Men├╝

Zuhause

Wie Man Einen Unkrautfresser Entflutet

Weed eaters haben einen kleinen benzinverbrennungsmotor mit einem vergaser, der ├Ąlteren fahrzeugen ├Ąhnelt. Benzin tritt in die kraftstoffleitung ein, wenn sie die z├╝ndkerze pumpen, bevor sie das starterseil ziehen. Die richtige mischung aus luft und kleinen benzinspritzen verbindet sich in der brennkammer, um den motor zu starten. Engagieren...

Wie Man Einen Unkrautfresser Entflutet


In Diesem Artikel:

Weed Eaters verwendet ein Benzin- und Zweitakt-├ľlgemisch, um interne Teile zu schmieren.

Weed Eaters verwendet ein Benzin- und Zweitakt-├ľlgemisch, um interne Teile zu schmieren.

Weed Eaters haben einen kleinen Benzinverbrennungsmotor mit einem Vergaser, der ├Ąlteren Fahrzeugen ├Ąhnelt. Benzin tritt in die Kraftstoffleitung ein, wenn Sie die Z├╝ndkerze pumpen, bevor Sie das Starterseil ziehen. Die richtige Mischung aus Luft und kleinen Benzinspritzen verbindet sich in der Brennkammer, um den Motor zu starten. Wenn der Choke eingeschaltet wird, kann mehr Benzin in die Kammer gelangen, was den Motor ├╝berfluten kann, wenn Sie versuchen, ihn zu starten, und es ist bereits warm. Die Technik, um ├╝bersch├╝ssiges Benzin zu entfernen, ist einfach und bringt Sie innerhalb weniger Minuten wieder an die Arbeit.

1

Schutzbrille aufsetzen, um die Augen vor Kraftstoff zu sch├╝tzen.

2

Stellen Sie einen ├╝berfluteten Unkrautj├Ąter auf einer ebenen Fl├Ąche ohne Hindernisse in der N├Ąhe des Schneidkopfes auf.

3

Lassen Sie den Motor etwas abk├╝hlen. Fassen Sie die Z├╝ndkerzenkappe und ziehen Sie sie direkt von der Z├╝ndkerze ab. Die Z├╝ndkerzenkappe ist aus schwarzem Gummi und wird an einem schwarzen, gummibeschichteten Draht befestigt.

4

Setzen Sie einen verstellbaren Schraubenschl├╝ssel auf die Z├╝ndkerze und drehen Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn, um ihn zu l├Âsen. Ziehe die Z├╝ndkerze gerade aus dem Unkrautfresser. Bei einem ├╝berfluteten Motor ist die Z├╝ndkerze am Boden feucht und riecht stark nach Benzin.

5

Treten Sie von der Z├╝ndkerzen├Âffnung zur gegen├╝berliegenden Seite des Weed Eaters. Wenn Sie die Verbrennungskammer des Vergasers von ├╝bersch├╝ssigem Kraftstoff reinigen, spritzt sie aus dem Z├╝ndkerzenloch.

6

Dr├╝cken Sie den Gashebel mit einer Hand. Der Gashebel befindet sich an der Unterseite der Welle direkt unter dem Motor.

7

Schieben Sie den Chokehebel in die Position "Run". Ziehen Sie das Startseil schnell acht Mal.

8

Wischen Sie Schmutz, ├ľl und ├╝bersch├╝ssigen Kraftstoff mit einem Gesch├Ąftstuch von der Z├╝ndkerze ab. Setzen Sie die Z├╝ndkerze ein und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag mit einem verstellbaren Schraubenschl├╝ssel. Tauschen Sie das Z├╝ndkerzenkabel an der Oberseite der Z├╝ndkerze aus.

9

Halte den Gashebel gedr├╝ckt und ziehe an der Startschnur, um den Unkrautvernichter zu starten.

Dinge, die du brauchst

  • Schutzbrille
  • Rollgabelschl├╝ssel
  • Shop Handtuch

Tipps

  • Starten Sie einen warmen Motor auf einem Weed Eater, ohne den Choke zu bet├Ątigen, um den Vergaser nicht zu ├╝berfluten.
  • Das verr├Ąterische Zeichen eines ├╝berfluteten Motors ist der starke Geruch von Benzin und kein Feuer von der Z├╝ndkerze.

Warnung

  • Bevor Sie einen Unkrautvernichter f├╝r den Winter lagern, lassen Sie ihn laufen, um den Kraftstofftank zu leeren. Alter Kraftstoff kann Lackablagerungen hinterlassen und nicht zulassen, dass Ihr Weed Eater im Fr├╝hjahr startet.

Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen