Men├╝

Zuhause

Wie Man Alte Uhren Mit Einem Gilbert-Schl├╝ssel Wickelt

Jetzt, wo sie den perfekten platz f├╝r ihre antike oder vintage uhr gefunden haben, vergessen sie nicht, es nach bedarf zu wickeln oder es wird keine zeit behalten. Die uhrwerke in antik-, vintage- und reproduktionsuhren erfordern die verwendung eines gilbert-schl├╝ssels, um sie in betrieb zu halten. W├Ąhrend der gilbert-schl├╝ssel entworfen wurde, um die...

Wie Man Alte Uhren Mit Einem Gilbert-Schl├╝ssel Wickelt


In Diesem Artikel:

Merken Sie sich den Wickelstock knapp ├╝ber der 6-Uhr-Stunde.

Merken Sie sich den Wickelstock knapp ├╝ber der 6-Uhr-Stunde.

Jetzt, wo Sie den perfekten Platz f├╝r Ihre antike oder Vintage Uhr gefunden haben, vergessen Sie nicht, es nach Bedarf zu wickeln oder es wird keine Zeit behalten. Die Uhrwerke in Antik-, Vintage- und Reproduktionsuhren erfordern die Verwendung eines Gilbert-Schl├╝ssels, um sie in Betrieb zu halten. W├Ąhrend der Gilbert-Schl├╝ssel entworfen wurde, um die im Empire-Stil gehaltenen Regal- und andere Federuhren der Gilbert Clock Company von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1960er Jahre zu wickeln, arbeiten Gilbert Keys an den meisten antiken Uhren.

Aufziehhaken

Die Wirbel f├╝r antike oder Reproduktion Uhren sind in der Regel quadratisch und in einem kleinen Loch auf der Vorderseite, Seite oder R├╝ckseite der Uhr, je nach seiner Marke gefunden. Einige Uhren haben vielleicht nur einen Stift zum Wickeln, andere k├Ânnen bis zu drei Stifte haben. Der Gilbert-Schl├╝ssel besteht aus Messing und hat zwei gro├če Ohren und einen kurzen runden Schaft. Wenn es einen kleineren Schaft enth├Ąlt, der zwischen den beiden Ohren hervorragt, dient es zur Regulierung der Uhrgeschwindigkeit.

Passen Sie die Uhrzeit an

Uhren, die gewunden werden m├╝ssen, m├╝ssen ebenfalls vorsichtig gehandhabt werden. Wenn Sie die Uhr nicht korrekt aufziehen, k├Ânnen Sie die interne Uhrfeder ├╝berdrehen oder zerbrechen, wodurch ein Uhrmacher sie reparieren muss. Beginnen Sie mit der Anpassung der Uhrzeit auf dem Zifferblatt, indem Sie den Minutenzeiger langsam bewegen. Pause bei der Halb- und Stundenmarkierung, damit die Uhr klingelt, wenn es ein Chim├Ąr ist. Bewegen Sie die Zeiger niemals gegen den Uhrzeigersinn nach den Einstellungen f├╝r 12 oder 6 Uhr.

Ein-Tages- oder 30-Stunden-Uhren

Um eine Uhr aufzuziehen, die eine t├Ągliche Einstellung erfordert, richten Sie eine Routine ein, indem Sie die Uhr jeden Tag zur gleichen Zeit aufziehen. Sie werden das Gef├╝hl bekommen, wie weit Sie die Uhr aufziehen m├╝ssen, wenn Sie das t├Ąglich machen. Drehen Sie den Schl├╝ssel langsam in die Richtung, in der er sich windet, normalerweise im Uhrzeigersinn. Vermeiden Sie zu viel Kraft oder Kraft, wie Sie die Uhr wickeln. Wickeln Sie die Uhr, bis die Feder fest ist, aber drehen Sie den Schl├╝ssel nicht ├╝ber diesen Punkt hinaus. Wenn Ihre Uhr zwei Wirbel hat, arbeitet die linke normalerweise mit dem Schlag oder dem Glockenschlag, w├Ąhrend der rechte Wind die Zeitmessung der Uhr verwaltet.

Acht-Tage-Uhren

Acht-Tage-Uhren m├╝ssen einmal w├Âchentlich gewickelt werden. W├Ąhlen Sie aus Gr├╝nden der Konsistenz den gleichen Tag und die gleiche Uhrzeit zum Aufziehen der Uhr. Acht-Tage-Uhren ben├Âtigen in der Regel etwa sieben Windungen, aber Ihre k├Ânnen sich unterscheiden. Befolgen Sie das gleiche Verfahren zum Wickeln einer Acht-Tage-Uhr, wie Sie eine Ein-Tages-Uhr, wickeln, bis der Fr├╝hling ist eng. Halte den Schl├╝ssel vorsichtig fest, damit er nicht in deine Hand zur├╝ckschnappt. Lassen Sie den Schl├╝ssel nach jeder halben Umdrehung vorsichtig los.

Regelgeschwindigkeit

Die Art der Uhr, die Sie besitzen, kann eine von mehreren Methoden haben, um ihre Geschwindigkeit zu regeln und wie schnell sie die Zeit h├Ąlt. Schauen Sie auf das Zifferblatt der Uhr f├╝r einen kleinen Hebel oder einen Wirbel. Drehen Sie den Hebel in Richtung "F", um die Uhr zu beschleunigen, und bewegen Sie sie n├Ąher an das "S", um sie langsamer zu machen. Wenn Ihre Uhr einen Drehzapfen zur Regulierung der Geschwindigkeit hat, drehen Sie den Stift mit dem kleinen Ende des Gilbert-Schl├╝ssels nur ein kleines St├╝ck in Richtung des "F" oder "S", das unterhalb oder oberhalb des Stifts angezeigt wird. Bei Uhren, die mit der Pendelmutter die Geschwindigkeit regeln, m├╝ssen Sie die Mutter an der Unterseite des Pendels nach rechts drehen, um sie zu beschleunigen, und nach links, um sie zu verlangsamen.


Video-Guide: The Great Gildersleeve: Community Chest Football / Bullard for Mayor / Weight Problems.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen