MenĂŒ

Garten

Ist Es Notwendig Kartoffeln Vor Der Pflanzung Abzusetzen?

Kartoffeln wachsen aus kleineren knollen, die saatkartoffeln genannt werden, die mehrere knollen produzieren, wenn sie im frĂŒhlingsgarten fĂŒr die spĂ€tsommerernte gepflanzt werden. Diese samenstĂŒcke können zu mehreren neuen pflanzen wachsen, wenn sie richtig geschnitten und getrocknet werden. Die schnittkanten einer pflanzkartoffel lassen die knolle offen fĂŒr bakterielle, virale und...

Ist Es Notwendig Kartoffeln Vor Der Pflanzung Abzusetzen?


In Diesem Artikel:

Schnittkartoffeln liefern mehr Pflanzen aus weniger Kartoffeln.

Schnittkartoffeln liefern mehr Pflanzen aus weniger Kartoffeln.

Kartoffeln wachsen aus kleineren Knollen, die Saatkartoffeln genannt werden, die mehrere Knollen produzieren, wenn sie im FrĂŒhlingsgarten fĂŒr die SpĂ€tsommerernte gepflanzt werden. Diese SamenstĂŒcke können zu mehreren neuen Pflanzen wachsen, wenn sie richtig geschnitten und getrocknet werden. Die Schnittkanten einer Saatkartoffel lassen die Knolle offen fĂŒr Infektionen durch bakterielle, virale und InsektenschĂ€dlinge. Das Trocknen der StĂŒcke verhindert zuerst Probleme nach dem Pflanzen und ermöglicht es Ihnen, eine reichliche Ernte von Gartenkartoffeln anzubauen.

Saatkartoffeln schneiden

Pflanzkartoffeln mit einem Durchmesser von mehr als 2 Zoll mĂŒssen vor dem Pflanzen in kleinere StĂŒcke geschnitten werden. Jedes SamenstĂŒck enthĂ€lt mehrere wachsende Augen oder Knospen, die kleinen Narben mit einer erhöhten Beule Ă€hneln, die sich spĂ€ter zu einem Spross entwickeln. Schneiden Sie die Kartoffel in mehrere 2-Zoll-WĂŒrfel und achten Sie darauf, dass jedes StĂŒck mindestens ein wachsendes Auge enthĂ€lt. Verwenden Sie nur gesunde, plumpe Pflanzkartoffeln zum Anpflanzen und halten Sie Ihr Messer sauber, wĂ€hrend Sie schneiden, um zu vermeiden, dass vor der Pflanzung Krankheitserreger auf die Kartoffeln gelangen.

Trocknungsmethode

Sobald die Pflanzkartoffeln geschnitten und vorbereitet sind, mĂŒssen sie getrocknet werden. Durch das Trocknen können die Schnittkanten verkratzen, so dass sie nach dem Pflanzen weniger anfĂ€llig fĂŒr FĂ€ulnis oder KrankheitsĂŒbertragung sind. Die Schnittkanten trocknen innerhalb von ein bis drei Tagen bei Raumtemperatur, wenn Sie sie in einer einzigen Schicht weg von Licht verteilen. Richtig getrocknet, fĂŒhlen sich die Schnittkanten glatt und leicht ledrig an, ohne Anzeichen von Feuchtigkeit aus den Kartoffeln. Kleine, restlose Pflanzkartoffeln mĂŒssen nicht getrocknet werden.

Pflanzen

Das weitere Einpflanzen der geschnittenen und getrockneten Pflanzkartoffeln trĂ€gt zu einem gesunden Wachstum bei und minimiert Krankheitsprobleme. Kartoffeln benötigen gut durchlĂ€ssige Gartenbeete, die mindestens sechs Stunden tĂ€glich Sonnenlicht erhalten. Das Einbringen einer 2-Zoll-Kompostschicht und eines 5-10-5-MischdĂŒngers verbessert die BodenqualitĂ€t. Pflanzkartoffeln mit der Schnittseite nach unten 3 cm tief. Wenn Sie die Kartoffeln in einem Abstand von 10 Zoll in der Reihe und in einem Abstand von mindestens 2 Fuß zueinander aufstellen, ist Platz fĂŒr die Entwicklung der Knollen.

Grundversorgung

Kartoffeln sind nach dem Schneiden, Trocknen und Pflanzen nur minimal zu pflegen. Geben Sie den Pflanzen wöchentlich ca. 1 inch Wasser, oder genug, um die oberen 6 inches Erde feucht zu halten. Sobald die StĂ€ngel beginnen zu wachsen, können Sie Mulch oder Erde ĂŒber das Bett legen, langsam das Bodenniveau aufbauen und den unteren Teil des StĂ€ngels begraben. Kartoffeln produzieren Knollen entlang der gesamten LĂ€nge ihres vergrabenen Stammes, so dass Mulch den Ertrag erhöhen kann. Kartoffeln sind bereit fĂŒr die Ernte, wenn das Laub im SpĂ€tsommer oder FrĂŒhherbst zu vergilben beginnt.


Video-Guide: Linie. Grafisches Gestaltungsmittel..

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen