MenĂŒ

Garten

Wie Man Eine Robellini-Palme Transplantiert

Phantastisch wie containerbÀume oder gruppiert in einem garten, erzeugt die robenelli-palme (phoenix roebelenii) - auch pygmy-dattelpalme genannt - springfrische, 36 zentimeter lange blattstrukturen, die sich trÀge in der brise bewegen. Wenn man die pflanzenhÀrtezonen 10 und 11 des us-landwirtschaftsministeriums vorzieht, wird diese...

Wie Man Eine Robellini-Palme Transplantiert


In Diesem Artikel:

Phantastisch wie ContainerbĂ€ume oder gruppiert in einem Garten, erzeugt die Robenelli-Palme (Phoenix roebelenii) - auch Pygmy-Dattelpalme genannt - springfrische, 36 Zentimeter lange Blattstrukturen, die sich trĂ€ge in der Brise bewegen. Wenn man die PflanzenhĂ€rtezonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums bevorzugt, wird diese spezielle Palme nur maximal 12 Fuß hoch. Wenn Sie die HandflĂ€che bewegen mĂŒssen, um Ihre Outdoor-Landschaft zu aktualisieren, mĂŒssen die richtigen Umpflanzpraktiken befolgt werden, damit sich der Baum am neuen Standort erfolgreich etablieren kann.

1

Entfernen Sie den Boden von der neuen Stelle mit einem Gartenspaten. Das neue Loch sollte mindestens doppelt so breit sein wie das Wurzelsystem der Ro- bellini-Palme. Wenn sich Ihr Baum in einem Container befindet, verdoppeln Sie den Durchmesser des Containers fĂŒr eine genauere Messung.

2

Mit dem Gartenspaten fortfahren, den Boden von der neuen Stelle zu entfernen, bis die Lochtiefe die gleiche Tiefe wie die ursprĂŒngliche Pflanzung der Palme widerspiegelt.

3

Befeuchten Sie das Wurzelwerk der Palme mit einem Gartenschlauch. Große Feuchtigkeit sorgt dafĂŒr, dass die Wurzeln des Baumes beim Umpflanzen nicht beschĂ€digt werden.

4

Legen Sie einen mechanischen Spaten ca. 3 Fuß vom Stamm der Palme entfernt in den Boden. Graben Sie mit dem Spaten in den Boden, um die Position der Spitzen des Wurzelsystems zu ĂŒberprĂŒfen. Wenn du dicke Wurzeln hast, bewege den Spaten noch einen Fuß von der HandflĂ€che weg. Fahre fort, sich vom Baum nach außen zu bewegen, bis das Wurzelsystem endet.

5

Entfernen Sie den Boden um die Palme mit dem Spaten, bis die Wurzeln vollstÀndig der Sonne ausgesetzt sind.

6

Schieben Sie ein StĂŒck Sackleinen unter die freiliegenden Wurzeln. Bitten Sie einen Freund, bei der Platzierung der Leinwand zu helfen, wenn es schwierig ist, sich unter die HandflĂ€che zu bewegen.

7

Ziehen Sie die HandflÀche aus dem Boden mit dem Sack als eine Reihe von Griffen. Zwei Personen sollten den Baum entfernen, um ihn waagerecht zu halten und Verletzungen einer Person zu vermeiden, die versucht, das Gewicht der Pflanze zu bewÀltigen.

8

Senken Sie die HandflĂ€che langsam auf ihren neuen Standort. Stellen Sie sicher, dass sich der Handballen auf derselben Höhe wie der ursprĂŒngliche Standort befindet. FĂŒgen Sie Erde unter dem Wurzelballen mit einem Handspaten hinzu, um die HandflĂ€che nach oben zu heben, wenn sie zu tief sitzt. Entfernen Sie den Boden unter dem Baum mit dem Handspaten, wenn er zu hoch sitzt.

9

FĂŒllen Sie das Loch mit dem Gartenspaten wieder mit Erde auf.

10

BewÀssern Sie die Wurzeln mit einem Gartenschlauch, damit sie feucht, aber nicht durchnÀsst sind.

Dinge, die du brauchst

  • Gartenarbeit Spaten
  • Gartenschlauch
  • Mechanischer Baum Spaten
  • Sackleinen
  • Handspaten

Spitze

  • Da die Ro- bellini-Palmen relativ kurz sind, sollten Sie sie wĂ€hrend der Wurzelbildung nicht abstĂŒtzen mĂŒssen. Die richtige Positionierung im neuen Loch reicht aus, um die HandflĂ€che zu stabilisieren.

Warnung

  • Versuchen Sie nicht, eine reife, 12 Fuß hohe Ro- bellini-Palme zu transplantieren. Verpflanzen Sie nur jĂŒngere und kleinere Palmen, damit das Gewicht des Baumes Sie oder irgendjemanden in der NĂ€he nicht verletzt.

Video-Guide: Dig out a palm tree, transplant and care..

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen