MenĂŒ

Garten

Wie Man Den Boden Einer Kiefer Trimmt

Ob man die unteren Ă€ste eines baumes "abhebt", "umsĂ€umen" oder "die krone aufheben" nennt, darĂŒber wird in gartenkreisen diskutiert, besonders wenn es um pinien (pinus spp.) geht. In kiefern mit einer klassischen pyramidenform unterstĂŒtzen die unteren zweige...

Wie Man Den Boden Einer Kiefer Trimmt


In Diesem Artikel:

Kiefern erfordern wenig regelmĂ€ĂŸigen Schnitt.

Kiefern erfordern wenig regelmĂ€ĂŸigen Schnitt.

Ob man die unteren Äste eines Baumes "abhebt", "umsĂ€umen" oder "die Krone aufheben" nennt, darĂŒber wird in Gartenkreisen diskutiert, besonders wenn es um Pinien (Pinus spp.) Geht. In Kiefern mit einer klassischen Pyramidenform stĂŒtzen die unteren Zweige jene ĂŒber ihnen. Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem starker Schneefall herrscht, können fehlende untere Äste an einer Kiefer zum Zusammenbruch des oberen Zweiges fĂŒhren. In Gebieten, in denen Schnee keine Rolle spielt, können Sie die unteren Äste einer Kiefer, die auf Ihr Haus, Ihre Einfahrt oder Ihren BĂŒrgersteig trifft, zurĂŒckschneiden, wenn der Baum ruht.

1

Untersuche die untersten Äste deiner Kiefer im mittleren bis spĂ€ten Winter und suche nach Abgebrochenen, die kein Laub mehr haben, die in eine Struktur oder ein anderes Element der Eigenschaft eindringen oder die nĂ€her als 10 Fuß zum Boden hinabhĂ€ngen. In feuergefĂ€hrdeten Bereichen können Äste in BodennĂ€he eine "Leiter" bilden, die dem Feuer hilft, vom Boden zu den Baumkronen und höheren Strukturen zu springen. Kiefern gelten als besonders brennbar.

2

Reinigen Sie die Klinge Ihrer GartensÀge mit einem antiseptischen Haushaltsreiniger, um Pflanzenkrankheiten zu beseitigen, die bei zuvor mit dem GerÀt geschnittenen Pflanzen auf der Klinge verbleiben könnten.

3

Tragen Sie Schutzkleidung, einschließlich Schutzbrille, festes Schuhwerk und Arbeitshandschuhe, um Verletzungen durch Äste oder Astwerkzeuge zu vermeiden.

4

Schneiden Sie ein Drittel des Weges durch den untersten Ast, den Sie entfernen wollen, etwa 12 Zoll vom Stamm der Kiefer, und schneiden Sie von der Unterseite des Asts nach oben.

5

Von der Oberseite des Zweiges in Richtung seines Grundes an einem Punkt 2 bis 3 Zoll nach dem ersten Schnitt gesehen und vom Stamm weg bewegt. Der Zweig sollte brechen und fallen, bevor Sie den ganzen Weg durchkommen. Die anfĂ€ngliche Unterschneidung hĂ€lt die Rinde davon ab, den Baum herunterzureißen.

6

Durchschneiden Sie den restlichen 1-Fuß-Stummel am Stamm, 1/2 bis 1 Zoll vom Zweig Kragen, die Schwellung, wo der Zweig trifft den Stamm. Der Kragen ist mit Wachstumszellen gefĂŒllt, die der Rinde helfen, ĂŒber die Schnittwunde zu wachsen.

7

Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 6 fĂŒr jeden Zweig, den Sie ausschneiden mĂŒssen.

Dinge, die du brauchst

  • Schutzbrille
  • Arbeitshandschuhe
  • Robustes Schuhwerk
  • Beschneiden sah
  • Antiseptischer Haushaltsreiniger

Tipps

  • Kiefern sind fĂŒr die PflanzenhĂ€rtezonen 2 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet, abhĂ€ngig von der Art.
  • Beschneiden nur in der ruhenden Jahreszeit verringert das Potenzial fĂŒr BorkenkĂ€ferbefall. Das Insekt ist ein ernsthafter SchĂ€dling vieler Kiefernarten und wird wĂ€hrend der Wachstumsperiode von frischen Schnittwunden angezogen.

Warnung

  • Mieten Sie einen Baumpfleger, um alle Zweige zu entfernen, die Sie nicht sicher vom Boden oder mit einer MotorsĂ€ge entfernen können.

Video-Guide: Holz kĂŒnstlich altern lassen - Teil 1 BĂŒrsten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen