Men√ľ

Zuhause

Ist Die Strafe Und Zinsen Auf Grundsteuern Abzugsfähig?

Ihre grundsteuern sollten ein wichtiger teil ihrer jährlichen steuerplanung sein. Die vorbereitung ihrer grundsteuerzahlungen im voraus kann ihnen dabei helfen, langfristig geld zu sparen und schwerwiegende steuerstrafen zu vermeiden.

Ist Die Strafe Und Zinsen Auf Grundsteuern Abzugsfähig?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Fraser Sherman; Aktualisiert am 18. Juni 2018

Ihre Grundsteuer sp√§t zu bezahlen, wird weh tun. In Kalifornien zum Beispiel gibt es eine automatische 10-Prozent-Strafe f√ľr die Zahlung nach dem F√§lligkeitsdatum. Wenn Sie die Frist um ein paar Tage verpasst haben und es aus Gr√ľnden, die Sie kontrollieren, ist, wird der Staat Sie nicht im Stich lassen. W√§hrend Grundsteuern abzugsf√§hig sind, sind Strafen und Zinsen auf versp√§tete Zahlungen nicht. Wie Sie sich vorstellen k√∂nnen, k√∂nnte dies eine saftige Strafe sein, wenn Ihr Immobilienwert hoch ist. In diesem Sinne lohnt es sich, sich jetzt die Zeit zu nehmen, um genau zu verstehen, wie und wann Sie Ihre Grundsteuer zahlen sollten.

Grundsteuern

Wenn die Grundsteuer auf dem gesch√§tzten Wert Ihrer Immobilie basiert, k√∂nnen Sie sie abziehen. Spezielle Bewertungen f√ľr lokale Leistungen wie Stra√üenbeleuchtung, neue B√ľrgersteige sind nie abzugsf√§hig. Sie k√∂nnen jedoch den Betrag der Bewertung verwenden, um Ihren steuerpflichtigen Gewinn zu senken, wenn Sie ein Haus verkaufen. Assessments zur Aufrechterhaltung der lokalen Infrastruktur sind abzugsf√§hig. Dokumentenstempel und andere Transfersteuern auf den Verkauf des Hauses sind keine Abschreibung.

Timing Ihre Immobiliensteuerzahlungen

Wenn Sie in diesem Jahr Steuern zahlen und diese erst im n√§chsten Jahr bezahlen, k√∂nnen Sie den Abzug nicht bis n√§chstes Jahr vornehmen. Sie k√∂nnen immer noch die gesamte Steuerrechnung abschreiben, aber nicht die Strafen oder Zinsen, mit denen der Staat Sie bel√§stigt. Wenn Ihr Kreditgeber verlangt, dass Sie Grundsteuer auf ein Treuhandkonto einzahlen, k√∂nnen Sie keine Zahlungen auf das Konto abziehen, die m√∂glicherweise nicht mit Ihrer Steuerrechnung √ľbereinstimmen. Ihre Abschreibung ist, was auch immer der Kreditgeber aus Escrow nimmt, um die Steuerrechnung zu bezahlen.

Vermeiden von Strafen

Es gibt keine Steuer oder andere Vorteile, um die Strafen zu zahlen, also ist es besser, wenn Sie sie vermeiden k√∂nnen. Kalifornien kann zum Beispiel ganz oder teilweise auf die Strafe verzichten, wenn Sie nachweisen k√∂nnen, dass der Staat den Steuerbetrag falsch berechnet hat. Wenn Sie aufgrund von Faktoren, die au√üerhalb Ihrer Kontrolle liegen, nicht p√ľnktlich zahlen k√∂nnten, k√∂nnte dies dazu f√ľhren, dass der Staat Sie schont. Wenn Sie den Beamten sagen, dass Sie vergessen haben, dass die Steuerzahlung f√§llig ist, werden Ihre Strafen nicht gek√ľrzt.

Zahlen Sie Ihre Steuern

Ihre Grundsteuer-Rechnung f√ľr dieses Jahr sollte die Geb√ľhren und Zinsen getrennt von der Hauptzahlung aufschl√ľsseln. Wenn Ihr Kreditgeber sich um die Rechnung k√ľmmert, erhalten Sie eine Erkl√§rung mit den gleichen Daten. Finden Sie heraus, wie viel von der Rechnung Sie abschreiben k√∂nnen, und melden Sie diesen Betrag in Schedule A als Einzelabzug. Wenn Sie stattdessen den Standardabzug nehmen, gibt es keine Steuernachl√§sse f√ľr Ihr pers√∂nliches Zuhause.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen