Men√ľ

Zuhause

Wie Man Einen Trockenmauer-Jack Benutzt, Um Decken Zu Trocknen

Wenn sie trockenbau an einer decke hängen wollen, brauchen sie einen trockenbau jack, auch bekannt als "lift". Sie ersparen sich das risiko von verletzungen und gebrochenen trockenbauplatten, indem sie die platten an ort und stelle halten und in position halten, während sie die befestigungselemente antreiben. Ein typischer wagenheber besteht aus einem schwenkbaren...

Wie Man Einen Trockenmauer-Jack Benutzt, Um Decken Zu Trocknen


In Diesem Artikel:

Ein Jack hält Trockenbau sicher, während Sie es an Deckenbalken befestigen.

Ein Jack hält Trockenbau sicher, während Sie es an Deckenbalken befestigen.

Wenn Sie Trockenbau an einer Decke hängen wollen, brauchen Sie einen Trockenbau Jack, auch bekannt als "Lift". Sie ersparen sich das Risiko von Verletzungen und gebrochenen Trockenbauplatten, indem Sie die Platten an Ort und Stelle halten und in Position halten, während Sie die Befestigungselemente antreiben. Ein typischer Wagenheber besteht aus einem schwenkbaren Gestell mit verstellbaren Armen, die ganze oder teilweise Trockenbauplatten aufnehmen können. Das Gestell ist an einem Wagen durch einen Teleskopzug befestigt, den Sie mit einer Kurbel heben oder senken. Mit einem Trockenbauwinde kann ein einzelner Arbeiter eine Decke ohne Helfer trocken trocknen.

1

Montieren Sie den Wagenheber gem√§√ü den Anweisungen des Herstellers. Die meisten Modelle sind in drei Teilen erh√§ltlich, um den Transport zu erleichtern. Setzen Sie das Hebezeug auf den Wagen, das Gestell auf das Hebezeug und schrauben Sie es mit einem Schraubenschl√ľssel zusammen.

2

Reinige den Boden in dem Raum, in dem du arbeitest. Schwenken Sie das Rack des Trockenwandwagens fast senkrecht und die Haken, die die Trockenwand halten, sind unten.

3

Legen Sie ein Trockenbaublatt auf das Rack. Wenn Sie alleine arbeiten, heben Sie ein Ende des Blattes auf einen Haken und lassen Sie es dort ruhen, während Sie das andere Ende auf den anderen Haken heben. Sobald ein Ende auf einem Haken sitzt, heben Sie das andere Ende vorsichtig an, ohne es zu ruckeln, damit der Haken die Kante der Trockenmauer nicht beschädigt.

4

Schwenken Sie die Zahnstange in den ungefähren Winkel der Decke und ziehen Sie die Gelenkmutter fest. Rollen Sie den Wagenheber, bis er unter dem Teil der Decke ist, den Sie trocknen möchten. Stellen Sie eine Trittleiter daneben.

5

Drehen Sie den Griff, um das Blatt bis auf 1 Fu√ü von der Decke anzuheben. Klettere die Leiter hoch und stelle den Rackwinkel ein. Wenn sich das Blatt im gleichen Winkel wie die Decke befindet, den Griff ankurbeln, bis der Wagenheber ihn fest gegen die Deckenbalken dr√ľckt. Sie m√ľssen m√∂glicherweise die Position des Wagenhebers auf dem Boden einstellen, um das Blatt an die richtige Stelle zu bringen, bevor Sie es vollst√§ndig anheben.

6

Fahren Sie acht oder mehr 1 5/8-Zoll-Schnellbauschrauben mit einem Bohr- oder Schraubwerkzeug und einem Kreuzschlitzst√ľck Nr. 2 in die Trockenbauwand. Stellen Sie sicher, dass mindestens eine Schraube an jeder der vier Kanten vorhanden ist, um zu verhindern, dass die Platte durchh√§ngt und bricht.

7

Senken Sie den Wagenheber ab und befestigen Sie das Blatt weiter. Drehen Sie die Schrauben um alle Kanten herum und in jeden Balken dazwischen, wobei sie nicht mehr als 12 Zoll voneinander entfernt sind.

Dinge, die du brauchst

  • Schl√ľssel
  • Trittleiter
  • Schnellbauschrauben, 1 5/8-Zoll
  • Bohr- oder Schraubpistole
  • Phillips Bit, Nr. 2

Tipps

  • Drehen Sie die Schrauben etwa 3/8 Zoll von den Kanten des Blechs weg, um eine Besch√§digung der Kanten zu vermeiden.
  • N√§gel werden nicht empfohlen, um Trockenbau von der Decke zu h√§ngen, aber wenn Sie keine Alternative haben, verwenden Sie Ring-Shock-Trockenbau N√§gel und Abstand sie nicht mehr als 7 Zoll auseinander.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen