MenĂŒ

Garten

Wie Man Den Stamm Einer Pflanze Webt

Das weben der stĂ€ngel einer holzigen pflanze ist nicht schwierig, solange sie mit einem jungen, flexiblen wachstum beginnen. WĂ€hrend die pflanze reift, verschmelzen die stĂ€mme zu einem robusten stamm mit einem interessierten, knorrigen aussehen, das von einem kopf aus buschigem, grĂŒnem laub gekrönt wird. Pflanzen, die besonders zum weben geeignet sind, umfassen...

Wie Man Den Stamm Einer Pflanze Webt


In Diesem Artikel:

Slender Pachira aquatica ist ein guter Kandidat fĂŒr einen geflochtenen Stamm.

Slender Pachira aquatica ist ein guter Kandidat fĂŒr einen geflochtenen Stamm.

Das Weben der StĂ€ngel einer holzigen Pflanze ist nicht schwierig, solange Sie mit einem jungen, flexiblen Wachstum beginnen. WĂ€hrend die Pflanze reift, verschmelzen die StĂ€mme zu einem robusten Stamm mit einem interessierten, knorrigen Aussehen, das von einem Kopf aus buschigem, grĂŒnem Laub gekrönt wird. Pflanzen, die sich besonders gut zum Weben eignen, sind Geldbaum (Pachira aquatica) oder Trauerfeige (Ficus benjamina). Obwohl beide Pflanzen hĂ€ufig in InnenrĂ€umen gezĂŒchtet werden, sind sie auch geeignet, um in den WinterhĂ€rtezonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums zu wachsen.

1

Pflanzen Sie drei junge, kleine Pflanzen in einem einzigen Topf und lassen Sie 3 bis 4 Zoll zwischen jeder Pflanze. Stellen Sie sicher, dass der Topf ein Abflussloch im Boden hat. Alternativ können Sie eine Pflanze verwenden, die drei oder vier dĂŒnne, geschmeidige StĂ€mme hat, die sich biegen, ohne zu brechen. Lassen Sie die Pflanzen bis zu einer Höhe von etwa 12 Zoll wachsen.

2

Entfernen Sie die BlÀtter von unten zwei Drittel der StÀmme.

3

Flechten Sie die StĂ€ngel lose zusammen, indem Sie einander ĂŒberkreuzen. Bringe einen Ă€ußeren Stiel in die Mitte und wiederhole ihn dann mit dem Stiel auf der gegenĂŒberliegenden Seite, Ă€hnlich wie Haare flechten.

4

Halten Sie die gewebten StĂ€ngel mit weichem Garnen zusammen, wenn Sie die Spitze erreichen. Sie können auch Streifen von alten Strumpfhosen oder NylonstrĂŒmpfen verwenden.

5

Fahren Sie fort, die Stiele zusammen lose wie die Pflanze wĂ€chst, bis der Stamm die gewĂŒnschte Höhe erreicht. Entfernen Sie BlĂ€tter und StĂ€ngel, die von den gewebten Abschnitten wachsen.

Dinge, die du brauchst

  • Topf mit Ablaufloch
  • Weicher Garten Bindfaden

Video-Guide: Unsere WĂ€lder (1/3): Die Sprache der BĂ€ume | Ganze Folge Terra X.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen