Menü

Garten

Wie Man Einen Ahornbaum-Sämling Kürzt

Das herbstdrama würde ohne ahorn verschwinden (acer spp.), diese große familie von baumkronen und unterholzbäumen mit feurigem herbstlaub. Neben ihren klassischen, gelappten blättern bringen ahornbäume mit ihrer eleganten und dekorativen rinde winterinteresse in die höfe. Viele acer-arten gedeihen in mediterranen klimazonen. Obwohl…

Wie Man Einen Ahornbaum-Sämling Kürzt


In Diesem Artikel:

Richtig beschnitten wachsen junge Ahorne zu starken Bäumen.

Richtig beschnitten wachsen junge Ahorne zu starken Bäumen.

Das Herbstdrama würde ohne Ahorn verschwinden (Acer spp.), Diese große Familie von Baumkronen und Unterholzbäumen mit feurigem Herbstlaub. Neben ihren klassischen, gelappten Blättern bringen Ahornbäume mit ihrer eleganten und dekorativen Rinde Winterinteresse in die Höfe. Viele Acer-Arten gedeihen in mediterranen Klimazonen. Obwohl Ahornbäume im Allgemeinen nicht sehr wartungsintensiv sind, können Sie einem jungen Ahorn helfen, durch sorgfältiges Beschneiden eine gesunde Struktur zu entwickeln, aber schneiden Sie es nicht, während es gerade erst beginnt. Vermeiden Sie zum Beispiel das Beschneiden eines jungen Ahorns zum Zeitpunkt der Pflanzung. In der Vergangenheit wurde empfohlen, einen Teil der Triebe eines Sämlings bei der Pflanzung zu entfernen, aber moderne Gärtner fanden heraus, dass das Abschneiden der Endknospen und der Blattfläche das Wurzelsystem für einen jungen Baum widerstandsfähiger macht.

1

Entfernen Sie alle toten und beschädigten Zweige auf dem Ahorn Sämling, wenn Sie auf sie aufmerksam werden. Wind kann einen abgebrochenen Ast abreißen und ein Portal für Krankheiten oder Schädlinge schaffen. Verwenden Sie Gartenscheren, um tote Äste an ihrem Entstehungsort zu entfernen. Beschädigte Zweige gut in gesundes Holz schneiden.

2

Während der ersten Ruhephase des Baumes nach der Pflanzung Zweige mit extrem engen Schrittwinkeln abschneiden. Halten Sie Zweige mit großen Anhaftungswinkeln als Gerüstzweige. Entfernen Sie sich kreuzende Äste, um zu verhindern, dass Wunden am Baum reiben.

3

Machen Sie einen Schnitt am Astkragen, wenn Sie einen Ast entfernen möchten. Der Abzweigkragen ist ein geschwollener Bereich an der Abzweigbasis. Der Kragen ist eine natürliche Barriere, die verhindert, dass Fäule durch den Astschnitt in den Baum eindringt.

4

Beschneiden Sie Seitenzweige, die spät im zweiten Winter nach der Pflanzung mit dem Haupttrieb konkurrieren. Entferne Äste, die dem Boden am nächsten sind, wenn dies mit deinem Hinterhofdesign übereinstimmt. Schneiden Sie den Ahorn gerade genug, um seine strukturellen Mängel zu korrigieren.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenschermaschinen

Spitze

  • Gartenscheren vor Gebrauch reinigen. Wischen Sie die Klingen mit in Alkohol getauchter Baumwolle oder Lappen ab.

Warnung

  • Saft fließt oft stark von Ahornbäumen, die im frühen Frühling beschnitten werden. Dieser Faktor wird als Teil des Abwehrsystems des Ahorns angesehen, um eine Infektion zu verhindern. Da starker Saftfluss zu Rindenverletzungen führen kann, raten Gärtner dazu, die Ahornbäume seltener zu beschneiden und im Winter kleine Schnitte vorzunehmen.

Video-Guide: Bonsai Feldahorn, Acer campestre schneiden und umtopfen..

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen