Menü

Garten

Anweisungen Für Pflanzenbewässerungsspitzen

Ihre welken zimmerpflanzen haben möglicherweise viel sonnenlicht in ihrem fenster, aber wenn sie nicht die zeit finden, sie regelmäßig zu gießen, werden sie irgendwann sterben. Fleißige leben und regelmäßige ferien machen es schwierig, mit der pflanzenbewässerung schritt zu halten. Bewässerungsdornen sorgen für eine konstante versorgung mit...

Anweisungen Für Pflanzenbewässerungsspitzen


In Diesem Artikel:

Ein Spike in jedem Topf sorgt für ausreichende Bodenfeuchtigkeit.

Ein Spike in jedem Topf sorgt für ausreichende Bodenfeuchtigkeit.

Ihre welken Zimmerpflanzen haben möglicherweise viel Sonnenlicht in ihrem Fenster, aber wenn Sie nicht die Zeit finden, sie regelmäßig zu gießen, werden sie irgendwann sterben. Fleißige Leben und regelmäßige Ferien machen es schwierig, mit der Pflanzenbewässerung Schritt zu halten. Bewässerungsdorne sorgen für eine konstante Versorgung mit sickerndem Wasser aus einem angeschlossenen Reservoir, je nach Modell. Die korrekte Verwendung dieser Spikes erfordert eine sorgfältige Beachtung der Herstelleranweisungen.

Spikes mit getrennten Reservoirs

Ein mit Wasser gefüllter Dorn, der in den Boden gedrückt wird, kann nicht genug Wasser für eine durstige Pflanze liefern. Als Lösung bieten die Hersteller Spikes mit angeschlossenen Schläuchen und einem nahegelegenen Reservoir. Zum Beispiel füllen Sie Ihre Spike und angehängten Rohr mit Wasser. Dieses Rohr ist direkt mit einem Wasserreservoir verbunden. Da Ihre Pflanze ihre Bodenfeuchtigkeit nutzt, tritt eine natürliche Kapillarwirkung in der Röhre auf. Wassermoleküle, die an den Röhrenwänden anhaften, klettern in den Wasserstachel, um die fehlende Feuchtigkeit zu regenerieren. Diese Kapillarwirkung erfordert jedoch, dass die Spitzenspitze über dem Reservoir bleibt - Sie können den Behälter unter dem Pflanzentisch platzieren oder für maximale Wasserbewegung stehen.

Spike mit angebrachter Plastikflasche

Wenn Sie einen relativ großen Topf haben, können Sie einen Dorn mit angebrachter Plastikflasche verwenden. Normalerweise benötigen Sie eine 2-Liter-Flasche, schrauben Sie die Flasche auf den Dorn und füllen Sie die Flasche an ihrem Schnittende mit Wasser. Während der Boden trocknet, bewegt sich das Wasser langsam nach unten, wobei die Schwerkraft als Hauptkraft dient. Um die Pflanze gleichmäßig zu bewässern, muss der Spike vollständig in den Boden gedrückt werden. Wenn die gesamte Oberfläche in Kontakt mit dem Boden kommt, wird ein gleichmäßiger Feuchtigkeitstransport in den Topf erreicht. Einige Stacheln sind sogar mit speziellem, absorbierendem Kies für die Flasche ausgestattet, so dass Sie die Wasserbewegung für längere Bewässerungszeiten, wie zum Beispiel bei einer Woche langen Ferien, physisch verlangsamen können.

Dekorative Spikes

Kugelförmige, dekorative Spikes funktionieren auf die gleiche Weise wie die Plastikflaschenmodelle. Mit der Schwerkraft bewegt sich Wasser aus der gefüllten Kugel in den Boden darunter. In der Regel sind diese Spikes teurer als andere Spike-Typen, da sie aus Glas oder Terrakotta bestehen. Handbemalung und andere komplizierte Designs machen diese Spikes sowohl funktional als auch attraktiv. Je nach Hersteller gibt es Kugelspikes in verschiedenen Größen für verschiedene Topfgrößen und Pflanzentypen.

Instandhaltung

Pflanzenbewässerungsspitzen brauchen nicht viel Pflege, es sei denn, sie werden häufig in Haus und Garten verwendet. Algenansammlungen treten innerhalb des Spikes und des Schlauches auf, falls zutreffend. Periodische Spike- und Röhrenspülung sollte helfen, die Algen in Schach zu halten. Jedes Bodensediment, das versehentlich in den Spike und das daran befestigte System eindringt, muss ebenfalls entfernt werden; Sediment verstopft die Spitze und schafft Pflanzen Trockenheit Bedingungen.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen