MenĂŒ

Garten

Wie Man Einen Traubenstock Trimmt

FĂŒr den besten frucht-ertrag von ihrer weinrebe, holen sie einmal pro jahr ihre beschneidungswerkzeuge raus und fangen sie an, zu schneiden. Weinreben (vitis) wachsen in fast allen gebieten der vereinigten staaten. Zum beispiel sind "pinot noir" -weinstöcke (vitis vinifera "pinot noir") in der pflanzenhĂ€rte des us-landwirtschaftsministeriums robust...

Wie Man Einen Traubenstock Trimmt


In Diesem Artikel:

Einige Reben stammen von einer einheimischen amerikanischen Art.

Einige Reben stammen von einer einheimischen amerikanischen Art.

FĂŒr den besten Frucht-Ertrag von Ihrer Weinrebe, holen Sie einmal pro Jahr Ihre Beschneidungswerkzeuge raus und fangen Sie an, zu schneiden. Weinreben (Vitis) wachsen in fast allen Gebieten der Vereinigten Staaten. Zum Beispiel sind "Pinot Noir" Reben (Vitis vinifera "Pinot Noir") in den PflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, wĂ€hrend "Eastern Concord" Reben (Vitis labrusca "Eastern Concord") in den Zonen 4 bis 8 winterhart sind Egal, welche Rebsorte Sie anbauen oder wo Sie leben, es ist am besten, etwa 90 Prozent der Canes jĂ€hrlich von Januar bis MĂ€rz 1 entweder mit Stockschnitt oder Spornschnitt zu entfernen, laut einem Artikel auf der Website der Oregon State University Extension Service.

Stock Beschneiden

1

WÀhlen Sie ein oder zwei gesunde, fruchtende Stöcke aus dem Wachstum der vorherigen Saison auf jeder Seite der Weinrebe aus und wÀhlen Sie Stöcke mit einem Durchmesser von 3/8 bis 5/8 Zoll in der NÀhe der Oberseite des Stammes. Binde Band an den Stöcken, die du ausgewÀhlt hast. Sie sind die Fruchtstöcke, die Sie behalten werden.

2

Schneiden Sie die Fruchtstöcke so zurecht, dass mindestens 15 Knospen auf jedem ĂŒbrig bleiben. Lassen Sie 20 bis 30 Knospen pro Rebe fĂŒr Weintrauben und 50 bis 80 Knospen pro Pflanze fĂŒr Tafeltrauben.

3

Entfernen Sie die SeitenÀste, die von den Fruchtstöcken kommen.

4

WÀhlen Sie zwei weitere Canes in der NÀhe der Spitze des Weinstocks und trimmen Sie sie auf zwei Knospen. Dies sind die Erneuerungssporne, die die Fruchtstöcke des nÀchsten Jahres kreieren werden.

5

Entferne alle anderen Stöcke von der Rebe.

Spornschnitt

1

Schneiden Sie die Absperrungen der Weinrebe wieder auf ungefĂ€hr 3 1/2 Fuß ab. Die Kordons sind die dicken Äste, die auf spornigen Reben auf jeder Seite des Stammes ausgebildet sind. Sie können die Kordons je nach Platzbedarf lĂ€nger oder kĂŒrzer schneiden, aber schneiden Sie sie nie ganz bis zum Kofferraum.

2

Schneiden Sie sieben Sporen an jeder Schnur bis auf zwei Knospen. Die Sporen sind das Wachstum des letzten Jahres. WĂ€hlen Sie Sporen im Abstand von 4 bis 6 Zoll und aufrecht im Sonnenlicht wachsen. Lassen Sie 20 bis 30 Knospen pro Rebe fĂŒr Weintrauben und 50 bis 80 Knospen pro Pflanze fĂŒr Tafeltrauben.

3

Entferne alle anderen Stöcke von der Rebe.

Dinge, die du brauchst

  • Maßband
  • Band
  • Astschere
  • Löffler umgehen

Spitze

  • Beim Rebschnitt wird der höchste Ertrag in Tafeltrauben erzielt, wĂ€hrend bei Weintrauben der Spornschnitt verwendet wird.

Video-Guide: Weinreben schneiden im Garten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen