MenĂŒ

Zuhause

Wie Verkabelt Man In Einem Single-Pin Ballast

Bei leuchtstofflampen bezieht sich der begriff "einpolig" auf die einzelnen metallischen kontakte an jedem ende der leuchtstoffröhren. Gas in den rohren wird durch einen funkenstoß gezĂŒndet, der von einem ballast in der leuchte erzeugt wird. Wenn die röhren flackern oder gar nicht aufleuchten, ist es zeit fĂŒr...

Wie Verkabelt Man In Einem Single-Pin Ballast


In Diesem Artikel:

Leuchtstofflampen sind in klaren, weißen und beigen Farbtönen erhĂ€ltlich.

Leuchtstofflampen sind in klaren, weißen und beigen Farbtönen erhĂ€ltlich.

Bei Leuchtstofflampen bezieht sich der Begriff "einpolig" auf die einzelnen metallischen Kontakte an jedem Ende der Leuchtstoffröhren. Gas in den Rohren wird durch einen Funkenstoß gezĂŒndet, der von einem Ballast in der Leuchte erzeugt wird. Wenn die Röhren flackern oder gar nicht aufleuchten, ist es an der Zeit, den Ballast zu ersetzen. In den meisten FĂ€llen kann ein Do-it-yourself-Enthusiast, der grundlegende Verdrahtungsverbindungen versteht, ein einpoliges VorschaltgerĂ€t in relativ kurzer Zeit mit alltĂ€glichen Werkzeugen ersetzen.

1

Gehe zur Hauptschalttafel des Hauses und schalte den Unterbrecher fĂŒr den Stromkreis zur Leuchtstofflampe aus. In der Regel identifizieren Sie einen Schalter durch ein Etikett auf der Innenseite der Abdeckung. Wenn die Schalter nicht beschriftet sind, den Hauptschalter ausschalten oder einen Elektriker beauftragen, den entsprechenden Schalter zu identifizieren und auszuschalten.

2

Platzieren Sie eine Trittleiter, um auf die Leuchte zuzugreifen. Entfernen Sie die Objektivabdeckung, indem Sie die Seiten nach innen drĂŒcken und die Abdeckung absenken. Entfernen Sie die Lichtrohre, indem Sie ein Ende gegen einen federbelasteten Kontakt an diesem Ende der Befestigung drĂŒcken und das andere Ende des Rohrs absenken. Drehen Sie die FlĂŒgelmuttern an der Ballastabdeckung, sodass die FlĂŒgel mit den Schlitzen an der Abdeckung ausgerichtet sind, und entfernen Sie die Abdeckung, um Zugang zum Ballast zu erhalten.

3

Positionieren Sie das neue einpolige VorschaltgerĂ€t neben dem vorhandenen in der Halterung. Beachten Sie, dass jedes VorschaltgerĂ€t ein Paar schwarze DrĂ€hte und ein blaues Kabel an einem Ende und ein Paar weiße DrĂ€hte und ein gelbes Kabel am anderen Ende hat. Der neue Ballast wird in der gleichen Position wie der alte installiert.

4

Ziehen Sie die kurzen vorgeschnittenen Abschnitte der Isolierung an den Enden der DrÀhte am neuen VorschaltgerÀt ab. Alternativ können Sie am Ende jedes Drahtes mit einem der kleineren Abisolierlöcher an den Abisolierzangen 1/2 Zoll Isolierung abisolieren.

5

Lösen Sie die Drahtmutter, die das schwarze Kabelpaar und das blaue Kabel vom alten VorschaltgerĂ€t mit dem schwarzen Kabel fĂŒr den Stromkreis verbindet, der an einem Ende oder an einer Seite in das GerĂ€t eindringt. Ziehen Sie die alten Kabel vom elektrischen Kabel ab. Verwenden Sie die Kabelmutter, um das Paar neuer schwarzer Kabel und das blaue Kabel an das schwarze Kabel anzuschließen, und ziehen Sie die Mutter fest an.

6

Lösen Sie die Drahtmutter, die das weiße Kabelpaar und das gelbe Kabel vom alten VorschaltgerĂ€t mit dem weißen Kabel fĂŒr den Stromkreis verbindet. Ziehen Sie die alten Kabel vom elektrischen Kabel ab. Verwenden Sie die Kabelmutter, um das neue weiße Kabel und das gelbe Kabel mit dem weißen Kabel zu verbinden. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Mutter fest anziehen. Zu diesem Zeitpunkt hĂ€ngt der neue Ballast an den Kabeln aufgehĂ€ngt.

7

Lösen und entfernen Sie die Muttern, mit denen die Enden des alten VorschaltgerĂ€ts an Gewindezapfen an der Leuchte befestigt sind, mit dem entsprechenden SchraubenschlĂŒssel. Speichern Sie die NĂŒsse und entfernen Sie den alten Ballast. Positionieren Sie das neue VorschaltgerĂ€t so, dass das elektrische Etikett zu Ihnen zeigt und die Enden an den Gewindezapfen ausgerichtet sind. Installieren Sie es mit den gespeicherten Muttern und dem Mutterntreiber.

8

Wiederholen Sie die ersten Schritte in umgekehrter Reihenfolge, um die Ballastabdeckung wieder anzubringen, installieren Sie die Lichtröhren und befestigen Sie die Objektivabdeckung wieder. Schalten Sie den Unterbrecher fĂŒr den Stromkreis ein.

Dinge, die du brauchst

  • Trittleiter
  • Abisolierzangen
  • Nusstreiber

Spitze

  • Ballastdrahtfarben können mit einem Licht variieren, das durch einen Schalter an der Wand oder durch eine Zugschnur betĂ€tigt wird. Verdoppeln Sie einfach die Drahtverbindungen fĂŒr das alte VorschaltgerĂ€t, um die DrĂ€hte fĂŒr ein neues VorschaltgerĂ€t zu verbinden.

Warnung

  • Arbeiten Sie nicht an elektrischen Leitungen, es sei denn, Sie sind sicher, dass der Stromkreis nicht aktiv ist oder Sie sich durch Stromschlag verletzen können.

Video-Guide: How to convert fluorescent tubes to LEDs using ballast bypass (Part 2).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen