MenĂŒ

Garten

Wie Man Ein Heizkissen Verwendet, Wenn Samen Keimt

GĂ€rtner in den meisten der vereinigten staaten, die warmwetter pflanzen wie tomaten und paprika anbauen wollen, mĂŒssen die samen in den wochen vor dem beginn der erwĂ€rmung beginnen. Viele leute halten ihre thermostate niedrig, um heizkosten zu sparen, aber das ist nicht sehr einladend fĂŒr samen, die versuchen zu keimen. Erstelle dein eigenes


Wie Man Ein Heizkissen Verwendet, Wenn Samen Keimt


In Diesem Artikel:

Samen und SÀmlinge brauchen eine stetige WÀrmequelle, um gedeihen zu können.

Samen und SÀmlinge brauchen eine stetige WÀrmequelle, um gedeihen zu können.

GĂ€rtner in den meisten der Vereinigten Staaten, die warmwetter Pflanzen wie Tomaten und Paprika anbauen wollen, mĂŒssen die Samen in den Wochen vor dem Beginn der ErwĂ€rmung beginnen. Viele Leute halten ihre Thermostate niedrig, um Heizkosten zu sparen, aber das ist nicht sehr einladend fĂŒr Samen, die versuchen zu keimen. Erstellen Sie Ihre eigene Mini-Umgebung, indem Sie ein billiges Seed-Heizkissen als WĂ€rmequelle fĂŒr den Boden und die wachsenden SĂ€mlinge verwenden. Diese Pads wurden speziell fĂŒr die Verwendung mit wachsenden Samen entwickelt, um die richtige Temperatur zu erreichen und gleichzeitig die Gefahr der Verwendung eines Heizkissens mit feuchtem Boden und verschĂŒttetem Wasser zu vermeiden.

1

Lesen Sie die RĂŒckseite des Saatpakets, um den richtigen Zeitpunkt fĂŒr das Pflanzen der Samen zu finden. Jede Samenart benötigt eine gewisse Anzahl von Wochen im Haus, bevor sie in den Garten gepflanzt wird. Finden Sie das durchschnittliche letzte Frostdatum fĂŒr Ihre Region und zĂ€hlen Sie die Wochen zurĂŒck, um das Datum zu finden, an dem die Samen im Haus beginnen.

2

FĂŒllen Sie die Samenzellen mit frischen Blumenerde. Niemals Gartenerde verwenden, um Samen im Haus zu starten. Gartenboden trĂ€gt Unkrautsamen und Mikroorganismen, die bei jungen SĂ€mlingen Krankheiten verursachen können. Blumenerde ist steril und sicherer fĂŒr die Samenkeimung.

3

Pflanzen Sie die Samen entsprechend den Paketrichtungen. Jede Sorte von Samen muss eine bestimmte Tiefe unter der OberflĂ€che fĂŒr die Keimung begraben werden; normalerweise ist die Tiefe ein bis eineinhalb mal so dick wie der Samen. Begrabe die Samen in der richtigen Tiefe und klopfe die Blumenerde ĂŒber die Samen, so dass sie guten Kontakt hat.

4

Platzieren Sie ein Pflanzenheizkissen, auch bekannt als SĂ€mlingswĂ€rmematte, an einer Stelle, wo es nicht gestört wird, in der NĂ€he einer Steckdose. Stellen Sie eine Tropfschale auf das Heizkissen und stellen Sie die bepflanzten Samenzellen auf das Tablett. Stecken Sie das Heizkissen in die Steckdose. Die meisten Heizmatten haben keine variablen Heizeinstellungen; Schließen Sie sie einfach an, um die richtige Temperatur zu erhalten. Wenn Ihre Matte eine Temperaturskala hat, stellen Sie sie auf 70 Grad ein, es sei denn, Ihr Saatpaket gibt eine wĂ€rmere oder kĂŒhlere Temperatur an. Bedecken Sie die Zellen locker mit Plastikfolie, um die Feuchtigkeit zu erhalten, bis die Samen keimen.

Dinge, die du brauchst

  • SĂ€mling Zellpackungen
  • Blumenerde
  • Saat
  • Tablett

Video-Guide: How To Grow Microgreens Indoors - gardening Tips.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen