MenĂŒ

Zuhause

Innenausstattung FĂŒr Jurten

Die jurten, die in der vergangenheit von nomadischen bewohnern in zentralasien genutzt wurden, werden als zeitgemĂ€ĂŸe behausungen von menschen genutzt, die auf der suche nach einem preiswerten, minimalistischen lebensstil sind. Obwohl die runde form und die leichte struktur der jurte es schwierig machen, mit traditionellen möbeln zu dekorieren,...

Innenausstattung FĂŒr Jurten


In Diesem Artikel:

Suchen Sie nach einer einzigartigen Laterne, die als HerzstĂŒck einer Jurte dient.

Suchen Sie nach einer einzigartigen Laterne, die als HerzstĂŒck einer Jurte dient.

Die Jurten, die in der Vergangenheit von nomadischen Bewohnern in Zentralasien genutzt wurden, werden als zeitgemĂ€ĂŸe Behausungen von Menschen genutzt, die auf der Suche nach einem preiswerten, minimalistischen Lebensstil sind. Obwohl die runde Form und die leichte Struktur der Jurte es schwierig machen, mit traditionellen Möbeln zu dekorieren, kann man sie mit ein wenig Planung und Einfallsreichtum in einen gemĂŒtlichen und ruhigen Raum verwandeln.

Partitionen

Yurt-Interieurs haben normalerweise offene Grundrisse, aber in grĂ¶ĂŸeren Versionen möchten Sie vielleicht ein paar TrennwĂ€nde installieren, um separate, private RĂ€ume zu schaffen. WĂ€hlen Sie fĂŒr mehr FlexibilitĂ€t tragbare oder wegklappbare TrennwĂ€nde. Klappsiebe und Paneele aus leichten Materialien sind eine gute Wahl, ebenso wie schwerere HolzrahmenwĂ€nde, die auf Rollen rollen. Stellen Sie sicher, dass die WĂ€nde frei stehen, so dass sie keine UnterstĂŒtzung von der Außenwand der Jurte benötigen. FĂŒr einen zusammenhĂ€ngenden Look sollten Sie Platten mit einem zusammenklappbaren Gitterrahmen verwenden, der der Struktur der Jurte Ă€hnelt. Sie können auch leichte Stoffteiler von den Dachsparren in hellen cremefarbenen, weißen oder gedĂ€mpften Erdtönen drapieren, um sie an die Leinenumwicklung der Jurte anzupassen.

Möbel

Die runde, dĂŒnne Struktur der Jurte erfordert die Verwendung freistehender AufbewahrungsstĂŒcke, wie SchrĂ€nke, SchrĂ€nke und Truhen, die von den WĂ€nden entfernt sind. ErwĂ€gen Sie auch die Verwendung von MehrzweckgegenstĂ€nden, wie z. B. Kaffee und Beistelltische mit Ablage darunter, und wegrollbare Schubladen unter Betten und Sofas, um Unordnung außer Sicht zu halten. Holzmöbel und andere StĂŒcke aus natĂŒrlichen Materialien mit einer antiken oder handgemachten QualitĂ€t schaffen eine warme, rustikale AtmosphĂ€re, die die Holz- und LeinwandwĂ€nde der Jurte ergĂ€nzt. FĂŒr FlexibilitĂ€t verwenden Sie Klapptische und StĂŒhle oder leichte Rattan oder Korbmöbel. Kleine, weniger komplexe Sitzgelegenheiten wie ein einfacher Hocker anstelle eines Stuhls mit hoher RĂŒckenlehne tragen dazu bei, dass sich die Jurte offen und gerĂ€umig fĂŒhlt.

Beleuchtung

Verwenden Sie weiche Beleuchtung von Leuchten aus leichten Materialien wie Papierlaternen oder kleinen Pendelleuchten. HĂ€ngen Sie sie von der Deckenstruktur ab, um einem Raum ein gemĂŒtliches, vertrautes GefĂŒhl zu geben. Candlelight-Laternen und Propan-betriebene Hurricane-Lampen funktionieren gut in Off-Grid-Jurten. WĂ€hlen Sie fĂŒr ein auffĂ€lliges MittelstĂŒck mit Kerzenlicht eine dekorative marokkanische Lampe aus geschlagenem Metall mit komplizierten Mustern. Verwenden Sie Boden- und Tischlampen, wenn Sie die Jurte hĂ€ufig neu anordnen oder verschieben möchten. Jurten werden oft mit gusseisernen Holzöfen beheizt. Betrachten Sie einen Ofen mit einem Glasfenster in der TĂŒr, um dem Raum ein warmes Leuchten hinzuzufĂŒgen.

Zubehör

Dekorieren Sie mit einfachen, funktionalen StĂŒcken, wie handgeschöpftem Steinzeug, Messing-Kerzenhaltern, Vintage-Gusseisengeschirr, hell emaillierten Campinggeschirr, antiken Utensilien und Fotografien oder Kunstwerken in verwitterten Holzrahmen. Geben Sie dem Raum ein GefĂŒhl von WĂ€rme, indem Sie den Boden mit einem einfachen Sisal Teppich oder einem reich gemusterten Teppich ausstatten. HĂ€ngen Sie leichtgewichtiges Zubehör mithilfe von S-förmigen Haken oder einer um die Struktur gewickelten Drahtschleife aus dem Gitterrahmen. Stellen Sie sicher, dass die StĂŒcke so leicht sind, dass die WĂ€nde der Jurte sie stĂŒtzen können. ErwĂ€gen Sie, Stoffbilder wie Teppiche und Wandteppiche aufzuhĂ€ngen, um die LeinwandumhĂŒllung der Jurte zu ergĂ€nzen. Akzentuieren Sie das Zimmer mit weichen ÜberwĂŒrfen und bunten Kissen aus natĂŒrlichen Stoffen wie Wolle, Seide, Leinen und Baumwolle.


Video-Guide: Basislager der Pik Lenin.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen