Men√ľ

Garten

Informationen √úber Jatropha

Der tropische immergr√ľne strauch jatropha, ein entfernter verwandter des weihnachtssterns und eingeborener von kuba und den westindischen inseln, gedeiht nur in den klimazonen 10 und 11 des us-landwirtschaftsministeriums. Obwohl viele arten unter der jatropha-gattung, der popul√§rsten und im handel erh√§ltlichen sorte, existieren f√ľr zuhause‚Ķ

Informationen √úber Jatropha


In Diesem Artikel:

Tropische Jatropha Blumen sind Favoriten vieler Schmetterlingsarten.

Tropische Jatropha Blumen sind Favoriten vieler Schmetterlingsarten.

Der tropische immergr√ľne Strauch Jatropha, ein entfernter Verwandter des Weihnachtssterns und Eingeborener von Kuba und den Westindischen Inseln, gedeiht nur in den Klimazonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Obwohl viele Arten unter der Jatropha-Gattung, der popul√§rsten und im Handel erh√§ltlichen Sorte, existieren f√ľr Hausg√§rtner ist als w√ľrzige Jatropha, Peregrina und Feuerwerksk√∂rper (J. Integerrima "Compacta") bekannt. Cluster von rosaroten Bl√ľten erscheinen die meiste Zeit des Jahres auf dem 4- bis 6-Fu√ü-Strauch.

Tropische Bl√ľten

Ein-Zoll-Blumen, die in einem rosaroten Farbton ges√§ttigt sind, sind w√ľrziges Jatropha's hervorstechendes Merkmal. √úber den Bl√§ttern aufrecht gehaltene Bl√ľtenmassen k√∂nnen die Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Bereich des Gartens lenken. In der Regel multitrunked, die Pflanze r√ľhmt sich Bl√§tter, so lang wie 7 Zoll, die l√§ngliche oder fiedelf√∂rmig sein k√∂nnen. Fast so interessant wie die Blumen, das neue Laub kommt in lila, aber verwandelt sich in ein helles, gl√§nzendes Gr√ľn. Schmetterlinge besuchen oft die Str√§ucher, und die auff√§lligen roten Blumen locken alle Kolibris in der N√§he. Zu den perfekten Begleitern von Spicy Jatropha geh√∂ren auch andere heisse Tropenpflanzen wie Hibiskus, Mandevilla und Agapanthus. Dornen an den √Ąsten und giftige Samen erfordern jedoch, dass die Pflanzen dort platziert werden, wo sie keine Sicherheitsbedenken haben.

Jatropha pflanzen

In Gebieten, die warm genug sind, um sein Wachstum zu unterst√ľtzen, warten Sie bis Mitte Mai oder sp√§ter, um es aufzustellen. Pflanze in voller Sonne bis Halbschatten. Diejenigen, die in voller Sonne wachsen, bl√ľhen am besten. Spicy Jatropha ist nicht speziell √ľber den pH-Wert des Bodens, solange der Boden gut drainiert. Einmal etabliert, w√§chst es schnell. Ein regelm√§√üiger Bew√§sserungsplan ist f√ľr die erste Wachstumssaison notwendig, um ein tiefes und ausgedehntes Wurzelsystem aufzubauen. Die Jatropha toleriert Trockenheit und Salzbildung in einem m√§√üigen Ausma√ü.

Wartung Pflege

Der w√ľrzige Jatropha, der als pflegeleichter Strauch bekannt ist, profitiert im Fr√ľhjahr vom Rebschnitt, um ihn vor der Sommerbl√ľte aufzur√§umen. Wenn der Winter in Klimazonen kommt, in denen Frost m√∂glich ist, bringen Sie Jatrophas in das Haus oder die Garage. Die Pflanzen prallen schnell wieder auf, wenn sie im Fr√ľhjahr wieder drau√üen stehen. W√§ssern Sie w√∂chentlich oder √∂fter bei extrem hei√üem Wetter. W√ľrzige Jatropha ist resistent gegen die meisten Sch√§dlinge und Krankheiten. Gelegentlich greifen Milben, Schuppen oder oberfl√§chliche Minierarbeiter eine der Pflanzen an, aber das Bespr√ľhen mit insektizider Seife oder Garten√∂l sollte das Problem l√∂sen.

Landschaftsnutzung

Weil es unansehnliche Ansichten blockieren und Stra√üenl√§rm puffern kann, sind Jatrophas in Gruppen zusammengefasst, um eine Absicherung zu bilden, egal ob abgeschnitten oder informell. Die Pflanze wird h√§ufig als Hintergrund f√ľr Sitzbereiche im Freien, Gartenskulptur oder Brunnen verwendet. Da es im Allgemeinen klein bleibt, dient der w√ľrzige Jatropha als eine gute K√ľbelpflanze auf einer Terrasse. Erwarten Sie nicht, dass er Schatten spendet, aber die reichhaltigen Bl√ľten machen den kleinen Baum oder Strauch zu einer nat√ľrlichen Pflanze, die als Akzent oder Musterpflanze in der Landschaft erscheint.


Video-Guide: Jatropha - ein Interview mit Prof. Dr. Alfons Rinschede.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen