MenĂŒ

Zuhause

Ideen Zur Begrenzung Des Trockenmauer-Finishing An Einer Trockenbaudecke

Die trockenbauveredelung, die die anwendung von trockenbauband und fugenmasse beinhaltet, ist eine der einfachsten aufgaben - aber eine der hÀrtesten, die es zu leisten gilt. Sogar kleine klumpen und grate zeichnen sich auf der weiten flÀche einer fertigen decke ab und lassen den job amateurhaft erscheinen. Aus diesem grund entscheiden sich viele bauunternehmer und...

Ideen Zur Begrenzung Des Trockenmauer-Finishing An Einer Trockenbaudecke


In Diesem Artikel:

Taping ist zeitaufwendig und erfordert dĂŒnne Schichten der Verbindung.

Taping ist zeitaufwendig und erfordert dĂŒnne Schichten der Verbindung.

Die Trockenbauveredelung, die die Anwendung von Trockenbauband und Fugenmasse beinhaltet, ist eine der einfachsten Aufgaben - aber eine der hĂ€rtesten, die es zu leisten gilt. Sogar kleine Klumpen und Grate zeichnen sich auf der weiten FlĂ€che einer fertigen Decke ab und lassen den Job amateurhaft erscheinen. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Bauunternehmer und HauseigentĂŒmer, Deckentextur anzuwenden, um NĂ€hte und Diskrepanzen zu verbergen. Aber auch die Deckenstruktur hat ihre Grenzen. Der beste Weg, Zeit und Arbeit bei der Deckenbearbeitung zu sparen, ist, die Paneele korrekt aufzuhĂ€ngen.

PanelgrĂ¶ĂŸe

Je grĂ¶ĂŸer die Paneele sind, desto weniger NĂ€hte sind erforderlich, was zu einer Decke fĂŒhrt, die weniger Klebeband benötigt. Trockenbauplatten kommen in 4-Fuß-Breiten und LĂ€ngen, die von 8-Fuß bis 16-Fuß reichen. Verwenden Sie die grĂ¶ĂŸten Panels, die Sie sicher verwalten können. Da sie sperrig, schwer und unhandlich sind, ist ein Trockenbaulift die beste Lösung, um die Platten wĂ€hrend der Installation anzuheben und festzuhalten.

Enge Verbindungen

Wenn das Fugenmittel trocknet, schrumpft es leicht, was es notwendig macht, mehrere dĂŒnne Schichten des Compounds wĂ€hrend des Taping-Prozesses aufzutragen. Wenn die Fugen zwischen Trockenbauplatten liegen, brauchen Sie weniger Compound, um sie zu fĂŒllen, was weniger Schrumpfung, weniger Abschleifen und weniger nachfolgende Schichten der Verbindung bedeutet.

AbschrĂ€gungen und Ärsche

Die langen Kanten von Trockenbauplatten haben sanfte AbschrĂ€gungen, die gerade genug Einbuchtung bieten, um Trockenbauband und Compound aufzunehmen, ohne Wölbungen ĂŒber der Naht zu erzeugen. Nicht so mit den kurzen Enden einer Trockenbauplatte. Die Enden haben keine AbschrĂ€gungen, und wenn zwei Enden zusammentreffen, entsteht eine "Stoßfuge". Das Abkleben von Stoßfugen ist ein Kopfzerbrechen, weil die Ansammlung von Verbindungen eine merkliche Wölbung erzeugt. Sie können dieses Problem wĂ€hrend der Installation des Paneels vermeiden, indem Sie dĂŒnne Trockenbauplatten an den Balken auf jeder Seite des Balkens anbringen, wo die Stoßfuge hinfĂ€llt. Dies erzeugt eine sehr sanfte konkave Vertiefung ĂŒber der Stoßfuge, die durch einen breiten, dĂŒnnen Auftrag der Verbindung geglĂ€ttet werden kann.

Band und Textur

Wenn Sie eine makellos glatte Decke wollen, wird es Zeit brauchen, Schleifen und mehrere dĂŒnne Schichten der Verbindung. Selbst professionelle Taping Crews haben es schwer, die Decke perfekt zu glĂ€tten. Die nĂ€chste beste Sache ist Trockenbau Textur, durch Rollen, Spachteln, Stampfen mit einem Pinsel oder Spritzen aufgetragen. Es ist immer noch wichtig, mindestens eine Schicht Klebeband und Compound auf die NĂ€hte aufzutragen, aber danach können Sie die Trockenbau-Textur fĂŒr ein gefĂ€lliges einheitliches Aussehen anwenden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen