Men√ľ

Zuhause

So Beheben Sie Luft In Den Sanitärrohren

In haushaltsinstallationen eingeschlossene luft ist ein relativ h√§ufiges problem, insbesondere in √§lteren h√§usern. Eingeschlossene luft ist eine der ursachen f√ľr laute rohrleitungen, die von einem vibrierenden ger√§usch bis hin zu sich wiederholenden schlagger√§uschen reichen. Wenn luft in den kreislauf gelangt, vor allem in h√∂heren rohren, abgesehen von der entleerung des systems und...

So Beheben Sie Luft In Den Sanitärrohren


In Diesem Artikel:

Luft, die in Ihren Hausinstallationen eingeschlossen ist, könnte ein hämmerndes Geräusch verursachen.

Luft, die in Ihren Hausinstallationen eingeschlossen ist, könnte ein hämmerndes Geräusch verursachen.

In Haushaltsinstallationen eingeschlossene Luft ist ein relativ h√§ufiges Problem, insbesondere in √§lteren H√§usern. Eingeschlossene Luft ist eine der Ursachen f√ľr laute Rohrleitungen, die von einem vibrierenden Ger√§usch bis hin zu sich wiederholenden Schlagger√§uschen reichen. Sobald Luft in den Kreislauf gelangt ist, insbesondere in h√∂heren Rohren, kann es - abgesehen von der Entleerung des Systems und dem Wiederanschluss der Wasserversorgung an offene Wasserh√§hne - schwierig sein, sie zu beseitigen.

Wasserhammer

Abgesehen von eingeschlossener Luft k√∂nnen laute Klempnerarbeiten durch ein Ph√§nomen verursacht werden, das als Wasserschlag bekannt ist. Wenn Sie einen Wasserhahn schnell schlie√üen und einen lauten Knall h√∂ren, gefolgt von sich wiederholenden, aber abnehmenden Knallger√§uschen, ist es wahrscheinlich ein Wasserschlag oder ein "hydrostatischer Schock". Das Gewicht des Wassers, das durch Rohre str√∂mt, erzeugt hohe Geschwindigkeit und Dynamik. Au√üerdem ist Wasser inkompressibel. Wenn ein Wasserhahn oder ein Ger√§teventil pl√∂tzlich schlie√üt, verursacht das Wassermoment einen Stromsto√ü gegen das Ventil. Dies f√ľhrt zu Kavitation und einem kleinen Vakuum stromabw√§rts, das das Wasser kurzzeitig zur√ľckzieht und es dann wieder gegen das Ventil freigibt. Dies geht in abnehmendem Pony weiter, bis die Bewegung aufh√∂rt. Wasserschlag tritt nur auf, wenn ein Wasserhahn oder Ventil pl√∂tzlich geschlossen wird. Wenn Sie das Ventil langsam schlie√üen, ohne das h√§mmernde Ger√§usch zu verursachen, ist das Problem definitiv Wasserschlag.

Lufthammer

Auf der anderen Seite wird das Ger√§usch, wenn ein Wasserhahn oder Ventil pl√∂tzlich ge√∂ffnet wird, wahrscheinlich durch Luft verursacht, die in den Rohren eingeschlossen ist. Diese eingeschlossene Luft k√∂nnte weit von dem Wasserhahn entfernt sein, in Taschen gesammelt, die unter Wasserdruck stark komprimiert sind. Pl√∂tzlich √∂ffnet ein Ventil oder eine Wasserh√§hne den Druck wie eine Luftpistole, die abspringt und gegen geschlossene Wasserh√§hne und Ger√§teventile schl√§gt. Wenn Sie den Wasserhahn langsam √∂ffnen, kann es sein, dass die Luft f√ľr ein oder zwei Sekunden aus dem Wasserhahn kommt, bevor das Wasser anf√§ngt zu flie√üen. Wenn dies geschieht, ohne dass ein Knacken auftritt, kann das Problem auf eingeschlossene Luft zur√ľckgef√ľhrt werden.

Rasselrohre

Sowohl Luft- als auch Wasserschl√§ge k√∂nnen dazu f√ľhren, dass Rohre vibrieren und rattern, besonders in √§lteren Wohnungen. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Ausdehnung und Kontraktion durch Aufheizen oder Abk√ľhlen von Rohren ein merkw√ľrdiges Kratz- oder Reibungsger√§usch an Tethering-Punkten verursachen. Dies ist der Fall, wenn Rohre nicht fest an W√§nden oder Decken befestigt sind. In extremen F√§llen kann das st√§ndige Klappern √ľber lange Zeitr√§ume zu Sch√§den an Ventilen, Armaturen und Rohren f√ľhren.

Heilmittel

Wenn Sie eingeschlossene Luft als Ursache f√ľr ger√§uschvolle Leitungen diagnostiziert haben, sp√ľlen Sie das System. Das Absperrventil der Haushaltswasserversorgung am Hauptrohr, direkt hinter dem Wasserz√§hler, ausschalten. Schlie√üen Sie eine Schlauchleitung an das unterste Absperrventil oder den Wasserhahn im Haus an und f√ľhren Sie sie in den Garten oder den n√§chsten Regenwasserabfluss am Stra√üenrand. Der unterste Abflusspunkt ist oft der Abflusshahn, der an der Unterseite Ihres Boilers montiert ist, aber es k√∂nnte ein Gartenhahn sein, der von der Seite des Hauses hervorsteht. Drehen Sie das niedrigste Ventil auf, um mit dem Ablassen des Systems zu beginnen, und √∂ffnen Sie dann alle Wasserh√§hne einschlie√ülich Gartenst√§nderrohren, um ein Vakuumformen zu verhindern. Trennen Sie die Wasserschl√§uche, die zu Ihrer Waschmaschine und anderen wichtigen Wasserversorgungsanlagen f√ľhren, und stellen Sie Eimer unter die Ausl√§sse. Wenn Sie das System entleert haben, √∂ffnen Sie das Absperrventil und arbeiten Sie sich vom tiefsten Punkt bis zum h√∂chsten Punkt, wobei Sie alle Wasserausl√§sse systematisch absperren, sobald das Wasser ungehindert ausstr√∂mt und keine Luft ausbl√§st. Alternativ k√∂nnen Sie den Wasserschlag korrigieren, indem Sie die Anweisungen befolgen, die mit den Ger√§ten geliefert wurden, und zwei oder drei Wasserhammer-Ableiter in separaten Bereichen in der N√§he der am st√§rksten von Wasserschl√§gen betroffenen Ausg√§nge installieren. Korrigieren Sie rasselnde Rohre, indem Sie die Rohre im gesamten System systematisch an Stehbolzen, Balken und Bodenbalken befestigen.


Video-Guide: Abdichten mit Teflonband von M1Molter.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen