MenĂĽ

Garten

Wie Man Aztekisches Gras Wintert

Aztekengras (liriope muscari "aztec") ist ein buschiges ziergras, das sich ideal zum auskleiden von gehwegen oder der vorderseite ihres blumenbeets eignet. Es gedeiht am besten in den klimazonen 6 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums. In gebieten, in denen die temperaturen im winter unter 20 grad fahrenheit fallen, kann die pflanze nur...

Wie Man Aztekisches Gras Wintert


In Diesem Artikel:

Aztekengras (Liriope muscari "Aztec") ist ein buschiges Ziergras, das sich ideal zum Auskleiden von Gehwegen oder der Vorderseite Ihres Blumenbeets eignet. Sie gedeiht am besten in den Pflanzenhärtezonen 6 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. In Gebieten, in denen die Wintertemperaturen unter 20 Grad Fahrenheit fallen, kann die Pflanze nur als einjährig überleben. In Gebieten mit milderen Wintern kann Aztekengras jedoch als Staude mit ein wenig zusätzlicher Sorgfalt leben, um es durch die kältere Jahreszeit zu unterstützen.

1

Wenden Sie einen ausgeglichenen Dünger, wie einen 10-10-10, im Frühling an, genau wie das neue aztekische Gras vom Kern der Pflanze erscheint. Dies hilft, die Pflanze zu stärken und trägt dazu bei, dass sie im Sommer eine starke Wurzel bildet, um den Winter überleben zu können.

2

Schneiden Sie die Klingen mit braunen Spitzen ab, indem Sie sie mit einer Gartenschere an der Basis der Pflanze schneiden. Die braunen Spitzen werden normalerweise durch kälteres Wetter verursacht, aber sie lenken von der Schönheit der Pflanze ab und zwingen die Pflanze dazu, Energie auf färbende Blätter aufzuwenden. Das Abschneiden dieser Blätter hilft der Pflanze, ihre Nährstoffversorgung auf gesunde Blätter zu konzentrieren.

3

Bedecken Sie den Boden um das Gras mit Mulch mindestens 2 cm dick, um die Wurzeln bei kaltem Wetter zu isolieren. Im FrĂĽhjahr den Mulch von den Grashalmen wegbewegen, um zu verhindern, dass sie zu feucht werden und verrotten.

4

Halten Sie die gesunden Blätter während des ganzen Winters lang, um den Kern der Pflanze vor Kälte zu schützen. Im Frühjahr schneiden Sie die Pflanze mit einer Schere oder der höchsten Einstellung Ihres Rasenmähers zurück. die restlichen Klingen sollten mindestens 3 Zoll hoch sein. So kann die Wärme der neuen Saison in den Kern eindringen und den Wachstumszyklus der Pflanze aktivieren.

Dinge, die du brauchst

  • DĂĽnger
  • Astschere
  • Rasenmäher

Video-Guide: Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen