MenĂŒ

Zuhause

Wie Man Einen RasenmÀher-Motor Einstellt

Wenn der frĂŒhling rollt und das gras in eine phase des schnelleren wachstums eintritt, ist es fĂŒr viele hausbesitzer an der zeit, sich auf die landschaftsgestaltung vorzubereiten. RasenmĂ€her benötigen wie andere motorgetriebene gerĂ€te eine jĂ€hrliche wartung des motors, um sicherzustellen, dass sie sich in einem optimalen betriebszustand befinden. JĂ€hrliche wartung nicht nur abschließen...

Wie Man Einen RasenmÀher-Motor Einstellt


In Diesem Artikel:

Das Tunen eines RasenmĂ€hermotors erfolgt am besten im FrĂŒhjahr oder am Ende des Sommers.

Das Tunen eines RasenmĂ€hermotors erfolgt am besten im FrĂŒhjahr oder am Ende des Sommers.

Wenn der FrĂŒhling rollt und das Gras in eine Phase des schnelleren Wachstums eintritt, ist es fĂŒr viele Hausbesitzer an der Zeit, sich auf die Landschaftsgestaltung vorzubereiten. RasenmĂ€her benötigen wie andere motorgetriebene GerĂ€te eine jĂ€hrliche Wartung des Motors, um sicherzustellen, dass sie sich in einem optimalen Betriebszustand befinden. Durch die DurchfĂŒhrung der jĂ€hrlichen Wartung wird nicht nur der Arbeitszustand eines RasenmĂ€hers verbessert, sondern auch die Lebensdauer der Maschine verlĂ€ngert und die Kraftstoffeffizienz erhöht.

1

Die ZĂŒndkerze ersetzen. Stellen Sie sicher, dass der Ersatzstecker dieselbe GrĂ¶ĂŸe hat, indem Sie einen mit der gleichen Referenznummer erhalten. Setzen Sie den neuen Stecker ein und drehen Sie ihn von Hand, bis er fest sitzt. Verwenden Sie Ihren Ratschen- oder ZĂŒndkerzenschlĂŒssel, um den Stecker zu drehen, bis er nicht mehr hineinragt. Achten Sie darauf, es nicht zu stark zu ziehen.

2

Klemmen Sie die Kraftstoffleitung zwischen dem Kraftstofftank und dem Kraftstofffilter ab. Lösen Sie die Klemmen, mit denen der Kraftstofffilter befestigt ist, und ziehen Sie ihn aus dem Kraftstoffschlauch. Achten Sie darauf, dass verschĂŒttetes Benzin sofort gereinigt wird. Installieren Sie einen neuen Kraftstofffilter anstelle des alten und ersetzen Sie den Schlauch, der den Kraftstofffilter und den Vergaser verbindet, mit einem neuen. Denken Sie daran, dass nicht alle SchubmĂ€her Kraftstofffilter haben.

3

Lösen Sie die Luftfilterabdeckung mit einem Schraubendreher und ziehen Sie die Abdeckung nach unten, um den Luftfilter freizulegen. Entfernen Sie den alten Filter und legen Sie einen neuen Filter ein. Achten Sie darauf, dass die Papierfalten des Filters zu Ihnen zeigen. Ersetzen Sie die Filterabdeckung. Der Austausch des Luftfilters gewÀhrleistet, dass der Vergaser ausreichend mit Luft versorgt wird.

4

Untersuchen Sie den Motorölstand, um sicherzustellen, dass er ausreichend hoch ist, um die Maschine einzuschalten. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie den RasenmĂ€her ein und lassen Sie ihn ein paar Minuten laufen, um das Motoröl aufzuwĂ€rmen. Dadurch kann das alte Öl leichter abgelassen und durch frisches, neues Öl ersetzt werden. Wenn der Ölstand nicht hoch genug ist, schalten Sie die Maschine vor dem Ablassen nicht ein. Schalten Sie den RasenmĂ€her aus, entfernen Sie den Ablassstopfen und lassen Sie das Öl in ein Fach ab. Ersetzen Sie den Stopfen und fĂŒllen Sie ihn mit einem neuen Trichter mit neuem Motoröl.

Dinge, die du brauchst

  • ZĂŒndkerze
  • ZĂŒndkerzenschlĂŒssel oder tiefe Ratsche
  • Klemme
  • Kraftstofffilter
  • Kraftstofffilterschlauch
  • Schraubendreher
  • Luftfilter
  • Motorölwanne
  • Kleines Motoröl
  • Trichter

Video-Guide: Vergaser Reinigung RasenmÀher - ohne den Motor zu zerlegen Briggs Stratton Tutorial Nr.125.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen