Men├╝

Garten

Ist Pulmonaria Lungenkraut Giftig F├╝r Katzen?

Lungenkraut (pulmonaria spp.) ist eine krautige oder halbimmergr├╝ne ausdauernde pflanze, die je nach art in den klimazonen 3 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums gedeiht. Leider wird diese farbenfrohe bodendeckerpflanze von der us food and drug...

Ist Pulmonaria Lungenkraut Giftig F├╝r Katzen?


In Diesem Artikel:

Konsultieren Sie immer Ihren Tierarzt, bevor Sie Kr├Ąuterheilmittel mit Lungenkraut auf Ihrer Katze verwenden.

Konsultieren Sie immer Ihren Tierarzt, bevor Sie Kr├Ąuterheilmittel mit Lungenkraut auf Ihrer Katze verwenden.

Lungenkraut (Pulmonaria spp.) Ist eine krautige oder halbimmergr├╝ne ausdauernde Pflanze, die je nach Art in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeiht. Leider wird diese bunte Bodenbedeckungs-Pflanze durch die Giftige Pflanzen-Datenbank der U. S. Food and Drug Administration als giftig klassifiziert. Es enth├Ąlt mehrere potenziell giftige Substanzen, die Ihrem Katzengef├Ąhrten Schaden zuf├╝gen k├Ânnen, wenn er sie isst oder gegen die Bl├Ątter reibt.

Alles ├╝ber Lungenkrebs

Lungw├Ârter sind schattenliebende Pflanzen, die am besten in feuchtem, gut durchl├Ąssigem, humusreichem Boden gedeihen. In der Regel werden diese Pflanzen als Bodendecker verwendet oder Sie k├Ânnen sie an den Grenzen von schattigen Bereichen in Ihrem Garten platzieren. Lungw├Ârter sind relativ pflegeleicht und sorgen mit ihren glockenf├Ârmigen kleinen wei├čen, rosa oder blauen Bl├╝ten, die im Fr├╝hling bl├╝hen, f├╝r einen bunten Farbtupfer in Ihrem Garten. Ihre ├╝ppigen basalen Bl├Ątter sind entweder von fester gr├╝ner Farbe oder sind dekorativ mit Flecken von Silber oder Wei├č beschmutzt; Einige Sorten sind fast vollst├Ąndig mit Silber ├╝berzogen. Es sind die Bl├Ątter, die dieser sch├Ânen Pflanze ihren ungl├╝cklichen Namen geben, da die gefleckten Bl├Ątter an kranke Lungen erinnern.

Sind Lungworts giftig?

Die Bl├Ątter, St├Ąngel und Bl├╝ten von Lungenkraut enthalten mehrere giftige Chemikalien, einschlie├člich Saponine und Pyrrolizidinalkaloide. Pyrrolizidinalkaloide und Saponine werden von der American Society for the Protection of Cruity to Animals als toxisch f├╝r Katzen und Hunde eingestuft. Diese Chemikalien k├Ânnen eine Vielzahl von Symptomen verursachen, einschlie├člich Lebersch├Ąden, Erbrechen, Durchfall, Probleme beim Gehen, Lethargie, neurologische Probleme und Appetitlosigkeit.

Lungen- und Dermatitis

Die sch├Ânen gesprenkelten Bl├Ątter der Lungenmoose sind mit kleinen, groben H├Ąrchen bedeckt, die als Trichome bekannt sind. Diese Trichome k├Ânnen die Haut reizen und zu einer Dermatitis f├╝hren, wenn Sie oder Ihre Katze gegen die Bl├Ątter reibt. Ihr katzenfreund kann auch etwas Reizung in seinem Mund erfahren, wenn er auf irgendwelchen Bl├Ąttern oder Stielen der Pflanze kaut. Obwohl Lungenkraut nicht in der Liste der Pflanzen, die f├╝r Katzen toxisch sind, aufgef├╝hrt ist, ist es am besten, Fluffy von ihren Lungenkrautpflanzen aufgrund ihres Saponin- und Alkaloidgehalts und ihrer irritierenden Trichome fernzuhalten.

Toxische Verwandte

Lungworts sind in der Borretschfamilie (Boraginaceae). Die meisten Pflanzen in dieser Familie gelten als etwas giftig, einschlie├člich Heliotropen (Heliotrope arborescens, USDA-Zonen 10 bis 11). Heliotrope werden als giftig f├╝r Katzen eingestuft, wie auf der Website der Arlington Cat Clinic in Arlington Heights, Illinois, angegeben.

├ťberlegungen und Vorsichtsma├čnahmen

W├Ąhrend Lungenkraut-Pflanzen nicht besonders schmackhaft f├╝r Tiere sind, weshalb sie sogar gegen Hirsche etwas resistent sind, k├Ânnte Ihr neugieriges K├Ątzchen versuchen, an ihnen zu knabbern. Wenn Sie vermuten, dass Ihr K├Ątzchen Ihre Lunge gefressen hat, wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt. Bedecke deine Lungen mit Gartennetz, um deine Katze davon abzuhalten, sie zu essen, und ├╝berwache deine Katze, w├Ąhrend sie drau├čen ist, damit sie keine deiner Pflanzen frisst.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen