MenĂŒ

Garten

Wie Man Eine Sibirische Ulme Trimmt

Sibirische ulme (ulmus pumila) sind große bĂ€ume, die hauptsĂ€chlich fĂŒr den schatten gezĂŒchtet werden. Diese schnell wachsenden bĂ€ume produzieren spröde Ă€ste, die bei starkem regen und starkem wind abbrechen. OrdnungsgemĂ€ĂŸe schnittmethoden halten den baum gesund, Ă€sthetisch ansprechend und verringern die schĂ€den, die durch das brechen von gliedmaßen entstehen.

Wie Man Eine Sibirische Ulme Trimmt


In Diesem Artikel:

Aufgrund ihrer schwachen Gliedmaßen ist das Beschneiden fĂŒr Sibirische Ulmen besonders wichtig.

Aufgrund ihrer schwachen Gliedmaßen ist das Beschneiden fĂŒr Sibirische Ulmen besonders wichtig.

Sibirische Ulme (Ulmus pumila) sind große BĂ€ume, die hauptsĂ€chlich fĂŒr den Schatten gezĂŒchtet werden. Diese schnell wachsenden BĂ€ume produzieren spröde Äste, die bei starkem Regen und starkem Wind abbrechen. OrdnungsgemĂ€ĂŸe Schnittmethoden halten den Baum gesund, Ă€sthetisch ansprechend und verringern die Anzahl der SchĂ€den, die durch das Brechen der Gliedmaßen entstehen. Beschneiden ist am besten im SpĂ€tsommer bis Herbst, obwohl das Entfernen beschĂ€digter oder kranker Zweige sollte passieren, sobald sie bemerkt werden. Sibirische Ulmen sind winterhart in den Klimazonen 1A bis 11 und 14 bis 21.

1

Ziehen Sie Arbeitshandschuhe und Schutzbrille an, um Verletzungen Ihrer HĂ€nde oder Augen beim Beschneiden zu vermeiden. SchĂ€rfen Sie die Klingen einer Gartenschere, Astschere und einer SĂ€ge, um glatte, leichte Schnitte zu gewĂ€hrleisten. FĂŒllen Sie einen BehĂ€lter mit 9 Teilen Wasser und 1 Teil denaturiertem Alkohol, um die Werkzeuge nach jedem Schnitt zu sterilisieren.

2

Zweige mit einem Durchmesser von weniger als 1 Zoll mit einer Astschere oder Astschere beschneiden. Machen Sie den Schnitt 1/4 Zoll ĂŒber dem nĂ€chsten Knospe oder seitlichen Zweig, wenn Sie nur einen Teil des Zweigs entfernen. Schneiden Sie den Zweig in einem 45-Grad-Winkel ab. Schneiden Sie 1 bis 2 Zoll nach außen vom Kragen des Zweiges - der Punkt, wo es mit dem Stamm verbindet - wenn Sie einen ganzen Zweig entfernen. Schneiden Sie niemals einen Zweig bĂŒndig mit dem Stamm ab.

3

Zweige mit einem Durchmesser von 1 Zoll oder mehr mit einer HandsĂ€ge beschneiden. Verwenden Sie die Drei-Schnitt-Methode, wenn Sie diese Äste beschneiden, um zu verhindern, dass der Ast bricht und die Baumrinde abtrĂ€gt. Machen Sie den ersten Schnitt auf der Unterseite des Zweiges, 1 bis 2 Fuß von der gewĂŒnschten Beschneidungspunkt. Schneiden Sie ein Drittel bis zur HĂ€lfte des Astdurchmessers durch. Positionieren Sie den zweiten Schnitt 3 Zoll ĂŒber dem ersten Schnitt auf der Oberseite des Zweiges. Erwarten Sie, dass der Zweig beim ersten Schnitt zwischen dem ersten und dem zweiten Schnitt bricht. Machen Sie den dritten Schnitt am gewĂŒnschten Schnittpunkt in einem 45-Grad-Winkel.

4

Schneiden Sie beschĂ€digte oder kranke Äste von der sibirischen Ulme ab. Tauchen Sie die Klingen des Werkzeugs nach jedem Schnitt in die Alkohollösung, um zu sterilisieren und die Ausbreitung der Krankheit auf gesunde Zweige zu verhindern. Entfernen Sie alle Zweige, die mit schĂ€dlichen Insekten befallen sind. Verbrennen Sie kranke oder befallene Zweige.

5

Schneiden Sie alle Äste aus, die sich an einem anderen Ast kreuzen oder reiben. Entfernen Sie Äste mit schmalen Beinen, oder wachsen Sie in einem engen Winkel zum Stamm, um zu verhindern, dass sie brechen und den Stamm auseinander reißen, wenn sie reifen.

6

Entfernen Sie Äste auf den unteren 6 bis 8 Fuß des Stammes, wenn der Baum allein in einem Rasen oder Garten wĂ€chst. Schneiden Sie alle Zweige auf den unteren 8 bis 10 Fuß ab, wenn der Baum in der NĂ€he ist oder einen BĂŒrgersteig, eine Einfahrt oder einen Gartenweg ĂŒberlappt. Entfernen Sie nur die untersten Zweige, die auf dem Boden liegen, wenn die sibirische Ulme Teil einer Hecken- oder Windschutzscheibenpflanzung ist.

7

Zerschneide jeden anderen Zweig in der Mitte der Ulme, um den Baum zu öffnen und Licht und Luft den inneren Stamm erreichen zu lassen. Entfernen Sie jeweils nur ein Drittel der Äste des Baumes, um eine Überbeanspruchung des Baumes zu vermeiden.

Dinge, die du brauchst

  • Arbeitshandschuhe
  • Schutzbrille
  • Astschere
  • Astschere
  • Sah
  • Container
  • Wasser
  • Denaturierter Alkohol

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen