Men√ľ

Zuhause

Gibt Es Eine Strafe, Um Die Amortisationsdauer Meiner Hypothek Zu Verlängern?

Im allgemeinen, sobald sie eine hypothek aufnehmen, ist ihre maximale laufzeit in der regel festgelegt. Wenn sie zum beispiel eine 15-j√§hrige hypothek aufnehmen, gab ihnen ihre bank einen zinssatz, der davon ausging, dass sie ihr geld in einem bestimmten zeitraum zur√ľckbekommen w√ľrde. Es gibt eine m√∂glichkeit, die amortisation ihrer hypothek zu verl√§ngern, indem...

Gibt Es Eine Strafe, Um Die Amortisationsdauer Meiner Hypothek Zu Verlängern?


In Diesem Artikel:

Eine Verlängerung Ihrer Amortisation wird wahrscheinlich teuer sein.

Eine Verlängerung Ihrer Amortisation wird wahrscheinlich teuer sein.

Im Allgemeinen, sobald Sie eine Hypothek aufnehmen, ist Ihre maximale Laufzeit in der Regel festgelegt. Wenn Sie zum Beispiel eine 15-j√§hrige Hypothek aufnehmen, gab Ihnen Ihre Bank einen Zinssatz, der davon ausging, dass sie ihr Geld in einem bestimmten Zeitraum zur√ľckbekommen w√ľrde. Es gibt eine M√∂glichkeit, die Amortisation Ihrer Hypothek zu verl√§ngern, indem Sie sie in ein l√§ngeres Darlehen refinanzieren.

Vorauszahlungsstrafen

Einige Hypotheken tragen Vorf√§lligkeitsentsch√§digungen. Wenn Ihre Hypothek eine Vorf√§lligkeitsentsch√§digung hat, m√ľssen Sie dem Kreditgeber eine zus√§tzliche Geb√ľhr zahlen, wenn Sie es vor dem urspr√ľnglich vereinbarten Datum abbezahlen. Da der beste Weg, um die Amortisation der meisten Hypotheken zu verl√§ngern ist, sie zu einem l√§ngeren Kredit zu refinanzieren, wird die Verl√§ngerung der Amortisation eines Darlehens, das eine Vorf√§lligkeitsentsch√§digung hat, die Strafe f√§llig, da der neue Kredit das urspr√ľngliche Darlehen auszahlen wird. Wenn Sie dies tun m√∂chten, sprechen Sie mit Ihrem Kreditgeber. Es ist theoretisch m√∂glich, dass der Kreditgeber Ihnen erlauben wird, Ihr Darlehen zu refinanzieren und folglich zu verl√§ngern, ohne Sie die Vorauszahlungstrafe zu zahlen, da Sie ein Kunde bleiben.

Die Kosten der Refinanzierung

Refinanzierung kann teuer sein. Als Teil Ihres Refinanzierungskredits m√ľssen Sie wahrscheinlich Darlehensgeb√ľhren, Abschlussgeb√ľhren, Titelgeb√ľhren und andere Kosten bezahlen. Diese werden zwar formal nicht als Strafen betrachtet, addieren sich aber trotzdem. Wenn Sie sich entschlie√üen, diese Geb√ľhren zu vermeiden, indem Sie ein Darlehen ohne Abschlusskosten w√§hlen, erhalten Sie einen h√∂heren Zinssatz.

Höhere Zinsaufwendungen

Eine Verl√§ngerung der Amortisation Ihres Darlehens wirkt sich doppelt auf Ihre Zinsaufwendungen aus. Die erste ist, dass l√§ngere Kredite in der Regel h√∂here Zinss√§tze haben als kurzfristige Kredite. Das zweite Problem ist, dass Sie durch die Verl√§ngerung Ihrer Amortisation die Zeit verl√§ngern, die Sie f√ľr Geld ausgeben, was bedeutet, dass Sie am Ende mehr Zinsen zahlen. Wenn Sie beispielsweise von einem 15.000-Dollar-Darlehen von 400.000 Dollar zu demselben Darlehen mit 30-j√§hriger Laufzeit wechseln, werden Ihre gesamten Zinskosten von 111.186,94 Dollar auf 238.612,98 Dollar steigen, auch wenn Sie den Zinssatz unver√§ndert bei 3,4 Prozent belassen das Darlehen.

Option ARMs

Einige Hypotheken mit variabler Rate haben eine Zahlungsoption. Mit diesen Darlehen k√∂nnen Sie zwischen verschiedenen Arten von Zahlungen w√§hlen, einschlie√ülich Zahlungen, die die Laufzeit Ihres Darlehens verl√§ngern, und in einigen F√§llen sogar nur Zinsen oder negative Tilgungszahlungen. Einige dieser Zahlungsstrukturen erh√∂hen effektiv die Amortisation Ihres Darlehens f√ľr immer. Solange Ihr Darlehen dies erlaubt, werden Sie keine Strafe zahlen, um es zu tun, aber Sie werden am Ende zahlen mehr Zinsen f√ľr die Dauer Ihres Darlehens.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen