Men√ľ

Garten

Wie Man Lupinen Verpflanzt

Lupinen (lupinus spp.) kommen sowohl einj√§hrig als auch mehrj√§hrig vor. J√§hrliche arten werden normalerweise direkt im gartenbett im herbst f√ľr fr√ľhlings- oder fr√ľhsommerbl√ľten ges√§t, w√§hrend stauden normalerweise nach dem letzten fr√ľhlingsfrost drau√üen gepflanzt werden. Sie k√∂nnen s√§mlinge beider arten f√ľr schnellere blumen transplantieren. Lupinen...

Wie Man Lupinen Verpflanzt


In Diesem Artikel:

Lupinenbl√ľten verleihen Ihrem Garten Farbe und Farbe.

Lupinenbl√ľten verleihen Ihrem Garten Farbe und Farbe.

Lupinen (Lupinus spp.) Kommen sowohl einj√§hrig als auch mehrj√§hrig vor. J√§hrliche Arten werden normalerweise direkt im Gartenbett im Herbst f√ľr Fr√ľhlings- oder Fr√ľhsommerbl√ľten ges√§t, w√§hrend Stauden normalerweise nach dem letzten Fr√ľhlingsfrost drau√üen gepflanzt werden. Sie k√∂nnen S√§mlinge beider Arten f√ľr schnellere Blumen transplantieren. Lupinen produzieren lange Pfahlwurzeln, die die Pflanze leicht fangen und t√∂ten, wenn Sie nicht vorsichtig sind, wenn Sie sie verpflanzen. Das richtige Auspflanzen zur richtigen Zeit und mit der richtigen Methode hilft, dieses Problem zu vermeiden.

1

Setzen Sie die Sämlingstöpfe eine Woche vor dem Umpflanzen und nachdem die Sämlinge ihre zweite Reihe von Blättern erzeugt haben, draußen auf. Bringen Sie die Pflanzen nachts oder wenn es eine Frostwarnung gibt. Die Lupinen passen sich während dieser Zeit den Bedingungen im Freien an.

2

Verbreiten Sie eine 1-Zoll-Schicht Torfmoos √ľber das Gartenbeet und bis in die oberen 6 Zoll, um die Entw√§sserung und Boden S√§ure zu verbessern. W√§hlen Sie ein Bett, das volle Sonne erh√§lt, wenn Ihr Gebiet milde Sommer erlebt, oder pflanzen Sie es in einem halbschattigen Bett in Gebieten mit hei√üen Sommern.

3

Grab das Pflanzloch 1/2 Zoll tiefer als der Sämling Topf und doppelt so breit.

4

Schieben Sie die Lupine aus dem Topf, ohne den Wurzelballen zu stören. Wenn der Topf nicht abrutscht, vorsichtig mit einem Messer den Kunststofftopf durchtrennen und vom Wurzelballen abziehen.

5

Setzen Sie den Wurzelballen in das vorbereitete Loch. Behandele die Lupine an den oberen Bl√§ttern, nicht am Stamm oder am Wurzelballen, um den Stamm und die Pfahlwurzel nicht zu besch√§digen. Besch√§digte Bl√§tter k√∂nnen zur√ľckwachsen.

6

F√ľllen Sie das Loch mit Erde. W√§ssern Sie gr√ľndlich, um den Boden um die Wurzeln zu setzen. Platz zus√§tzliche Lupinen 18 Zoll auseinander.

Dinge, die du brauchst

  • Torfmoos
  • Spaten
  • Kelle
  • Allzweckmesser

Tipps

  • Lupinentransplantationen kommen manchmal in Pflanztorf T√∂pfe. Sie k√∂nnen den ganzen Topf in den Boden pflanzen, was die Wurzeln nicht st√∂rt.
  • Transplantation Lupinen, wenn die S√§mlinge 4 bis 6 Wochen alt sind. Bei jungen Transplantaten ist es weniger wahrscheinlich, dass sie die lange Wurzel entwickeln, die anf√§llig f√ľr Transplantationssch√§den ist.

Video-Guide: Stauden teilen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen