Men√ľ

Garten

Identifizieren Von Zierkohl

Zierkohl (brassica oleracea), auch bekannt als bl√ľhender gr√ľnkohl, produziert auff√§llige bl√§tter in den farben rot, rosa und cremewei√ü. Dieses jahr der k√ľhlen jahreszeit bl√ľht weiterhin bei temperaturen so niedrig wie 5 grad fahrenheit. Es bevorzugt einen sonnigen standort mit gut durchl√§ssigen, humusreichen b√∂den mit einem ph-wert zwischen 6 und 7,5. Sie‚Ķ

Identifizieren Von Zierkohl


In Diesem Artikel:

Zierkohlbl√ľten k√∂nnen bis zu 15 Zoll im Durchmesser wachsen.

Zierkohlbl√ľten k√∂nnen bis zu 15 Zoll im Durchmesser wachsen.

Zierkohl (Brassica oleracea), auch bekannt als bl√ľhender Gr√ľnkohl, produziert auff√§llige Bl√§tter in den Farben rot, rosa und cremewei√ü. Dieses Jahr der k√ľhlen Jahreszeit bl√ľht weiterhin bei Temperaturen so niedrig wie 5 Grad Fahrenheit. Es bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchl√§ssigen, humusreichen B√∂den mit einem pH-Wert zwischen 6 und 7,5. Sie werden √ľberrascht sein zu erfahren, dass Zierkohl in Eint√∂pfen und Aufl√§ufen gegessen werden kann, genau wie gew√∂hnlicher Gr√ľnkohl.

Kohl gegen Kohl

Sie k√∂nnen Zierkohl oder bl√ľhenden Kohl f√ľr glattbl√§ttrigen Gr√ľnkohl verwechseln, wahrscheinlich aufgrund der √Ąhnlichkeit mit einem Kohlblatt. Obwohl sowohl Gr√ľnkohl als auch Kohl aus derselben Familie stammen, ist Zierkohl eine Art von Gr√ľnkohl - gezeigt durch die Blattbildung, die Gr√ľnkohl von Kohl unterscheidet. Zierkohl hat lockige oder zerzauste Bl√§tter, die tief geschnitten sind, w√§hrend Zierkohl flache, breite Bl√§tter hat.

Laub in Rosetten

Zierkohl oder bl√ľhender Gr√ľnkohl produziert Laub in einer Rosette, die sich an der Basis der Pflanze bildet. Die Bl√§tter wachsen kreisf√∂rmig vom Stamm ab und sind klar voneinander abgegrenzt. Die Basis der Blattst√§ngel kann violett oder gr√ľnlich-rot sein. Der eng verwandte Kohl bildet einen festen Kopf von der Basis des Pflanzenstamms.

Blattform

Zierkohl wird je nach Blatttyp in drei Gruppen eingeteilt. Runder, glattbl√§ttriger Gr√ľnkohl wird typischerweise als Zierkohl verkauft. Andere Blattarten sind zerknittert und gefiedert. Bl√§tter mit kantigem Rand sind rau und wellig, w√§hrend die gefiederten Bl√§tter wie Spitzen aussehen. Alle produzieren auff√§llige Bl√ľten - die eigentlich farbige Bl√§tter sind - im Herbst und k√∂nnen den ganzen Winter in Gebieten bl√ľhen, in denen die Temperaturen tags√ľber √ľber 40 Grad Celsius bleiben. Die Art des Blattes, das Ihr Zierkohl hat, h√§ngt von der Sorte ab.

Farbe

Zierkohl produziert eine "Bl√ľte" von intensiver Farbe, die von cremewei√ü oder gelb bis zu tiefem Purpur und Rot reicht. Einige Sorten haben zwei oder mehr Farben. Die meisten stellen eine innere Rosette aus bunten Bl√§ttern und einen √§u√üeren Rand aus gr√ľnen oder blaugr√ľnen Bl√§ttern her, die den Eindruck einer massiven, von Bl√§ttern eingeschlossenen Blume erzeugen, aber das ist nicht immer der Fall. Ein dekorativer Gr√ľnkohl erzeugt √§u√üere Bl√§tter in Schattierungen von Rosa oder Lila, die mit der mittleren Bl√ľte der Bl√§tter √ľbereinstimmen oder fast √ľbereinstimmen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen