Menü

Garten

Wie Man T-Pfosten Benutzt, Um Obstbäume Zu Schützen

Sowohl schlechtes wetter als auch wild lebende tiere, insbesondere das rehwild, können zu erheblichen schäden an obstbäumen führen. Schutzzäune um obstbäume in ihrem garten oder kleinen obstgarten zu bauen, ist eine humane und effektive methode, um schäden durch wildtiere zu verhindern. Gemeinsame metallzäune t-pfosten machen dies zu einer einfachen aufgabe. Durch…

Wie Man T-Pfosten Benutzt, Um Obstbäume Zu Schützen


In Diesem Artikel:

Ernten Sie eine gute Ernte, indem Sie Ihre Obstbäume schützen.

Ernten Sie eine gute Ernte, indem Sie Ihre Obstbäume schützen.

Sowohl schlechtes Wetter als auch wild lebende Tiere, insbesondere das Rehwild, können zu erheblichen Schäden an Obstbäumen führen. Schutzzäune um Obstbäume in Ihrem Garten oder kleinen Obstgarten zu bauen, ist eine humane und effektive Methode, um Schäden durch Wildtiere zu verhindern. Gemeinsame Metallzäune T-Pfosten machen dies zu einer einfachen Aufgabe. Indem Sie Ihre Vorstellungskraft nutzen, können Sie auch T-Pfosten verwenden, um Schutz vor anderen Gefahren zu entwerfen und Ihren Bäumen dabei zu helfen, Rekordernten zu erzeugen.

Schutz vor Wildtieren

1

Treiben Sie mit Hilfe eines Post-Setting-Tools um jeden Obstbaum herum Metallpfosten aus Metall. Halten Sie eine Zimmermannshöhe senkrecht in der "T" -Nut, um nach der wahren Vertikalen zu suchen, und richten Sie den Pfosten aus. Setzen Sie drei bis vier Pfosten um jeden Baum und treiben Sie sie 8 bis 12 Zoll tief. Bei größeren Bäumen die Pfosten direkt außerhalb der Tropflinie platzieren. Berücksichtigen Sie das Wachstum jüngerer Bäume, indem Sie die Pfosten 2 bis 3 Fuß außerhalb der Tropflinie platzieren. Die Tropflinie ist eine imaginäre Linie, die einen Baum von den äußersten Astspitzen bis zum Boden umkreist.

2

Befestigen Sie Drahtzaunplatten oder Drahtzaungitter von einer Rolle an die T-Pfosten mit Zaunbefestigungen. Durch Anbringen der Rollfechte zuerst an den Pfosten und dann mit Drahtschneidern, um die Rolle wegzuschneiden, wird der Zaun nicht verrutschen. Um den Zaun für den Zugang zu öffnen, lösen Sie einfach die Drahtbefestigungen.

3

Führen Sie bei Bedarf einen oder zwei Stacheldraht um den Zaun herum, um besonders aggressive Hirsche draußen zu halten. Halten Sie den Draht mit Stacheldrahtklemmen an den Pfosten fest und schneiden Sie den Draht nach der Installation durch.

Covered Schutz

1

Installieren Sie T-Pfosten und Drahtzaungitter um Obstbäume.

2

Decken Sie die Bäume mit einem Schattentuch ab, um sie vor extremer Sonne, Frost oder starkem Wind zu schützen. Bedecken Sie die Bäume mit Netzen, um die Ernte vor Vogelschäden zu schützen. Mit einem Helfer, verwenden Sie lange Stangen wie Bambus, um das Überzugsmaterial hoch und über Äste zu heben, um alle Seiten effizient zu bedecken.

3

Befestigen Sie das Abdeckmaterial locker an der Oberseite des Drahtzauns, indem Sie es mit Bindfaden oder mit verdrillten Drähten befestigen.

Dinge, die du brauchst

  • T-Posts
  • Post-Einstellungswerkzeug
  • Schreinerei
  • Drahtgeflecht, Rollen oder Paneele
  • Kabelschneider
  • Drahtzaun Befestigungen
  • Schattentuch, optional
  • Vogelgeflecht, optional
  • Lange Stangen, optional
  • Stacheldraht, optional
  • Stacheldrahtklemmen, optional

Tipps

  • Hirsche können hohe Zäune springen, und sie stehen auf ihren Hinterbeinen, um große Zweige zu essen. Planen Sie die Installation von 7 bis 8 Fuß hohen T-Pfosten und Zäunen für den Schutz von Obstbäumen. Verwenden Sie kürzere T-Pfosten für kleine Bäume.
  • Ein Post-Setting-Tool ist ein Heavy Metal-Rohr, das an einem Ende verschlossen ist. Schieben Sie es über die Oberseite des T-Pfostens und heben Sie das Werkzeug an. Lass es fallen und lass das Gewicht des Werkzeugs den T-Pfosten in den Boden hämmern. Fahre weiter, bis der Pfosten die richtige Tiefe hat.
  • Füllen Sie das Drahtgehäuse um einen jungen Baum mit lockerem, sauberem Stroh oder anderem leichten Mulchmaterial, um Schutz vor einem starken Einfrieren oder plötzlichen Temperaturabfall zu bieten.
  • Für neu gepflanzte und sehr junge Bäume, machen Sie einen zylinderförmigen Drahtkäfig aus einem Zaunnetz, legen Sie ihn um den Baum und fahren Sie einen T-Pfosten in der Nähe des Käfigs. Binden Sie den Käfig an den Pfosten, um ihn zu verankern.

Video-Guide: LIFE IN THE WOODS mit Gartenerde (Garden Soil) Grillen aufhalten mit Dünger - Minecraft FAQ.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen