Menü

Zuhause

Informationen Darüber, Wie Man Grün Geht

Es gibt keinen richtigen weg, um grün zu werden. Umweltverantwortung kommt von einer reihe von kleinen veränderungen, die sie in ihrem leben machen können. Mit neuen verbesserungen in der technologie und neuen forschung zu umweltfragen werden diese veränderungen einfacher, ohne ihren lebensstil zu opfern.

Informationen Darüber, Wie Man Grün Geht


In Diesem Artikel:

Going Green bedeutet, sich Ihrer Auswirkungen auf die Umwelt bewusst zu sein.

Going Green bedeutet, sich Ihrer Auswirkungen auf die Umwelt bewusst zu sein.

Es gibt keinen richtigen Weg, um grün zu werden. Umweltverantwortung kommt von einer Reihe von kleinen Veränderungen, die Sie in Ihrem Leben machen können. Mit neuen Verbesserungen in der Technologie und neuen Forschung zu Umweltfragen werden diese Veränderungen einfacher, ohne Ihren Lebensstil zu opfern.

Reduzieren Sie Ihren Energieverbrauch

Die meiste Energie in den Vereinigten Staaten wird durch das Verbrennen fossiler Brennstoffe erzeugt. Wenn Sie Ihren Energieverbrauch zu Hause reduzieren, kann sich die Menge an Treibhausgasen verringern, die bei Ihren täglichen Aktivitäten entsteht. Eine einfache Möglichkeit, Energie zu sparen, besteht darin, Ihre Glühbirnen in energieeffiziente Kompaktleuchtstofflampen umzuwandeln. (Siehe Referenzen 1)

Sie können auch Energie sparen, indem Sie Ihr Zuhause versiegeln und isolieren, zu energieeffizienten Geräten wechseln und Lampen, Geräte und Elektronik ausschalten, wenn sie nicht benutzt werden (siehe Referenzen 2).

Intelligenter fahren

Wenn Sie Ihr Auto in den Leerlauf stellen, erhalten Sie null Meilen pro Gallone, während Sie Treibhausgase in die Atmosphäre pumpen. Ziehen Sie eine Mitfahrgelegenheit oder öffentliche Verkehrsmittel in Betracht und achten Sie darauf, Ihr Fahrzeug nicht länger als 30 Sekunden aufzuwärmen. Vermeiden Sie hohe Geschwindigkeiten, schnelle Beschleunigung und hartes Bremsen; Diese können Ihren Benzinverbrauch um bis zu 33 Prozent senken. Entfernen Sie zusätzliches Gewicht in Ihrem Auto, pumpen Sie Ihre Reifen richtig auf und halten Sie Ihr Auto gut in Schuss, damit es effizient läuft und weniger Benzin und Öl verbrennt. Wenn Sie es sich leisten können, ziehen Sie in Betracht, ein kraftstoffsparendes Fahrzeug zu kaufen. (Siehe Referenzen 3)

Reduzieren, Wiederverwendung, Recycling

Halten Sie Abfälle von Deponien fern, indem Sie die Menge der Einweg- oder Einwegprodukte reduzieren, die Sie kaufen, und indem Sie die Materialien, die Sie verwenden können, wiederverwenden oder recyceln. Wenn Ihre Gemeinde ein Recycling-Programm für Straßenrand hat, melden Sie sich für Abfallbehälter an, damit Ihre Papier-, Plastik- und Glasflaschen, Metalldosen und andere Wertstoffe abgeholt und verarbeitet werden können. (Siehe Referenzen 1)

Ausschneiden von Chemikalien

Chemische Reinigungsprodukte, Herbizide und Pestizide können sowohl für Ihre Gesundheit als auch für die Umwelt gefährlich sein. Ersetzen Sie Ihre Reinigungsprodukte durch umweltfreundliche, ungiftige Reinigungsmittel. Sie können sogar Ihre eigenen Reinigungsmittel mit Haushaltsgegenständen wie Backpulver und Essig herstellen (siehe Referenzen 5). Wählen Sie in Ihrem Garten organische Pestizide und züchten Sie einheimische Pflanzen, die Unkräutern und Krankheiten selbst widerstehen.

Investieren Sie in erneuerbare Energien

Erneuerbare Energie kommt aus natürlichen Quellen - Sonne, Wind, Wasser, Holz und Geothermie - die entweder nicht aufgebraucht werden können oder auf natürliche Weise aufgefüllt werden können. Durch den Einsatz erneuerbarer Energien werden fossile Brennstoffe eingespart und Treibhausgase daran gehindert, in die Atmosphäre zu gelangen. Es fördert auch die nachhaltige Energienutzung und hilft, potenzielle Energiekrisen abzuwehren. Wenn Sie sich die Investition leisten können, sollten Sie die Installation von Sonnenkollektoren bei Ihnen zu Hause in Erwägung ziehen. Wenden Sie sich andernfalls an Ihr Energieunternehmen und fragen Sie nach dem Kauf von "grüner" Energie aus erneuerbaren Quellen. (Siehe Referenzen 6)


Video-Guide: So geht's grün: Erklärfilm Wäsche waschen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen