MenĂŒ

Zuhause

Ist 680 Eine Gute Kredit-Score FĂŒr Ein Haus Oder Eine Wohnung?

Ein kredit-score von 680 liegt im durchschnitt und ist gut genug, um ein haus oder eine wohnung zu bekommen, aber kann raten oder bedingungen erhöhen.

Ist 680 Eine Gute Kredit-Score FĂŒr Ein Haus Oder Eine Wohnung?


In Diesem Artikel: Geschrieben von John Louis; Aktualisiert am 28. Juni 2017

Der durchschnittliche Kreditscore liegt zwischen 680 und 700.

Der durchschnittliche Kreditscore liegt zwischen 680 und 700.

Ihr Kredit-Score kann einen großen Einfluss auf Ihre FĂ€higkeit haben, eine Immobilie zu mieten, fĂŒr eine Hypothek zu qualifizieren und einen gĂŒnstigen Zinssatz zu sichern. Allerdings, nur weil Ihre Kredit-Score ist nicht perfekt bedeutet nicht, dass Sie nicht in der Lage sein, ein neues Haus zu kaufen oder eine neue Wohnung zu finden. Mit einem Kredit-Score in den hohen 600s, sollten Sie in der Lage sein, beides zu tun. Sie mĂŒssen jedoch möglicherweise etwas mehr bezahlen.

680: Gut, schlecht oder durchschnittlich?

Credit Scores reichen von 300 bis 850. Die durchschnittliche Punktzahl liegt zwischen 680 und 700. Ihre Punktzahl basiert auf mehreren Faktoren, einschließlich Ihrer Geschichte der Zahlung von Rechnungen und Darlehen, wie viel Sie GlĂ€ubiger schuldig sind, wie lange Sie bestimmte Konten hatten und wie Oft haben Sie Konten eröffnet. Junge Menschen haben weniger Möglichkeiten, Kredite aufzubauen, und werden wahrscheinlich eine niedrigere Punktzahl haben.

Vermietung

Im Allgemeinen atmen Vermietern leichter, wenn ein Mieter einen Kredit-Score ĂŒber 700 hat. Jedoch ist ein Kredit-Score ĂŒber 650 im Allgemeinen hoch genug, um Vermieter zu gewinnen. Es kommt auf Ihre Konkurrenz an, da ein Vermieter einen Bewerber mit einer besseren Punktzahl ĂŒber Sie auswĂ€hlen kann. Wenn Sie eine Wohnung mieten möchten, können Sie Ihren Vermieter attraktiver machen, indem Sie eine höhere Kaution oder drei Monatsmieten im Voraus zahlen, oder indem Sie einen BĂŒrgen als Mitunterzeichner fĂŒr Ihren Mietvertrag anmelden.

Hypotheken

Ein KĂ€ufer mit einem Kredit-Score von 680 wird nicht schwer finden, eine Hypothek zu finden. Laut LendingTree.com sind Menschen mit einer Punktzahl von ĂŒber 660 Kreditgeber mit geringem Risiko, was bedeutet, dass sie nicht auf ihre Kredite zurĂŒckfallen. Dieser KĂ€ufer zahlt jedoch einen etwas höheren Zinssatz. Zum Beispiel kann ein Kredit-Score, der von 750 auf 620 fĂ€llt, einen EigenheimkĂ€ufer ein halbes Prozent des festen Zinssatzes kosten.

Verbessere deine Punktzahl

WĂ€hrend Ihr Kredit-Score nicht ĂŒber Nacht verbessern wird, gibt es mehrere Schritte, die Sie ergreifen können, um es zu erhöhen. Bezahlen Sie Ihre Rechnungen pĂŒnktlich, bezahlen Sie Ihre Kreditkartenschulden und schließen Sie keine Kreditkarten, auch wenn Sie sie nicht benutzen. ÜberprĂŒfen Sie Ihre Kreditauskunft auf Fehler und lassen Sie sie schnell korrigieren.


Video-Guide: The Great Gildersleeve: Gildy Gives Up Cigars / Income Tax Audit / Gildy the Rat.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen