspr├╝che, die in den Labors und Gerichtss├Ąlen debattiert werden.

Implizite Garantie der Habitabilit├Ąt

Vermieter haben eine gesetzliche Verpflichtung, das Mietobjekt "bewohnbar" zu halten, hei├čt es in der California Department of Community Affairs. Das schlie├čt Anforderungen ein, dass die Elektrizit├Ąt, die Klimaanlage und das Wasser alle arbeiten, die Struktur ist gesund und es gibt keine Lecks im Dach oder Risse in den Fenstern. Wenn der Vermieter das Gesetz befolgt, verhindert er, dass viele Schimmelprobleme auftreten. Wenn auf der anderen Seite eine Wohnung eine Rekordernte von Schimmel entwickelt, weil der Vermieter eine undichte Leitung nicht reparieren konnte, k├Ânnte ein Mieter, der eine Jury davon ├╝berzeugen kann, dass die Form gesundheitliche Probleme verursacht, Schadenersatz erhalten. Wenn der Schimmel auf das Verhalten des Mieters zur├╝ckzuf├╝hren ist, wie zum Beispiel die Reinigung der K├╝che, hat der Vermieter keine Haftung.

Staatliche Gesetze

Es gibt keine Bundesgesetze zur Schimmelentfernung, aber mehrere Bundesstaaten, darunter Kalifornien, haben Schimmelpilzgesetze erlassen. Der Giftmolch-Schutz-Gesetz von Kalifornien von 2001 erm├Ąchtigt den Staat, erlaubte Schimmelpilzkonzentrationen in Innenr├Ąumen f├╝r sensible Bev├Âlkerungsgruppen - zum Beispiel Kinder und Asthmatiker - festzulegen und Standards f├╝r Sanierung und Reinigung f├╝r Eigent├╝mer und Vermieter festzulegen, hei├čt es auf der Nolo-Website. Laut Nolo m├╝ssen staatliche Gesundheitsbeamte ihre Standards noch ver├Âffentlichen.

Lokale Gesetze

In San Francisco, sagt Nolo, ist Schimmel ein "juristisches ├ärgernis", was bedeutet, dass Vermieter haftbar gemacht werden k├Ânnen, so als ob sie M├╝llberge um das Grundst├╝ck herum hinterlassen oder einen Befall von Ratten oder Kakerlaken zulassen w├╝rden. Die Stadtpolitik bedeutet, dass Mieter oder Stadtgesundheitsinspektoren Vermieter verklagen k├Ânnen, die Schimmel nicht r├Ąumen k├Ânnen. Einige andere St├Ądte, wie New York, haben auch Formvorschriften erlassen.

Leasing

Einige Mietvertr├Ąge enthalten Klauseln, die Vermieter von der gesetzlichen Haftung f├╝r Schimmelpilzwachstum ausnehmen. In mindestens einem Gerichtsverfahren, so Nolo, entschied der Richter, dass es gegen die ├Âffentliche Politik w├Ąre, dies als eine g├╝ltige Verteidigung zu akzeptieren.


Video-Guide: Schimmel in der Wohnung - Was ist aus Mietersicht zu tun? | Fachanwalt Bredereck.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen