MenĂŒ

Garten

Wie Man Zeitung Im Landschaftsbau Verwendet

Smothering ist eine methode, um eine flĂ€che von gras oder unkraut zu entfernen, um grĂŒnflĂ€chen in ihrem garten zu schaffen. Mehrere schichten von zeitungspapier bilden eine schicht, die dicht genug ist, um alles, was in der gegend wĂ€chst, zu ersticken. Die zeitung schicht verhindert auch das eindringen von wasser, so dass sie nicht die möglichkeit haben, etwas in den...

Wie Man Zeitung Im Landschaftsbau Verwendet


In Diesem Artikel:

Mehrere Schichten Zeitungspapier werden benötigt, um Unkraut und Gras zu ersticken.

Mehrere Schichten Zeitungspapier werden benötigt, um Unkraut und Gras zu ersticken.

Smothering ist eine Methode, um eine FlĂ€che von Gras oder Unkraut zu entfernen, um GrĂŒnflĂ€chen in Ihrem Garten zu schaffen. Mehrere Schichten von Zeitungspapier bilden eine Schicht, die dicht genug ist, um alles, was in der Gegend wĂ€chst, zu ersticken. Die Zeitung Schicht verhindert auch das Eindringen von Wasser, so dass Sie nicht die Möglichkeit haben, etwas in der Gegend zu pflanzen, wĂ€hrend die Zeitung an Ort und Stelle ist. Nach einigen Monaten wird das StĂŒck Land von Gras, Unkraut oder anderen Pflanzen befreit, die Sie entfernen möchten.

1

MÀhen Sie den Bereich, in dem Sie das Gras oder Unkraut entfernen möchten, in die Landschaft. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Bodenabdeckung in diesem Bereich zu schneiden oder zu graben.

2

Bedecken Sie den Bereich mit einem Stapel von Zeitungspapier mit einer Dicke von mindestens 12 Blatt. Überlappen Sie die angrenzenden PfĂ€hle um einige Zentimeter, damit Unkraut und Gras nicht durch die LĂŒcken wachsen können.

3

Staple mindestens 4 cm Kompost auf der Zeitung. Verteilen Sie den Kompost sorgfÀltig, so dass Sie die Zeitung nicht darunter schieben. Dies hÀlt die Zeitung an Ort und Stelle, so dass sie nicht wegblÀst.

4

Bestehe den Kompost mit weiteren 3 Zoll Mulch. Dies dient als zusÀtzlicher Anker und regt alles darunter an, um in einen reichen Boden einzubrechen.

5

Verlassen Sie das Gebiet fĂŒr eine ganze Vegetationsperiode, um sicherzustellen, dass das Gras oder Gras vollstĂ€ndig tot ist. Das Gebiet ist dann bereit fĂŒr die Landschaftsgestaltung.

Dinge, die du brauchst

  • MĂ€her
  • Kompost
  • Laubdecke

Spitze

  • Heutzutage werden viele Zeitungen anstelle von Tinten auf Erdölbasis mit Sojatinten bedruckt, die biologisch abbaubar sind. Wenn Sie sich Sorgen wegen der Verwendung von Farbstoffen oder Chemikalien machen, sollten Sie die Werbebeilagen der Zeitung nicht in Ihrem Garten verwenden.

Video-Guide: Modellbahn Landschaftsgestaltung Teil 1 Der Berg ruft.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen