Men√ľ

Zuhause

Infrarot-Raumheizung Gegen Gasofen

Mit steigenden brennstoffkosten könnte die suche nach möglichkeiten zur senkung ihrer energierechnungen auch die ergänzung des gasofens ihres hauses mit einem infrarot-raumheizgerät beinhalten. Die idee, nur den raum, den sie gerade bewohnen, zu heizen, anstatt ihr gesamtes zuhause zu heizen, scheint ein schritt zu sein, um mehr von ihrem geld in ihrem geldbeutel zu halten, aber es...

Infrarot-Raumheizung Gegen Gasofen


In Diesem Artikel:

Mit steigenden Brennstoffkosten könnte die Suche nach Möglichkeiten zur Senkung Ihrer Energierechnungen auch die Ergänzung des Gasofens Ihres Hauses mit einem Infrarot-Raumheizgerät beinhalten. Die Idee, den Raum, den Sie gerade bewohnen, nur zu heizen, anstatt Ihr gesamtes Haus zu heizen, könnte ein Schritt sein, mehr Geld in Ihrem Portemonnaie zu behalten, aber es könnte gegen Sie arbeiten, wenn Sie es als einzige Wärmequelle verwenden.

Wie sie arbeiten

Infrarot-Raumheizungen, ob mit Gas, Propan oder Strom betrieben, heizen Ihre Umgebung √§hnlich wie die Sonne die Au√üenwelt erw√§rmt. Sie erzeugen W√§rme, indem sie unsichtbare Strahlen aussenden, die die Gegenst√§nde in einem Raum absorbieren. Diese Gegenst√§nde erw√§rmen dann die Umgebungsluft, um die Temperatur im Raum zu erh√∂hen. Ein Gasofen erhitzt eine Flamme in einer Brennkammer, um die Luft zu erhitzen. Die erw√§rmte Luft wird dann aus dem Ofen durch die Leitung und in den Raum durch eine Entl√ľftung an der Oberseite einer Wand oder in den Boden geblasen.

Wie schnell heizen sie sich

Infrarot-Raumheizungen k√∂nnen Sie fast sofort aufw√§rmen, w√§hrend ein Gasofen je nach Umgebungstemperatur mehrere Minuten zum Aufheizen des Raumes ben√∂tigt. Sie k√∂nnen die vom Infrarotheizstrahl ausgesandten Strahlen auf einen Bereich in einem Raum richten und ihn praktisch √ľberall hin bewegen, wo Sie W√§rme ben√∂tigen. Warme Luft, die von einem Gasofen erzeugt wird, emittiert von einem station√§ren Ort in einem Raum durch eine Entl√ľftung, so dass Sie nur eingeschr√§nkt in der Lage sind, die Luft an einen bestimmten Punkt umzuleiten.

Wie viel Wartung benötigen sie?

Abh√§ngig vom Alter des Gasofens und dem Alter des Hauses, m√ľssen Sie m√∂glicherweise das Innere des Ger√§ts reinigen, um Staub und Schmutzablagerungen zu entfernen. Dies k√∂nnte das Saugen der Ofenbrenner, das Reinigen im Inneren des Gebl√§ses und das Schrubben der Gebl√§sefl√ľgel, das Reinigen des Piloten, des Flammensensors und des Flammenz√ľnders umfassen. Zusammen mit der Erstinbetriebnahme sollten Sie den Ofenfilter alle 30 Tage ersetzen, um die Effizienz des Ofens zu erhalten. Bei einem Infrarot-Heizstrahler m√ľssen die Reflektoren nur mit einem weichen Tuch und einem regelm√§√üigen Staubwischen gereinigt werden.

Wie effizient sie arbeiten

Ein Infrarotstrahler in kleinen R√§umen f√ľr kurze Zeit zu verwenden, wie das Bad w√§hrend einer Badewanne oder Dusche zu heizen oder Ihr Schlafzimmer vor dem Schlafengehen zu erw√§rmen, k√∂nnte Ihre monatliche Energiekosten reduzieren. Der Versuch, Ihre Energiekosten zu senken, indem Sie die Thermostateinstellung verringern und einen Infrarot-Raumheizer verwenden, um sich warm zu halten, kann zu keinen sp√ľrbaren Einsparungen f√ľhren. Wenn Sie fortw√§hrend einen Heizstrahler verwenden, anstatt sich auf Ihren Gasofen zu verlassen, k√∂nnten Sie tats√§chlich Ihre Energiekosten erh√∂hen, da die Btu-Gaskosten in der Vergangenheit weniger kosten als Strom, manchmal sogar f√ľnfmal weniger, je nachdem, wo Sie wohnen.


Video-Guide: ZDF WISO ermittelt 04.04.2011 - Elektroheizung Gasheizung oder √Ėlheizung ?.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen