MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Shaker Chair Bottoms Weben Kann

Die einfachste methode fĂŒr einen anfĂ€nger-heimwerker, einen sitz fĂŒr einen shaker-stuhl zu weben, beginnt mit dem schachbrettmuster. Diese einfache unter- und ĂŒberbindung schafft einen soliden und attraktiven shaker-sitz. Das 1-zoll-shaker-tape und andere zubehörteile können in nĂ€h- oder polsterwarengeschĂ€ften oder geschĂ€ften gefunden werden, die...

Wie Man Shaker Chair Bottoms Weben Kann


In Diesem Artikel:

Versuchen Sie sich an verschiedenen Webmustern, sobald Sie den Prozess beherrschen.

Versuchen Sie sich an verschiedenen Webmustern, sobald Sie den Prozess beherrschen.

Die einfachste Methode fĂŒr einen AnfĂ€nger-Heimwerker, einen Sitz fĂŒr einen Shaker-Stuhl zu weben, beginnt mit dem Schachbrettmuster. Diese einfache Unter- und Überbindung schafft einen soliden und attraktiven Shaker-Sitz. Das 1-Zoll-Shaker-Tape und andere Verbrauchsmaterialien finden Sie in NĂ€h- oder PolsterwarengeschĂ€ften oder GeschĂ€ften, in denen Verbrauchsmaterialien fĂŒr den Verkauf von Verbrauchsmaterial enthalten sind. Sie können sogar zwei verschiedenfarbige Shaker-BĂ€nder verwenden, eines fĂŒr die vertikale oder Kettenbindung und ein anderes fĂŒr die horizontale oder Schussbindung, fĂŒr ein attraktives Aussehen.

1

Entferne das alte Shaker Tape vom Stuhl. Verwenden Sie einen flachen Schraubendreher, um alle Heftklammern oder PolsterstĂ¶ĂŸe locker zu lösen. Verwerfen Sie das alte Band.

2

Wickeln Sie zuerst die vertikale oder die Kette ein. Hammer eine Polsterung, um das Band auf der hölzernen Sitzstange unter dem Stuhl auf der RĂŒckseite zu halten. Sie möchten diesen Tack aus der Sicht ausblenden. Wickeln Sie das Shaker-Klebeband ĂŒber die Oberseite der hinteren Leiste und bringen Sie es in gerader Linie nahe der Stuhlseite nach vorne und wickeln Sie es ĂŒber die vordere Leiste des Sitzes. Halten Sie es so fest wie möglich gezogen. Wickeln Sie weiter nach vorne ĂŒber die Sitzstangen, bis Sie das Ende erreichen. Schneiden Sie das Klebeband ab und befestigen Sie es auf der RĂŒckseite des Stuhls so nah wie möglich an der Seitenstange, indem Sie die Polsterung und den Hammer verwenden.

3

Legen Sie das Schaumstoffkissen - wenn Sie eines gekauft haben oder das Kit mit einem kam - zwischen die KettfÀden.

4

Messen und schneiden Sie zwei kleine StrĂ€nge fĂŒr jeden der dreieckigen Bereiche, die von der Vorder- und RĂŒckseite des Sitzes offen sind und unterschiedliche Breiten aufweisen. Tack diese unter der Frontschiene, wickeln Sie die LĂ€nge ĂŒber die Front und sichern Sie es an der Seitenschiene so nah wie möglich an der RĂŒckstange.

5

Dreh den Stuhl um. Beginnen Sie zunĂ€chst mit dem Weben der horizontalen StrĂ€nge auf der Unterseite. Wickeln Sie das Band ab, das zum Weben der horizontalen StrĂ€nge unter und ĂŒber den vertikalen benötigt wird. Sie können das Band in die erforderliche LĂ€nge schneiden, um das Weben zu erleichtern. Befestigen Sie den Schussfaden an der unterseitigen Seitenschiene des Stuhls mit einem Polsterhammer und einem Hammer. Bringen Sie das Klebeband ĂŒber die Seitenschiene. Legen Sie es unter den ersten vertikalen Strang, ĂŒber den nĂ€chsten und unter den folgenden, wiederholen Sie dieses Muster, bis Sie das Ende erreichen.

6

Ziehen Sie die Litze ĂŒber die Seitenschiene, und drehen Sie den Stuhl umgekehrt, um die zweite Reihe von SchussfĂ€den auf die gleiche Weise zu weben, wie Sie die Oberseite getan haben, indem Sie unter und ĂŒber Weben. Bringen Sie das Band um und ĂŒber die obere Schiene.

7

Verweben Sie die zweite Reihe, indem Sie sie gegenĂŒber der ersten Reihe beginnen. Gehe ĂŒber den ersten vertikalen Strang, unter den nĂ€chsten und so weiter, bis du die Seite erreichst. Ungleiche Reihenzahlen auf der Ober- und Unterseite erfordern beidseitiges und beidseitiges Weben, wĂ€hrend die geradzahligen Reihenzahlen ein Über und Unterweben erfordern. Wenn Sie sich so abwechseln, entsteht ein Schachbrettmuster, das gut aussieht, wenn Sie zwei verschiedenfarbige BĂ€nder verwenden. Wenn Sie sich dem Ende nĂ€hern, mĂŒssen Sie möglicherweise den Flachschraubendreher verwenden, um die Litzen in Position zu drĂŒcken. Komprimiere die Reihen nach Bedarf, um die letzten verbleibenden StrĂ€nge zu weben.

8

Sichern Sie den letzten Schussfaden unter dem Stuhl und lassen Sie genug von einem Schwanz, um unter anderen StrÀngen zu stecken.

Dinge, die du brauchst

  • Polster-Hammer
  • Nr. 3 Polstertacks
  • Schere
  • Nadel
  • Faden
  • Schlitzschraubendreher
  • 1 Zoll Shaker Tape

Tipps

  • Verstecken Sie die Enden der dreieckigen StĂŒcke unter dem Schussgewebe.
  • Wenn Sie zwei Farben wĂ€hlen, um den Boden des Shaker-Stuhls zu weben, verwenden Sie den dunkleren, um das vertikale Gewebe zu erzeugen.
  • Wenn Sie das Klebeband spleißen mĂŒssen, befestigen Sie es mit einer Nadel und einem Gewinde an der Unterseite des Sitzes.
  • Bringen Sie das Band immer hinten, vorne und an den Seiten ĂŒber die Leisten, um ein schönes Finish zu erzielen.

Warnung

  • Bei der Arbeit mit den horizontalen StrĂ€ngen weben Sie an der Unterseite. Andernfalls könnte es zu einem unsicheren und lockeren Sitzgrund kommen.

Video-Guide: Outflexx-Produktion.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen