Menü

Garten

Insektizide Für Zitrusbäume

Insektizide für zitrusbäume beseitigen schädlinge, die den baum schädigen und sich negativ auf die ernte auswirken. Die wahl von natürlichen insektiziden, wenn möglich, hilft sicherzustellen, dass anwendungen die umgebung so wenig wie möglich schädigen. Folgen sie immer genau den anweisungen auf dem insektizid-etikett, auch bei...

Insektizide Für Zitrusbäume


In Diesem Artikel:

Sie können viele Schädlinge von Zitrusbäumen mit natürlichen Insektiziden bekämpfen.

Sie können viele Schädlinge von Zitrusbäumen mit natürlichen Insektiziden bekämpfen.

Insektizide für Zitrusbäume beseitigen Schädlinge, die den Baum schädigen und sich negativ auf die Ernte auswirken. Die Wahl von natürlichen Insektiziden, wenn möglich, hilft sicherzustellen, dass Anwendungen die Umgebung so wenig wie möglich schädigen. Folgen Sie immer genau den Anweisungen auf dem Insektizid-Etikett, auch bei Naturprodukten, um Verletzungen von Menschen, Tieren und Ihrem Zitrusbaum zu vermeiden.

Narrow Range Öl

Effektive Kontrolle einer Reihe von Insekten mit Narrow Range Öl, hergestellt aus Erdöl oder Pflanzenöl. Es tötet Zitrus-Miniermotten (Phyllocnistis citrella) Eier auf den Blättern gelegt, ist aber deutlich weniger wirksam gegen seine Larven. Es tötet auch Zitrus-rote Milben (Panonychus citri), kalifornische rote Schuppe (Aonidiella aurantii) und gelbe Schuppe (A. citrine). Das Sprühen von Ölen mit geringer Reichweite auf unreife Zitronen kann die Frucht beschädigen. Um die Wahrscheinlichkeit von Frostschäden an Ihrem Zitrusbaum nicht zu erhöhen, sollten Sie nach dem 1. Oktober kein schmales Öl verwenden.

Bacillus thuringiensis

Bacillus thuringiensis ist ein mikrobielles Insektizid. Dieses Bakterium kommt natürlicherweise im Boden und auf der Oberfläche von Pflanzen vor. Es tötet eine Anzahl von schädlichen Insekten, wenn sie es essen, während wohltätige Insekten, wie Milben, die sich von Zitrusschädlingen ernähren, unversehrt bleiben. Wenden Sie Bacillus thuringiensis bei warmem, trockenem Wetter an, um aktiv fütternde kalifornische Orangendog-Raupen (Papilio zelicaon) und Citrus cutworm (Egira curialis) loszuwerden. Es gibt verschiedene Arten von Bakterien. Stellen Sie daher sicher, dass der Schädling, auf den Sie abzielen, auf dem Produktetikett angezeigt wird.

Azadirachtin

Azadirachtin ist ein natürliches Insektizid, das spezifische Schädlinge wirksam bekämpft und gleichzeitig wenig nützlichen Insekten schadet. Es kontrolliert effektiv Zitrus-Miniermotte, sowie eine Vielzahl von weißen Fliegen, einschließlich Zitrus-Weiße Fliege (Dialeurodes citri). Dieses umweltfreundliche, biologisch abbaubare Insektizid kommt vom Neembaum und beseitigt Schädlinge, indem es ihren Wachstumszyklus unterbricht und sie von der Fütterung abhält.

Fenproximate

Fenproximat ist ein chemischer Mitizid. Es hilft bei der Bekämpfung von Schädlingen an Zitrusbäumen, einschließlich der Yuma-Spinnmilbe (Eotetranychus yumensis), der Zitrus-Rostmilbe (Phyllocoptruta olivora), die auch als Silbermilbe bekannt ist, und der Citrus-Rote-Milbe. Leider tötet es auch nützliche Milben. Für einen effektiven Behandlungsplan, Fenproximate zweimal pro Saison anwenden und mindestens 14 Tage zwischen Anwendungen beibehalten.


Video-Guide: Blattläuse bekämpfen mit alten Hausmitteln.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen