MenĂĽ

Zuhause

Anleitung FĂĽr Wind-Chime Besteck

Das zarte klirren ihrer eigenen handgefertigten flatware windspiele - wie das läuten kleiner glöckchen - erzeugt ein zen-ähnliches gefühl in ihrem garten, auf ihrem deck oder veranda. Selbst anfänger oder anfänger können mit einigen haushaltsgeräten und einer monofil-linie ein besteck-windspiel kreieren. Beginnen sie mit dem besuch...

Anleitung FĂĽr Wind-Chime Besteck


In Diesem Artikel:

Thrift-Store-Find-Besteck macht das am besten klingende Windspiel.

Thrift-Store-Find-Besteck macht das am besten klingende Windspiel.

Das zarte Klirren Ihrer eigenen handgefertigten Flatware Windspiele - wie das Läuten kleiner Glöckchen - erzeugt ein Zen-ähnliches Gefühl in Ihrem Garten, auf Ihrem Deck oder Veranda. Selbst Anfänger oder Anfänger können mit einigen Haushaltsgeräten und einer Monofil-Linie ein Besteck-Windspiel kreieren. Beginnen Sie mit einem Besuch in Ihrem örtlichen Gebrauchtwarenladen, um altes Besteck oder Besteck zu finden, das für Ihre künstlerische Kreation geeignet ist.

1

Fassen Sie den ersten Zinken der größten vierzinkigen Gabel mit der Zange gegen das Ende des Zinkens. Biegen Sie die Zange, während Sie die Zinke in Richtung der Mitte der Gabel halten. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie einen Zinken haben, der horizontal mit einer leichten Krümmung zu seiner Spitze gebogen ist. Wiederholen Sie dies für die verbleibenden drei Zinken und biegen Sie jeden in die entgegengesetzte Richtung des vorherigen.

2

Stellen Sie ein Stück gebogenes Besteck - Gabel oder Löffel - auf die Oberseite des Ambosses oder eine andere flache, aber unzerbrechliche Oberfläche. Das Besteck mit einem Handtuch abdecken und den Löffel oder die Zinken der Gabel flachschlagen. Weiter hämmern entlang des Griffs des Bestecks, bis das gesamte Stück flach ist. Wiederholen Sie dies für jedes Stück gebogenes Besteck.

3

Setzen Sie den Bohrer in den Bohrer ein. Befestigen Sie das Besteck mit einer C-Klemme an der Arbeitsfläche. Dies hält den Gegenstand beim Bohren fest. Erstellen Sie ein Loch in der Nähe des Griffendes jedes Besteckteils, auch der Gabel mit den gebogenen Zinken. Dieses Loch ermöglicht es Ihnen, das Besteck von der Monofilament-Linie zu hängen.

4

Fädeln Sie 13 Zoll der Monofilamentlinie durch das Ende der jetzt gebohrten Zinkengabel. Binden Sie die Linie an der Gabel an einem Ende und am Metallring an der anderen ab. Vergewissern Sie sich, dass Sie es fest verknotet haben, da sich die Monofilament-Schnur von ihren Knoten lösen kann, wenn sie nicht fest verknotet ist.

5

Fügen Sie etwa 6 Zoll oder mehr, je nach Ihrer gewünschten Länge, zu jedem Besteckstück durch das Loch in jedem Griff hinzu. Binde sie fest, bevor du die Schnur und das Besteck an einen der Zinken an der Zinkengabel anbringst. Wenn Sie fertig sind, hängen Sie Ihr Besteck Windspiel an einem windigen Ort in Ihrem Garten, von der Traufe Ihres Hauses oder auf Ihrer Veranda.

Dinge, die du brauchst

  • Altes Handtuch
  • 3 groĂźe Gabeln mit breiten Griffen
  • 1 Messer
  • 1 Löffel mit einem breiten Griff
  • Zange
  • C-Klemme
  • Amboss oder harte und flache unzerbrechliche Oberfläche
  • Hammer
  • Bohren
  • 3/8-Zoll-Bohrer
  • Monofilament-Linie
  • Kleiner Metallring
  • Bastelperlen (optional)

Tipps

  • FĂĽr beste Ergebnisse und Sounds, suchen Sie nach alten Silberwaren in der lokalen Sendung oder Second-Hand-Shop, wie diese einen sĂĽĂźeren Sound machen.
  • Sie können auch ein Windspiel erzeugen, indem Sie mehrere Besteckteile aus langen Monofilamenten an einem alten Metall-KĂĽchensieb, der gebohrten Spitze einer alten Teekanne oder einem anderen Gegenstand, den Sie durchbohren können, um die Monofilament-Linien anzubringen, anbringen.
  • Hängen Sie die einzelnen Besteckteile aus einem StĂĽck Holz oder was auch immer Ihre Phantasie zaubern mag.
  • Wenn Sie andere KĂĽchenelemente zum Aufhängen der einzelnen Besteckteile verwenden, fĂĽgen Sie eine gebogene Zinkengabel in der Mitte hinzu, um gegen die anderen StĂĽcke zu stoĂźen, wenn der Wind weht.
  • Um das Licht zu fangen und Regenbögen zu werfen, fĂĽgen Sie klare und farbige Glasperlen zu der Monofilamentlinie hinzu, bevor Sie sie von der Hängegabel oder dem StĂĽck abbinden.
  • FĂĽr ein anderes Aussehen, lassen Sie einen Freund das eine Ende des Bestecks ​​mit Schraubstöcken festhalten, während Sie es in verschiedene Formen drehen.
  • Sie können auch nur Löffel-Windspiele machen, indem Sie die Löffelstiele mit einer Säbelsäge und einer Metallklinge entfernen, sie an den Seiten drehen, damit sie wie Fisch aussehen, ein Loch hinzufĂĽgen und sie horizontal in verschiedenen Dimensionen von einem StĂĽck Holz hängen.

Warnungen

  • Beim Hämmern und Bohren eine Schutzbrille tragen, um zu vermeiden, dass Metallsplitter in Augen und Gesicht fliegen.
  • Halten Sie Elektrowerkzeuge, Hämmer und Bohrer von kleinen Kindern fern.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen