Men√ľ

Zuhause

Der Einfluss Von Entwässerungseinrichtungen Auf Den Kauf Eines Eigenheims

Eine dienstbarkeit ist ein gesetzliches recht, eine parzelle f√ľr einen bestimmten und begrenzten zweck zu nutzen. Der zweck von entw√§sserungsdienstbarkeiten ist der geordnete fluss von wasser. Entw√§sserungsdienstbarkeiten beeinflussen h√§user durch die auferlegten beschr√§nkungen. Der hauseigent√ľmer muss den standort jeder entw√§sserungsdienstbarkeit identifizieren und die beschr√§nkungen einhalten...

Der Einfluss Von Entwässerungseinrichtungen Auf Den Kauf Eines Eigenheims


In Diesem Artikel:

Entw√§sserungsdienstbarkeiten sind wesentlich f√ľr die Kontrolle des Wasserabflusses.

Entw√§sserungsdienstbarkeiten sind wesentlich f√ľr die Kontrolle des Wasserabflusses.

Eine Dienstbarkeit ist ein gesetzliches Recht, eine Parzelle f√ľr einen bestimmten und begrenzten Zweck zu nutzen. Der Zweck von Entw√§sserungsdienstbarkeiten ist der geordnete Fluss von Wasser. Entw√§sserungsdienstbarkeiten beeinflussen H√§user durch die auferlegten Beschr√§nkungen. Der Hauseigent√ľmer muss den Standort jeder Entw√§sserungsdienstbarkeit identifizieren und die Nutzungsbeschr√§nkungen einhalten. Dar√ľber hinaus muss der zuk√ľnftige Eigent√ľmer eines Heims das Recht des Inhabers der Grunddienstbarkeit, es zu unterhalten, kennen.

Private √Ėffentlichkeit

Entwässerungsdienstbarkeiten fallen in zwei Kategorien, privat und öffentlich. Private Dienstbarkeiten werden im Allgemeinen von Entwicklern von Unterabteilungen geschaffen. Ihre Durchsetzung fällt oft bei geplanten Entwicklungen auf Eigenheimbesitzerverbände. Entwickler schaffen die Erleichterungen, um den richtigen Wasserfluss zu gewährleisten. Kommunalverwaltungen verwenden Entwässerungsdienstleitungen, um Rohre zur Ableitung von Regenwasser zu installieren. Dies verhindert große Wasseransammlungen bei Gewittern. Beide Dienstbarkeiten betreffen den Eigenheimbesitzer, indem sie Einschränkungen bei der Verwendung der Eigenschaft schaffen, die der Dienstbarkeit unterliegt.

Beschränkungen

Ein Hauseigent√ľmer darf keine Gegenst√§nde in ein Entw√§sserungsdreieck legen, das f√ľr den freien Wasserfluss geschaffen wurde. Dies verhindert, dass der Hausbesitzer eine Bank, einen Schuppen oder irgendeine andere Art von Struktur platziert, die den Wasserfluss blockiert. Dies beeinflusst, wie ein Hausbesitzer seinen Garten plant. Der Bereich, der als Entw√§sserungsdienst gekennzeichnet ist, ist f√ľr alle anderen Verwendungszwecke als den Anbau von Gras und das Pflanzen von Blumen tabu. Entw√§sserungsdienstbarkeiten, die nur f√ľr unterirdische Rohre verwendet werden, erm√∂glichen Z√§une, solange die Installation die Rohre nicht besch√§digt.

Instandhaltung

Der Inhaber der Grunddienstbarkeit hat das Recht, angemessene Schritte zur Aufrechterhaltung der Grunddienstbarkeit zu unternehmen. Dies bedeutet, dass die Stadtregierung die Sturmrohre unter den Erleichterungen ausgraben kann, um sie zu reparieren oder zu ersetzen. Die Regierung wird normalerweise jeden Schaden reparieren, aber das Gras und die Blumen brauchen Zeit, um sich zu erholen. Dies bedeutet auch, dass alles in der Art und Weise, wie man die Dienstbarkeit ausgr√§bt, entfernt wird, einschlie√ülich Fechten. Der neue Hausbesitzer muss die Vorteile eines Zauns gegen das Risiko einer verstopften Pfeife auf seinem Grundst√ľck abw√§gen.

Verpflichtung

Der Hauseigent√ľmer ist verpflichtet, die Entw√§sserungsdienstbarkeit beizubehalten. Das Gras muss geschnitten und der Bereich frei von Ablagerungen sein. Abgestorbene √Ąste und die Ansammlung von Bl√§ttern behindern den freien Wasserfluss. Grasschnitt sollte entfernt werden. In der Regel muss das Entw√§sserungshaus sauber und sauber gehalten werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen