MenĂŒ

Garten

Wie Man Pflanzenwelke Behandelt

Wenn eine pflanze in ihrem garten anzeichen von welke zeigt, identifizieren sie immer die ursache, bevor sie ein mittel auswĂ€hlen. Mangelnde hydratation bewirkt typischerweise, dass gartenpflanzen sich lehnen und in richtung boden sinken, aber es gibt auch andere ursachen. Bevor sie zum gartenschlauch gehen, achten sie darauf, dass die welke tatsĂ€chlich auf wassermangel zurĂŒckzufĂŒhren ist, oder...

Wie Man Pflanzenwelke Behandelt


In Diesem Artikel:

Verwelkte Pflanzen werden nicht unbedingt durch Wassermangel verursacht.

Verwelkte Pflanzen werden nicht unbedingt durch Wassermangel verursacht.

Wenn eine Pflanze in Ihrem Garten Anzeichen von Welke zeigt, identifizieren Sie immer die Ursache, bevor Sie ein Mittel auswĂ€hlen. Mangelnde Hydratation bewirkt typischerweise, dass Gartenpflanzen sich lehnen und in Richtung Boden sinken, aber es gibt auch andere Ursachen. Bevor Sie in den Gartenschlauch gehen, achten Sie darauf, dass die Welke tatsĂ€chlich auf Wassermangel zurĂŒckzufĂŒhren ist, sonst riskieren Sie weitere SchĂ€den an der Pflanze.

1

Untersuche die Erde an der Basis der Pflanze, um zu sehen, ob sie trocken und rissig ist. Wenn dies der Fall ist, ist die Ursache der Welke sicherlich ein Mangel an Hydration und / oder ĂŒbermĂ€ĂŸiger Hitzeeinwirkung. Auch wenn Sie Ihre Pflanzen regelmĂ€ĂŸig gießen, trocknet die Einwirkung von Sonne und hohen Temperaturen die Pflanze leicht aus und verursacht Welke. Wenn der Boden zu trocken ist, trage Wasser auf, bis der Boden feucht ist, und ĂŒberwache den Boden an der Basis der Pflanze, halte ihn feucht, aber nicht so nass, dass das Wasser beginnt sich zu sammeln.

2

Achten Sie darauf, dass sich nach der BewĂ€sserung Wasser im Boden um die Pflanze sammelt. WĂ€hrend die meisten Leute Pflanzenwelke mit Wassermangel assoziieren, wird es auch durch zu viel Wasser verursacht. Stoppen Sie die Pflanzen sofort zu gießen, bis die Wasserbecken austrocknen. Um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen nicht ĂŒberschwemmt werden, ĂŒberprĂŒfen Sie den Wasserbedarf fĂŒr die jeweilige Anlage und passen Sie Ihren Wasserplan entsprechend an. Wenn die Überschwemmung auf natĂŒrliche Weise aufgrund hoher Niederschlagsmengen erfolgt, arbeiten Sie in einigen lehmigen Bodenverbesserungen, um die EntwĂ€sserung zu verbessern.

3

Erforschen Sie die Sonnen- und Schattenanforderungen der Pflanze, mit der Sie es zu tun haben. Wenn die Pflanze welkt und die BlĂ€tter trotz ausreichender Wasserzufuhr braun werden, ist es wahrscheinlich, dass die Pflanze zu viel oder zu wenig Sonnenlicht erhĂ€lt. Je nachdem, wo sich die Pflanze im Garten befindet, muss sie möglicherweise an einen Standort verpflanzt werden, der ihren Sonnenlichtanforderungen besser entspricht, z. B. in einem Teil des Gartens, der vor starker Nachmittagssonne geschĂŒtzt ist. Tragen Sie ein paar Zentimeter Mulch um die Basis der Pflanze auf, um Feuchtigkeit zu sparen.

4

Erforschen Sie die Temperaturanforderungen fĂŒr die verwelkte Pflanze. WĂ€hrend manche Pflanzen unter extremer Hitze stehen, welken andere, wenn sie zu kalten Temperaturen ausgesetzt sind. Wenn der Temperaturbereich fĂŒr die Anlage nicht mit den Außentemperaturen ĂŒbereinstimmt, verschieben Sie die Anlage in einen temperierten Innenbereich, bis die Temperaturen ein geeignetes Niveau erreicht haben und die Anlage wieder ins Freie gebracht werden kann.

Dinge, die du brauchst

  • Laubdecke
  • Lehmiger Boden

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen