MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Alte Blockbohlen In Einem Modernen Haus Verwendet

Die holzverkleidungen und das dekor verleihen modernen hĂ€usern rustikalen charme, ohne die strukturelle integritĂ€t zu beeintrĂ€chtigen. Bekannt als "wiedergewonnenes holz", reduzieren alte blockhölzer die notwendigkeit, jungbĂ€ume zu ernten. Nur weil die protokolle alt sind, heißt das nicht, dass sie minderwertig sind. Alter holz ist oft trockener als neues "grĂŒnes" holz, also ist es nicht so...

Wie Man Alte Blockbohlen In Einem Modernen Haus Verwendet


In Diesem Artikel:

ZurĂŒckgewonnene BaumstĂ€mme verleihen modernen HĂ€usern architektonische Details im lĂ€ndlichen Raum.

ZurĂŒckgewonnene BaumstĂ€mme verleihen modernen HĂ€usern architektonische Details im lĂ€ndlichen Raum.

Die Holzverkleidungen und das Dekor verleihen modernen HĂ€usern rustikalen Charme, ohne die strukturelle IntegritĂ€t zu beeintrĂ€chtigen. Bekannt als "wiedergewonnenes Holz", reduzieren alte Blockhölzer die Notwendigkeit, JungbĂ€ume zu ernten. Nur weil die Protokolle alt sind, heißt das nicht, dass sie minderwertig sind. Gealtertes Holz ist oft trockener als neues "grĂŒnes" Holz, so dass es nicht so anfĂ€llig fĂŒr Verwindungen oder Verwindungen ist. Wenn Sie die Protokolle selbst aus dem Abbruch einer Ă€lteren Struktur retten, können Sie sie in ihrer natĂŒrlichen Form verwenden oder sie Ă€ndern, um ihr Gewicht zu reduzieren und Ihre Konstruktionsziele zu erreichen.

Strukturelle Verwendung Vs. Nicht-strukturelle Verwendung

StĂ€mme wurden als strukturelle TrĂ€ger verwendet, bevor es zweckmßig war, dimensionales Holz zu frĂ€sen und zu trocknen. In einem modernen Haus in den meisten Gemeinden ist es heute nicht mehr möglich, dass die lokalen Bauvorschriften die Verwendung von alten BaumstĂ€mmen in den Rohbauten eines neuen Hauses erlauben, da die StĂ€mme nicht den modernen Bauvorschriften entsprechen. Obwohl sich gewalztes Holz weniger bewegt als frisch gefrĂ€stes Holz, ist die Steuerung der Bewegung umso schwieriger, je grĂ¶ĂŸer die Abmessungen des Holzes sind. Aus diesem Grund ist die beste Verwendung von alten HolzstĂ€mmen wahrscheinlich fĂŒr Ă€sthetische Zwecke.

Balken, Pfosten und Spalten

Holzbalken können auf flachen oder gewölbten Decken installiert werden, um das Aussehen von Pfosten-Riegel-Konstruktionen zu erfassen, oder vertikal installiert werden, um StĂŒtzen und Pfosten zu Ă€hneln. Da alte Holzbalken extrem schwer sind, mĂŒssen sie entweder auf sichtbaren Spalten oder in den SeitenwĂ€nden verborgenen Pfosten liegen. Den Holzstamm in der Mitte herunterzureißen und die Unterseite auszuhöhlen, bevor er an einer Innendecke installiert wird, reduziert die Gewichtsbelastung, behĂ€lt aber die visuelle Wirkung bei. Blockhölzer sind betrĂ€chtlich, aber indem sie in der Breite geschnitten werden, können kĂŒrzere Abschnitte als Tischsockel und andere rustikale Möbelelemente verwendet werden.

FrĂ€sen fĂŒr architektonische Details

Die raue Rinde eines alten Baumstamms gibt ihm eine natĂŒrliche Anziehungskraft, aber die GrĂ¶ĂŸe und das Gewicht des Baumstamms beschrĂ€nken seine Verwendung. Das individuelle FrĂ€sen von altem Holz ist nicht billig, aber wenn es eine MĂŒhle in der NĂ€he gibt, können Sie die Ă€ußeren Kanten der StĂ€mme so planen, dass sie konturierte Streifen fĂŒr den Einsatz im Innenausbau bilden, der der Blockhauskonstruktion Ă€hnelt. Eine MĂŒhle kann auch den Rest der StĂ€mme hobeln, um Bretter und Bretter von einheitlicher Breite zu produzieren. Nach dem Hobeln können diese Bretter Treppenstufen, HandlĂ€ufe, Pfosten fĂŒr Pfosten bilden - und Sie können sie sogar in SchrĂ€nken einbauen.

Preping die Protokolle

Nach ein paar Jahrzehnten können BaumstĂ€mme durch die Einwirkung von Elementen Flecken, Schmutz oder Ausbleichen erleiden. Chemischer Holzreiniger und eine steife NylonbĂŒrste entfernen den meisten Schmutz und Schmutz. Bei hartnĂ€ckigen Flecken versuchen Sie, eine Schicht Holzbleiche aufzutragen, wie auf dem Produkt angegeben. Schleifholz kann fĂŒr einen gleichmĂ€ĂŸigen Ton gefĂ€rbt sein. Aber fĂŒr viele Designer steigert natĂŒrliches Altern nur die Ästhetik von alten Blockhölzern.

Überlegungen

Alte Holzscheite, die dunkel oder fettig sind, sollten nicht im Inneren eines Hauses verwendet werden. Diese StĂ€mme können mit Kreosot behandelt werden, einem Produkt, das die Verwitterung verhindert. Diese Arten von BaumstĂ€mmen wurden verwendet, um alte Telefonmasten und EisenbahnstĂŒtzen zu bauen, aber sie können giftige DĂ€mpfe abgeben.


Video-Guide: So entsteht ein Haus aus Massivholzmauern.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen