Menü

Garten

Ist Varietät Dracaena Giftig Für Katzen?

Die bunte dracaena (dracaena marginata "variegata") wird auch drachenbaum genannt. Es ist unter einer vielzahl von beliebten garten-container und zimmerpflanzen namens dracaena, die alle giftig für katzen sind. Einer der häufigsten notrufe von tierärzten betrifft haustiere, die auf zimmerpflanzen kauen. Wenn du…

Ist Varietät Dracaena Giftig Für Katzen?


In Diesem Artikel:

Schützen Sie Ihre Katze, indem Sie sie von giftigen Pflanzen fernhalten.

Schützen Sie Ihre Katze, indem Sie sie von giftigen Pflanzen fernhalten.

Die bunte Dracaena (Dracaena marginata "Variegata") wird auch Drachenbaum genannt. Es ist unter einer Vielzahl von beliebten Garten-Container und Zimmerpflanzen namens Dracaena, die alle giftig für Katzen sind. Einer der häufigsten Notrufe von Tierärzten betrifft Haustiere, die auf Zimmerpflanzen kauen. Wenn Sie bereits eine bunte Dracaena besitzen, möchten Sie sie vielleicht aus der Reichweite Ihrer Katze entfernen. Wenn Sie über den Kauf von Zimmerpflanzen nachdenken, sollten Sie zuerst die Liste der giftigen Pflanzen der American Society for Prevention of Cru- celity to Animals (ASPCA) prüfen.

Beschreibung der bunten Dracaena

Veränderte Dracaena ist eine attraktive immergrüne Innen- oder Außenbehälterpflanze mit dünnen Stielen, die natürliche Biegungen in ihnen haben und optisches Interesse hinzufügen. Sie können diese Biegungen fördern, indem Sie Ihre Dracaena auf die Seite legen und sie zwingen, in Richtung Licht zu greifen. Es hat schmale, gewölbte Blätter mit violetten Rändern. Die Sorte "Tricolor" dieser Pflanze hat cremefarbene und rote Streifen auf ihren Blättern. Die bunte Dracaena kann bis zu 10 Fuß hoch und bis zu 10 Fuß breit werden. Sie bevorzugt einen Teil der Sonne, toleriert jedoch schattige Bereiche und benötigt einen feuchten, gut durchlässigen Boden. Wenn sie draußen wächst, wächst diese Pflanze am besten in den Winterhärtezonen 10b bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Dracaena Toxizität für Katzen

Katzen können Pflanzen und Blumen im Haushalt für den Nährstoffgehalt kauen, aber sie können es auch aus Langeweile tun, oder nur um Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. Es gibt über 40 Arten von Dracaena; Alle sind in der Lage, Ihre Katze krank zu machen, wenn sie verschluckt werden. Wenn Ihre Katze die mageren Blätter der bunten Dracaena isst, kann sie sich übergeben, Durchfall haben, ihren Appetit verlieren und lethargisch werden. Blut kann sich im Erbrochenen bemerkbar machen. Wenn Sie diese Symptome beobachten, rufen Sie Ihren Tierarzt um Rat. Obwohl Dracaena normalerweise nicht zum Tod führt, ist tierärztliche Aufmerksamkeit erforderlich, da es 12 bis 24 Stunden dauert, bis diese Symptome verschwinden. Ihr Tierarzt muss feststellen, ob die Katze an einem Elektrolytungleichgewicht und Dehydratation leidet, da diese Probleme korrigiert werden müssen.

Safe Greens für Ihre Katze

Sie finden Zimmerpflanzen wie den Weihnachtskaktus (Schlumbergera xbuckleyi), die Bambuspalme (Chamaedorea microspadi) und den Bostoner Farn (Nephrolepis exaltata) auf der Liste der nichttoxischen Pflanzen von ASPCA. Erwägen Sie, gekeimtes Katzengras oder Katzenminze, die in den meisten Tierbedarfsgeschäften erhältlich sind, zu Ihrer Wohnungseinrichtung hinzuzufügen. Platzieren Sie Ihre Katzen-sicheren Pflanzen an verschiedenen Stellen, die Ihre Katze gerne erforscht.

Halten Sie Ihre Pflanzen sicher von Ihrer Katze

Sie können Maßnahmen ergreifen, um Ihre Katze vor Pflanzen zu schützen und gleichzeitig die Pflanzen vor ihren Zähnen zu schützen. Legen Sie Pflanzen, die nach unten wachsen, in hängende Körbe und halten Sie das Laub außerhalb der Reichweite Ihrer Katze. Bewegen Sie andere von Bereichen weg, in denen Ihre Katze gerne Zeit verbringt. Einige Katzen werden von Blumenerde angezogen; Ausgraben bietet viel Spaß. Versuchen Sie, schwere, glatte Steine ​​zu platzieren, die sie nicht auf Ihrem Boden bewegen kann. Achte darauf, dass die Steine ​​zu groß sind, damit deine Katze sie schlucken kann.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen