Men√ľ

Zuhause

Wie Man Eine Maytag Bravos Waschwasserpumpe Entstopft

Eine maytag bravos-waschanlage hat eine wasserpumpe, um das wastub-wasser während eines waschzyklus zu zirkulieren, und die andere pumpe leitet das wasser aus der wanne ab, sobald der zyklus abgeschlossen ist. Kleine gegenstände können ihren weg durch den inneren waschtrog und in die pumpen finden, die am äußeren waschtrogboden angebracht sind. Fehlercodes blinken auf dem bedienfeld...

Wie Man Eine Maytag Bravos Waschwasserpumpe Entstopft


In Diesem Artikel:

Eine Maytag Bravos-Waschanlage hat eine Wasserpumpe, um das Wastub-Wasser während eines Waschzyklus zu zirkulieren, und die andere Pumpe leitet das Wasser aus der Wanne ab, sobald der Zyklus abgeschlossen ist. Kleine Gegenstände können ihren Weg durch den inneren Waschtrog und in die Pumpen finden, die am äußeren Waschtrogboden angebracht sind. Auf dem Bedienfeld blinken Fehlercodes, um mögliche Verstopfungen in den Pumpen anzuzeigen. "F32", "Ld" oder "C8" -Fehlercodes zeigen eine langsame oder angehaltene Laugenpumpe an und "C6" zeigt an, dass die Umwälzpumpe gestoppt hat. Entfernen Sie die Pumpen, um auf die Gegenstände, die sie verstopfen, zuzugreifen und sie zu entfernen.

1

Trennen Sie Ihre Maytag Bravos Waschmaschine von der Steckdose.

2

Schieben Sie die Unterlegscheibe nach vorne, um Zugang zu den Abfluss- und Wasserversorgungsschl√§uchen zu erhalten. Schalten Sie die Bravos-Wasserversorgung an der Wand aus. Drehen Sie die Wasserzufuhrschlauchanschl√ľsse an der R√ľckseite der Waschmaschine mit einer Zange gegen den Uhrzeigersinn, um sie aus dem Ger√§t zu entfernen. Verwenden Sie einen Eimer, um das in den Schl√§uchen verbliebene Wasser aufzufangen. Ziehen Sie den Abflussschlauch vom Abflussschlauch oder vom Sp√ľlbecken ab.

3

Befestigen Sie den Unterlegscheiben-Deckel mit einem St√ľck Klebeband am Geh√§use. Kippen Sie die Bravos-Waschmaschine nach vorne und lassen Sie die Vorderseite des Ger√§ts auf dem Boden liegen, so dass Sie die Ablauf- und Umw√§lzpumpen erreichen k√∂nnen.

4

Suchen Sie die Ablaufpumpe auf der oberen linken Seite der Waschwanne und die Umwälzpumpe auf der oberen rechten Seite der Wanne. Kurze, ellbogenförmige Einlassschläuche verbinden beide Pumpen mit dem Boden der Waschwanne. Abflussschläuche sind an der Seite der Pumpen angeschlossen und laufen an der Seite der Waschwanne entlang. Zwei Schlauchklemmen halten die Zulaufschläuche an der Waschwanne und an den Pumpen.

5

Mit einer Zange die Enden der Zulaufschlauchklemmen, die den Pumpen am n√§chsten sind, zusammendr√ľcken. Schieben Sie die Klemmen auf halber H√∂he der Einlassschl√§uche. Dr√ľcken Sie die Enden der Druckschlauchklemmen zusammen und schieben Sie sie von den Pumpen weg.

6

Suchen Sie die drei 5/16-Zoll-Sechskantschrauben, mit denen die Ablauf- und Umwälzpumpen am Boden der Waschtrommel befestigt sind. Verwenden Sie einen 5/16-Zoll-Schraubendreher, um die Schrauben von den Pumpen zu entfernen.

7

Enfernen Sie die Drahtabdeckungen von den Enden der beiden Pumpen, um die Kabelbäume zu erreichen. Ziehen Sie den Kabelbaum von den Pumpen ab.

8

Schauen Sie in die Einlass√∂ffnung an beiden Pumpen. Verwenden Sie eine Spitzzange, um Kleidungsst√ľcke oder Fremdk√∂rper zu entfernen, die die Pumpeneinl√§sse verstopfen. Schauen Sie in die Einlassschl√§uche, die immer noch mit der Unterseite des Wastubs verbunden sind, nach irgendwelchen Lappen oder Schmutz, der die Pumpeneinlassschl√§uche verstopft. Verwenden Sie die Spitzzange, um Schmutz von den Einlassschl√§uchen zu entfernen.

9

Schlie√üen Sie die Pumpen wieder an den Boden der Waschwanne an. Befestigen Sie die Einlass- und Auslassschl√§uche an der Pumpe. Schieben Sie die Schlauchklemmen zur√ľck in ihre urspr√ľnglichen Positionen. Stecken Sie die Kabelb√§ume wieder in die Pumpen und schlie√üen Sie die Kabelabdeckungen.

10

Bringen Sie die Maytag Bravos Waschmaschine wieder in ihre aufrechte Position. Schlie√üen Sie die Einlassschl√§uche an die R√ľckseite der Ger√§te an. Setzen Sie den Abflussschlauch in das Abflussrohr ein oder verbinden Sie ihn erneut mit dem Sp√ľlbecken. Schalten Sie die Wasserversorgung ein, schlie√üen Sie das Ger√§t an die Wand und schieben Sie es zur√ľck in seine urspr√ľngliche Position.

Dinge, die du brauchst

  • Zange
  • Eimer
  • Klebeband
  • 5/16-Zoll-Nusstreiber
  • Spitzzange

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen