Menü

Zuhause

Installationsanleitung Für Vinyl-Bodenbeläge

Vinylbodenbelag-quadrate erlauben ihnen, ihren bodenbelag mit einem langlebigen, pflegeleichten ende zu verbessern. Sie sind ideal für die installation auf jedem ebenen unterboden, sogar unter der klasse. Elastische fliesen sind eine gute wahl für häuser, in denen einige absetzungen auftreten können oder wo häufig erschütterungen auftreten. Bodenfliesen sind in vielen farben erhältlich...

Installationsanleitung Für Vinyl-Bodenbeläge


In Diesem Artikel:

Das Erstellen eines Schachbrettmusters ist eine von vielen Optionen, die Sie beim Entwerfen eines Fliesenbodenlayouts auswählen können.

Das Erstellen eines Schachbrettmusters ist eine von vielen Optionen, die Sie beim Entwerfen eines Fliesenbodenlayouts auswählen können.

Vinylbodenbelag-Quadrate erlauben Ihnen, Ihren Bodenbelag mit einem langlebigen, pflegeleichten Ende zu verbessern. Sie sind ideal für die Installation auf jedem ebenen Unterboden, sogar unter der Klasse. Elastische Fliesen sind eine gute Wahl für Häuser, in denen einige Absetzungen auftreten können oder wo häufig Erschütterungen auftreten. Bodenfliesen sind in vielen Farben und Texturen erhältlich. Es ist sogar möglich, Vinyl-Bodenbelag Quadrate mit simulierten Holzmaserung zu finden. Während es möglich ist, Fliesen auf den Unterboden zu kleben, wird dieser Prozess am besten von professionellen Installateuren durchgeführt. Peel-and-Stick Fliesen sind eine gute Option für Heimwerker.

1

Möbel aus dem Raum entfernen. Mit einer Hebelstange die viertel Runde vom Baseboard abhebeln. Speichern Sie die Viertelrunde, damit Sie sie wiederverwenden können.

2

Reinigen Sie den Untergrund mit einem Werkstattvakuum. Setzen Sie alle Nagelköpfe mit einem Hammer unter die Oberfläche des Unterbodens. Machen Sie das gleiche mit Schrauben, mit einem Schraubenzieher.

3

Führen Sie die gerade Kante eines Stücks Schrottholz über den Boden, um nach Unebenheiten zu suchen. Markieren Sie diese Flecken. Füllen Sie die unteren Stellen mit einer Bodenverbindung, die mit einem breiten Trockenbaumesser aufgetragen wurde. Bearbeiten Sie das Compound in beliebige Fugen. Federkanten der Verbindung, die sich mit der Oberfläche des Untergrundes vermischen. Lassen Sie die Verbindung nach den Anweisungen des Herstellers trocknen. Mit einem Handschleifer oder einem Schleifer alle hohen Stellen abschleifen.

4

Schneiden Sie 1/4-Zoll-Sperrholz mit einer Kreissäge, um die Oberfläche des Bodens zu decken. Diese Unterlage bietet eine gute Verbindung für die Fliesen. Stellen Sie die Unterlage so ein, dass Sie alle Gelenke schwanken lassen. Sichern Sie den Boden mit 3d Unterlagsnägeln am Unterboden. Tragen Sie die Bodenmasse wie im vorherigen Schritt auf alle Fugen auf. Lassen Sie es trocknen. Schleifen Sie die Ecken mit 100er Sandpapier ab. Saugen Sie den Boden erneut ab, um Staub zu entfernen.

5

Schneiden Sie die Unterseite der Türpfosten die Dicke einer elastischen Fliese. Halten Sie eine Hinterschnittsäge horizontal, um den Schnitt zu machen.

6

Messen Sie die Länge und Breite des Raumes. Markieren Sie den mittleren Punkt an jeder Wand.

7

Fange eine Kreidelinie, um die Mittelpunkte an gegenüberliegenden Wänden zu verbinden. Wo die Linien sich kreuzen, sollten Sie 90-Grad-Winkel haben. Vergewissern Sie sich, dass die Winkel mit dem Winkel eines Zimmermanns stimmen.

8

Erstellen Sie mithilfe Ihrer Messungen eine Maßstabszeichnung auf Millimeterpapier. Markieren Sie die Kreidelinie auf dem Millimeterpapier. Verwenden Sie die Maßstabszeichnung, um das Layout Ihrer Vinylbodenbeläge zu planen. Wenn Ihre Kacheln die gleiche Farbe haben, überspringen Sie diesen Schritt.

9

Schäle die Rückseite einer Fliese. Entsorgen Sie die Schutzfolie in einem Mülleimer, damit Sie nicht auf das rutschige Wachspapier treten. Beachten Sie den Richtungspfeil auf der Rückseite der Fliese. Stellen Sie die Kachel so ein, dass zwei Kanten benachbarte Schenkel in einem der rechten Winkel in der Mitte des Raums berühren. Drücken Sie die Kachel an Ort und Stelle.

10

Schäle die Rückseite der nächsten Fliese, um sie an einem der Beine zu platzieren. Stellen Sie diese Kachel so ein, dass der Pfeil in die gleiche Richtung zeigt wie die erste Kachel. Eine Kante sollte gegen die erste Kachel und eine andere Kante sollte auf der Kreidelinie liegen. Drücken Sie die Kachel in Position.

11

Setze die dritte Kachel auf das andere Bein des Quadranten. Achten Sie auf die Ausrichtung des Pfeils. Eine Kante geht gegen die erste und eine gegen die Kreidelinie. Drücke die Kachel nach unten.

12

Setze die Felder in diesem Quadranten fort, bis du zur letzten Reihe kommst. Setze sie nicht zu dieser Zeit.

13

Setze die Kacheln in den restlichen Quadranten des Raumes ein und folge den gleichen Schritten wie der erste Quadrant.

14

Messen Sie die Breite von der Außenkante der Wand für jede Fliese um den Umfang herum. Markieren Sie diesen Betrag auf jeder Kachel. Schneiden Sie jede Kachel aus, indem Sie ein Werkzeug mit gerader Kante auf der markierten Linie halten. Zeichnen Sie ein Gebrauchsmesser entlang der geraden Kante, um die Fliese zu bewerten. Mache zwei oder drei Durchgänge, um die Fliese zu schneiden.

15

Ziehen Sie die Rücken von den einzelnen Fliesen und legen Sie sie an Ort und Stelle. Drücken Sie sie auf die Unterlage.

16

Drücken Sie die Fliesen mit einer Bodenrolle an Ort und Stelle. Mit den Nägeln viertelum an die Wände befestigen.

Dinge, die du brauchst

  • Stemmeisen
  • Shop-Vakuum
  • Hammer
  • Schraubendreher
  • Schrottholz
  • Bodenmasse
  • Trockenbau-Messer
  • Sander oder Schleifer
  • Unterschnittsäge
  • 1/4-Zoll-Sperrholz
  • Unterlagsnägel 3d
  • 100-Schleifpapier
  • Maßband
  • Kreidelinie
  • Winkel des Tischlers
  • Millimeterpapier
  • Mülleimer
  • Linealwerkzeug
  • Allzweckmesser
  • Bodenwalze
  • Finishing Nägel

Tipps

  • Einige Fliesen müssen für eine bestimmte Zeit eingestellt werden, bevor das Zimmer benutzt wird. Dadurch kann der Klebstoff richtig aushärten.
  • Sie müssen möglicherweise zwei Schichten Grundierung auf die Unterlage auftragen. Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers für die Kacheln, die Sie für das Projekt auswählen. Tragen Sie die Grundierung mit einer langstieligen Walze auf.
  • Wenn Sie die Fliesen in einem abgestuften Muster innerhalb des Quadranten anbringen, ist es einfacher, die Fliesenkanten auszurichten.

Video-Guide: Laminat selbst verlegen - Anleitung & Basics ausführlich erklährt von M1Molter.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen