MenĂŒ

Garten

Hydrangea Macrophylla Pflanzanleitung

Es ist schwer, ein bigleaf nicht zu lieben. Hydrangea macrophylla, hĂ€ufig genannt bigleaf hortensie, ist die hortensie am hĂ€ufigsten in amerika angebaut, vielleicht, weil sie wenig pflege benötigen, um reichlich den ganzen sommer lang blĂŒhen. Einige großblĂ€ttrige hortensien produzieren blĂŒtengruppen in grĂ¶ĂŸe und form von melonen; auf


Hydrangea Macrophylla Pflanzanleitung


In Diesem Artikel:

Bigleafs, die in Böden mit hohem pH-Wert gepflanzt wurden, produzieren rosa BlĂŒten.

Bigleafs, die in Böden mit hohem pH-Wert gepflanzt wurden, produzieren rosa BlĂŒten.

Es ist schwer, ein Bigleaf nicht zu lieben. Hydrangea macrophylla, hĂ€ufig genannt bigleaf Hortensie, ist die Hortensie am hĂ€ufigsten in Amerika angebaut, vielleicht, weil sie wenig Pflege benötigen, um reichlich den ganzen Sommer lang blĂŒhen. Einige großblĂ€ttrige Hortensien produzieren BlĂŒtengruppen in GrĂ¶ĂŸe und Form von Melonen; bei anderen umgeben die auffĂ€lligen BlĂŒtenblĂ€tter einen flachen Kreis kleinerer BlĂŒten. Alle gedeihen in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 9 des U.S.-Landwirtschaftsministeriums. Das Anpflanzen von Großblumig-Hortensien fĂŒhlt sich an wie ein Spiel fĂŒr Kinder, da man die BlĂŒtenfarbe zwischen rosa und blau Ă€ndern kann, indem man den SĂ€uregehalt des Bodens einstellt.

1

Entfernen Sie Unkraut und Gras von Ihrem Pflanzbereich und bearbeiten Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 12 Zoll. Blend in 3 Zoll von organischem Kompost; addieren Sie doppelt soviel, wenn der Boden mehr Lehm als porös ist. Vergewissern Sie sich, dass die Gegend reichlich Sonne hat, aber wĂ€hlen Sie einen Platz mit Nachmittag Schatten in heißeren Klimazonen.

2

Testen Sie den pH-Wert Ihres Bodens, wenn Sie Ihre BlĂŒtenfarbe auswĂ€hlen möchten. Verwenden Sie ein Testkit, das in vielen GartengeschĂ€ften verkauft wird. Die meisten Bigleafs produzieren blaue Blumen, wenn sie in Erde mit einem pH-Wert von 5,5 oder niedriger und rosa BlĂŒten in Erde mit einem pH-Wert von 6,5 und höher gepflanzt werden. Geben Sie Kalk gemĂ€ĂŸ den Anweisungen des Etiketts hinzu, um den pH-Wert zu erhöhen, Aluminiumsulfat, um es abzusenken. Wenn möglich, mehrere Monate vor dem Pflanzen in gewĂŒnschtem Kalk oder Aluminiumsulfat arbeiten.

3

Graben Sie ein Pflanzloch im FrĂŒhjahr, nachdem alle Frostgefahr vorĂŒber ist. Schaufeln Sie ein doppelt so großes Loch aus, wie der Hortensien-Wurzelballen, aber nicht ganz so tief. Verwenden Sie eine Spatengabel, um die RĂ€nder der Basis des Pflanzlochs zu graben. Die Seiten des Lochs nach außen kĂŒrzen und sie mit der Gabel aufrauen.

4

Kippen Sie den HortensienbehĂ€lter auf die Seite und schlagen Sie den Wurzelballen vorsichtig heraus. Lockern und begradigen Sie alle gerollten Wurzeln. Setze den Wurzelballen der Pflanze in die Basis des Pflanzlochs. Die Spitze des Wurzelballens sollte 1 bis 2 Zoll ĂŒber die BodenoberflĂ€che des Gartenbetts steigen. FĂŒllen Sie den Bereich um den Wurzelballen mit extrahiertem Boden und stopfen Sie ihn mit dem SchaufelrĂŒcken fest.

5

Verwenden Sie den verbleibenden extrahierten Boden, um ein kreisförmiges Becken um die Pflanze herum zu bauen, das etwas grĂ¶ĂŸer als der Wurzelballen ist. FĂŒllen Sie mit 10 bis 15 Gallonen Wasser und erlauben Sie, in den Boden einzudringen. Wiederholen Sie wöchentlich fĂŒr die erste Vegetationsperiode. Verdoppeln Sie die BewĂ€sserung, wenn Ihr Klima heiß ist und Ihre Pflanzstelle keinen Nachmittag Schatten bietet.

Dinge, die du brauchst

  • Schaufel
  • Hacke
  • Spaten
  • Organischer Kompost
  • Boden-pH-Testkit (optional)
  • Kalk oder Aluminiumsulfat (optional)
  • Spatengabel

Spitze

  • Ihr großblĂ€ttriger Hortensienstrauch wird zu einem 3 bis 6 Fuß hohen und 6 bis 10 Fuß breiten Strauch heranreifen. Wenn Sie der Pflanze zum Zeitpunkt der Pflanzung genĂŒgend Bewegungsfreiheit geben, wird spĂ€ter weniger Wartung erforderlich sein.

Warnung

  • Bigleafs verlangen keine StrĂ€ucher und benötigen nur wenig Pflege. Wenn Sie beschließen, die GrĂ¶ĂŸe der Pflanze zu reduzieren, handeln Sie sofort, nachdem das Bigleaf die BlĂŒte beendet hat. Beschneiden zu jeder anderen Zeit wird die BlĂŒten reduzieren, die Ihr Strauch im nĂ€chsten Jahr tragen wird.

Video-Guide: Garten Tipp 3 - Hortensien pflanzen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen