MenĂŒ

Zuhause

Installieren Der Isolierung Unter Dem Boden

Die unterbodenisolierung erhöht den komfort ihres hauses. WĂ€hrend sie unter einer oberflĂ€che des zweiten stocks isolieren können, um die niveaus zu isolieren - den ton ausblendend und ihnen erlaubend, die zwei fußböden getrennt zu erhitzen - wo sie bemerken werden, ist die auswirkung am meisten ĂŒber ungeheizte bereiche. Unisolierte oder schlecht isolierte böden ĂŒber...

Installieren Der Isolierung Unter Dem Boden


In Diesem Artikel:

Isolieren Sie die HohlrÀume zwischen Balken mit Glasfasermatten.

Isolieren Sie die HohlrÀume zwischen Balken mit Glasfasermatten.

Die Unterbodenisolierung erhöht den Komfort Ihres Hauses. WĂ€hrend Sie unter einer OberflĂ€che des zweiten Stocks isolieren können, um die Niveaus zu isolieren - den Ton ausblendend und Ihnen erlaubend, die zwei Fußböden getrennt zu erhitzen - wo Sie bemerken werden, ist die Auswirkung am meisten ĂŒber ungeheizte Bereiche. Unisolierte oder schlecht isolierte Böden ĂŒber Kriech- und KellerrĂ€umen verlieren im Winter enorm viel WĂ€rme und machen nackte FĂŒĂŸe kalt. Solange Sie genug Platz haben, um auf den Bodenbalken zu gelangen, ist die Installation einer DĂ€mmung unter dem Boden ein ziemlich einfaches Mittel.

1

In jedes Loch oder jede LĂŒcke im Boden entweder eine Dichtmasse oder eine expandierende Schaumisolierung spritzen. FĂŒllen Sie LĂŒcken an der Oberseite der Wand, wo das Fundament auf die Bodenrahmung trifft, und LĂŒcken um Leitungen und Rohre oder Ă€hnliche Löcher. Expandierschaum funktioniert gut in großen Bereichen, wĂ€hrend Dichtungsmasse die kleinsten fĂŒllen wird.

2

Messen Sie die Tiefe der Balkenhöhle. Der Abstand zwischen StandardtrĂ€gern betrĂ€gt 16 oder 24 Zoll. WĂ€hlen Sie basierend auf diesen Spezifikationen entweder eine Fiberglasrolle oder eine Wattierung. Das heißt, sowohl gewalztes Fiberglas als auch vorgemessene Vliese sind in jeder Breite erhĂ€ltlich. Je tiefer der Balken Hohlraum, desto dicker Batt oder Rolle können Sie verwenden, was letztlich bedeutet, bessere R-Wert - WĂ€rmeĂŒbergangswiderstand.

3

Beginne am hinteren Ende der Bodenbalken und arbeite die LĂ€nge jeder Vertiefung zwischen den Balken ab. Ein Ende einer Glasfasermatte oder das lose Ende einer Glasfaserrolle in die erste Balkendecke einfĂŒhren und am Ende fest gegen die Fundamentwand drĂŒcken. Wenn das Fiberglas mit einer speziellen Papierunterlage auf einer Seite der Isolierung versehen ist, zeigen Sie mit der Seite nach oben zur darĂŒber liegenden BodenflĂ€che.

4

Ziehen Sie die Isolierung sofort nach dem Einsetzen leicht heraus. Denken Sie an Zuckerwatte - je flauschiger das Material, desto besser ist es. Ein leichtes ZusammendrĂŒcken hilft dabei, die Isolierung in der KavitĂ€t zu halten, und ein kleiner Ruck am Material hilft dabei, die KavitĂ€t besser anzupassen, wodurch eine Reibpassung entsteht und der R-Wert der Isolierung optimiert wird.

5

Bewegen Sie sich leicht die Reihe nach unten und fĂŒgen Sie die nĂ€chsten paar Meter Material ein. Wenn die Isolierung nicht selbststĂ€ndig bleiben soll oder wenn eine sichere Installation aufgrund von Wind, Tieren und dergleichen besonders problematisch ist, setzen Sie fĂŒr zusĂ€tzliche UnterstĂŒtzung alle drei bis sechs Fuß spezielle IsolationsaufhĂ€ngungen ein. Ähnlich wie ein DrahtkleiderbĂŒgel, sind diese IsolierstĂŒtzen einfach leicht zu komprimieren, um zwischen den TrĂ€gern Platz zu finden. Wenn sie freigegeben werden, bilden sie einen steifen Anker, der verhindert, dass die Isolierung vollstĂ€ndig frei fĂ€llt.

6

Schneiden Sie entweder Fiberglas Rollen oder Vliese, um wie nötig zu passen. Wenn die zu trennende Isolierung bereits teilweise verlegt ist, halten Sie die Isolierung bis zum Ende des Balkens und halten Sie die LĂ€nge des benötigten Materials ein. Mache es etwas lĂ€nger und nicht zu kurz fĂŒr den Raum. Arbeiten Sie mit noch zu installierender Isolierung, messen Sie die LĂ€nge des Balkens und ĂŒbertragen Sie sie auf jede Seite der Isolierung. Komprimieren Sie das Material und schneiden Sie es mit einem Messer oder einer Schere durch. Ein Lineal ist eine ausgezeichnete SchnittfĂŒhrung.

7

Verbinden Sie DĂ€mmstĂŒcke, wenn Sie mitten in einer Reihe auslaufen. Setzen Sie die Kanten fest zusammen, um Luftspalte zu vermeiden. Installieren Sie bei Bedarf einen IsolierbĂŒgel auf beiden Seiten der Verbindung.

Dinge, die du brauchst

  • Hohlraumisolierung oder expandierende Schaumisolierung
  • Fiberglas-Isolierung, Rolle oder Vlies
  • Maßband
  • Schere oder Gebrauchsmesser
  • KabelaufhĂ€nger (optional)
  • Plastikfolie (optional)
  • Augenschutz
  • Atemschutzmaske oder Gesichtsmaske
  • Lange Schutzkleidung

Spitze

  • Um einen optimalen Isolationsaufwand zu erzielen, decken Sie einen Bodenbelag mit Kunststoffplanen ab. Entfernen Sie alle Steine ​​oder Ablagerungen, die das Plastik durchstoßen könnten, und legen Sie feste Platten ĂŒber die FlĂ€che, so dass die Enden und Seiten an den FundamentwĂ€nden ein oder zwei Fuß hochlaufen können. Wenn Sie mehr als ein Blatt verwenden mĂŒssen, ĂŒberlappen Sie die NĂ€hte ein paar Fuß. Decken Sie den Kunststoff mit einer Schicht Schmutz oder Sand ab, um ihn zu schĂŒtzen und festzuhalten. Dies verhindert Feuchtigkeit und hilft den Boden selbst zu isolieren.

Warnungen

  • Verhindern Sie, dass die Isolierung die LĂŒftungsschlitze in den Rinnenbereichen blockiert. EntlĂŒftungen ermöglichen die Verdunstung von Feuchtigkeit und verhindern Schimmel und FĂ€ulnis.
  • Wenn nicht anders angegeben, vermeiden Sie auch, die Unterbodenisolierung mit einer Dampfsperre abzudecken. Ähnlich wie bei einem beheizten Fenster, wenn es draußen kalt ist, kann sich Feuchtigkeit auf der warmen Seite einer Dampfsperre niederschlagen. Je extremer der Temperaturunterschied zwischen den beiden Seiten ist, desto mehr Kondensation. Bei einer Dampfsperre gegen den darĂŒberliegenden Untergrund gefĂ€hrdet dies nur die Isolierung. Wenn Sie eine Dampfsperre ĂŒber der Isolierung - zwischen der Isolierung und der Außenluft - platzieren, kann Ihr Holzrahmen verrotten.
  • Weitere Informationen und Spezifikationen fĂŒr Ihr Gebiet erhalten Sie von Ihrer örtlichen Baubehörde.
  • Tragen Sie lange Schutzkleidung, Augenschutz und eine Gesichtsmaske, wenn Sie mit einer Glasfaserisolierung arbeiten, bei der es sich buchstĂ€blich um gesponnenes Glas handelt.

Video-Guide: DIY: Fußbodenheizung - Welt der Wunder.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen