MenĂŒ

Garten

Wie Man Gerbera Innen Im Winter Transplantiert

Mit ihren bonbonfarben und den ĂŒbergroßen, runden gesichtern bringen gerbera-gĂ€nseblĂŒmchen (gerbera jamesonii) wĂ€hrend der blĂŒtezeit im sommer ein lĂ€cheln auf ihr gesicht und sie mĂŒssen sie nicht loslassen, wenn die temperaturen abkĂŒhlen. Gerbera daisies sind zarte stauden im us-landwirtschaftsministerium...

Wie Man Gerbera Innen Im Winter Transplantiert


In Diesem Artikel:

Gerbera Daisies sind sĂŒdafrikanische Ureinwohner, auch Transvaal Margeriten genannt.

Gerbera Daisies sind sĂŒdafrikanische Ureinwohner, auch Transvaal Margeriten genannt.

Mit ihren Bonbonfarben und den ĂŒbergroßen, runden Gesichtern bringen Gerbera-GĂ€nseblĂŒmchen (Gerbera jamesonii) wĂ€hrend der BlĂŒtezeit im Sommer ein LĂ€cheln auf Ihr Gesicht und Sie mĂŒssen sie nicht loslassen, wenn die Temperaturen abkĂŒhlen. Gerbera-GĂ€nseblĂŒmchen sind zarte Stauden in den PflanzenhĂ€rtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums und werden anderswo als EinjĂ€hrige oder Zimmerpflanzen verwendet. Die Pflanzen sind beschĂ€digt, wenn die Temperaturen unter 30 Grad Fahrenheit fallen, also selbst wenn die Winter mild sind, möchten Sie vielleicht Ihre Gerbera GĂ€nseblĂŒmchen verpflanzen und fĂŒr den Winter drinnen bringen, um sicherzustellen, dass ihre rote, gelbe, rosa oder orange BlĂŒten Ihren Garten wieder aufhellen nĂ€chsten Sommer.

1

Gießen Sie das Gerbera Daisy 24 Stunden bevor Sie es umpflanzen möchten, wenn nötig, um den Boden zu erweichen. WĂ€hlen Sie einen Tag im Herbst, wenn die Tagestemperaturen immer noch ĂŒber 60 F liegen und die Temperaturen ĂŒber Nacht kĂŒhler sind.

2

Beschneiden Sie die restlichen BlĂŒten an der Basis des StĂ€ngels, direkt ĂŒber dem basalen Laub mit Scheren oder indem Sie den StĂ€ngel mit den Fingern schnappen.

3

FĂŒllen Sie den Boden eines tiefen Topf mit Potting Mix.

4

Graben Sie um den Rand des GerberagĂ€nseblĂŒmchens und graben Sie tief unter die Pflanze, um zu vermeiden, dass die Pfahlwurzel beschĂ€digt wird.

5

Klopfen Sie möglichst viel Gartenboden vom Wurzelballen. Schneiden Sie alle beschĂ€digten oder ĂŒberlangen Wurzeln ab, jedoch nicht die Pfahlwurzel der Pflanze. Es kann mehrere kleine Pfahlwurzeln geben, da sich Gerbera Daisy durch Bildung von Offsets ausbreitet.

6

Legen Sie die Pflanze in den Topf und fĂŒllen Sie sie mit Blumenerde um den Wurzelballen. Stellen Sie die Pflanze so in den Topf, dass die Krone auf gleicher Höhe mit dem Boden steht. Gerbera Daisies neigen dazu, leicht in den Boden sinken, wenn sie wachsen, und die Krone kann unter die Bodenhöhe fallen, was zu FĂ€ulnis fĂŒhrt.

7

BewĂ€ssere die Pflanze gut, um eventuell verweilende Insekten zu entfernen, und lege sie tagsĂŒber in einen schattigen Bereich im Freien, um sie drinnen ĂŒber Nacht zu drinnen zu bringen und sie fĂŒr etwa eine Woche jeden Tag lĂ€nger drinnen zu lassen. Dies hilft der Pflanze, sich sowohl an einen RĂŒckgang des verfĂŒgbaren Lichts als auch an die Änderung von Temperatur und Feuchtigkeit zu gewöhnen.

8

Halten Sie die Pflanze an ihrem Winterstandort, entweder in einem kĂŒhlen - 50 bis 60 F - Bereich mit hellem Licht und nur genug Wasser, um es vollstĂ€ndig auszutrocknen, um es bis zum FrĂŒhling in einem schlafenden Zustand zu halten, oder in einem hellen Raum bei durchschnittlichen Haushaltstemperaturen und gut bewĂ€ssert, um es als Zimmerpflanze zu genießen, obwohl es unwahrscheinlich ist, ĂŒber den Winter zu blĂŒhen.

Dinge, die du brauchst

  • Topf
  • Gemischte Blumenerde
  • Kelle

Tipps

  • FĂŒhren Sie die Pflanze auf die gleiche Weise wieder ins Freie zurĂŒck, wie Sie sie im Innenbereich eingefĂŒhrt haben, indem Sie die Belichtung nach und nach erhöhen.
  • Nutzen Sie die Pflanze aus dem Boden und teilen Sie ein GerberagĂ€nseblĂŒmchen mit mehreren Kronen, indem Sie die VersĂ€tze von der Hauptpflanze wegziehen, um sie im FrĂŒhling wieder zu pflanzen.
  • ErwĂ€gen Sie, die Gerbera-GĂ€nseblĂŒmchen in einem großen PflanzgefĂ€ĂŸ zu pflanzen, das Sie im Sommer im Boden versenken. Dies verringert den Transplantationsschock, wenn die Pflanzen drinnen im Winter verlegt werden.

Warnung

  • Die Pflanze kann anfĂ€nglich welken oder BlĂ€tter fallen lassen, wenn sie transplantiert wird.

Video-Guide: FĂŒr Meghan? Prinz Harry lĂ€sst sich Haare transplantieren!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen