MenĂŒ

Garten

Anweisungen Zum Aufbau Eines Regenfasses

Das sammeln und speichern von regenwasser, auch bekannt als regenwassernutzung, kann dem durchschnittlichen haushalt im verlauf eines typischen sommers etwa 1.300 gallonen wasser ersparen, laut der environmental protection agency. RegenfĂ€sser sammeln den abfluss von stĂŒrmen, so dass sie mit diesem wasser den rasen bewĂ€ssern, waschen...

Anweisungen Zum Aufbau Eines Regenfasses


In Diesem Artikel:

Verwenden Sie ĂŒberholte 55-Gallonen-Lebensmitteltrommeln fĂŒr RegenwasserbehĂ€lter, um undichte und andere druckbedingte SchĂ€den zu reduzieren.

Verwenden Sie ĂŒberholte 55-Gallonen-Lebensmitteltrommeln fĂŒr RegenwasserbehĂ€lter, um undichte und andere druckbedingte SchĂ€den zu reduzieren.

Das Sammeln und Speichern von Regenwasser, auch bekannt als Regenwassernutzung, kann dem durchschnittlichen Haushalt im Verlauf eines typischen Sommers etwa 1.300 Gallonen Wasser ersparen, laut der Environmental Protection Agency. RegenfĂ€sser sammeln den Abfluss von StĂŒrmen und ermöglichen es Ihnen, dieses Wasser zu nutzen, um den Rasen zu bewĂ€ssern, Ihr Auto zu waschen und Ihre Landschaftsgestaltung zu bewĂ€ssern. Dies spart mehr reines Trinkwasser zum Kochen und Baden, vor allem in den Sommermonaten, wenn Rasen- und GartenbewĂ€sserung fĂŒr 40 Prozent des Haushaltswasserverbrauchs verantwortlich ist. Zubehör fĂŒr den Bau eines Regenfasses sollte weniger als 30 US-Dollar kosten.

Vorbereitung

1

Finden Sie eine 55-Gallonen-Kunststoff-Trommel in Ihrem lokalen Recycling-Center oder kommerziellen Container-Laden. Einige verkaufen Trommeln speziell fĂŒr RegenfĂ€sser.

2

Lokalisieren Sie Ihre Fallrohre und notieren Sie die Quadratmeterzahl um jeden einzelnen. WĂ€hlen Sie einen Standort mit ausreichend Platz fĂŒr das Regenfass und in der NĂ€he des Bereichs, in dem Sie das Wasser nutzen möchten.

3

Stellen Sie die 55-Gallonen-Trommel in der NĂ€he des ausgewĂ€hlten Standorts zusammen mit all Ihren Werkzeugen und Zubehör. SpĂŒlen Sie die Trommel mit Seife und Wasser oder einem biologisch abbaubaren Reiniger.

Konstruktion

1

Verfolgen Sie einen 6-Zoll-Kreis in der Mitte der Spitze mit einem permanenten Marker. Verwenden Sie die Aluminiumlamelle als Vorlage, ziehen Sie einen Innenkreis nach, so dass die Lamelle eng anliegt und nicht hineinfÀllt. Bohren Sie mit dem 1/2-Zoll-Bohrer ein Loch in die Kreismitte und schneiden Sie dann mit Ihrer StichsÀge ab. Setzen Sie die Luftklappe mit der Bildschirmseite nach unten ein, um sicherzustellen, dass sie passt. schneide mehr wenn nötig.

2

Bohren Sie ein Loch fĂŒr den Wasserhahn mit dem 3/4-Zoll-Bit, ein oder zwei Zoll von der Unterseite des Laufs, um ihm etwas Spielraum zu geben. Schrauben Sie den Wasserhahn einmal in das Loch und schrauben Sie ihn dann vollstĂ€ndig heraus.

3

Legen Sie eine kleine Menge Dichtmittel um das Loch und legen Sie die Unterlegscheibe darauf. DrĂŒcken Sie fest, um sicherzustellen, dass die Unterlegscheibe sicher sitzt, und drehen Sie den Wasserhahn wieder in das Loch, bis der Zapfen nach unten zeigt.

4

Stellen Sie den Fass neben Ihrer Rinne und markieren Sie, wo Sie schneiden mĂŒssen, damit das Fallrohr direkt in das Einlassloch fließt. Schneiden Sie das Fallrohr mit der MetallsĂ€ge aus und richten Sie Ihre Plattform mit Betonblöcken ein. Stellen Sie dabei sicher, dass der Boden eben ist.

5

Stellen Sie den Lauf auf die Plattform unter der Regenrinne und befestigen Sie das alte Fallrohr wieder. Alternativ können Sie einen flexiblen Fallrohr-Extender verwenden, um etwas Manövrierraum zu schaffen.

Dinge, die du brauchst

  • 55-Gallonen-Kunststofftrommel
  • Permanent-Marker
  • 6-Zoll-Aluminium-Jalousie mit Bildschirm
  • Bohren Sie mit 1 / 2- und 3/4-Zoll-Bits
  • Elektrische StichsĂ€ge
  • 3/4-Zoll-Wasserhahn im Freien
  • Wasserdichtes Dichtungsmittel (Silikonabdichtung)
  • 2 und 3/4-Zoll zu 1 und 1/4-Zoll-Reduzierscheiben
  • Taschenlampe
  • 3/4-Zoll-Kontermutter
  • SĂ€ge
  • 4 Betonblöcke
  • Flexibler Downspout-Extender (optional)

Tipps

  • Wenn Ihre Trommel einen Deckel hat, schrauben Sie den Deckel ab und bedecken Sie die Oberseite mit einem Sieb, dann schrauben Sie den Deckel wieder auf. Verwenden Sie diese anstelle der Jalousie zum Filtern von Regenwasser.
  • Um Überlauf und Algenwachstum zu vermeiden, verwenden Sie das gesammelte Wasser innerhalb von zwei Wochen.
  • Wenn Sie in einem regnerischen Gebiet leben, fĂŒgen Sie einen Überlaufhahn in der NĂ€he der Oberseite des Laufs hinzu. Befestigen Sie einen Schlauch und richten Sie ihn auf eine geeignete Entladestelle aus oder verbinden Sie ihn mit einem anderen Regenrohr.

Warnung

  • Verwenden Sie kein Regenwasser zum Trinken, Baden oder Kochen. Verwenden Sie es nicht auf Pflanzen, wenn Sie Dach oder Dachrinnen aus Kupfer haben.

Video-Guide: Montage Regensammler Speedy /Einbau eines Regenwassersammlers von M1Molter.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen